abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Bestand aktualisieren mittels CSV.

Niklas3
Neues Mitglied
2 0 0

Sehr geehrte Damen und Herrn,
wir haben aktuell Schwierigkeiten den Bestand zu aktualisieren.
Das Problem ist, dass wir die Bestände aus einem Warenwirtschaftssystem exportieren.
Die csv. enthält dann aber andere Spalten wie von Shopify vorgegeben. Auch ist der Name (HANDLE) etc. im E-Shop ein anderer. Es müssen also aktuell die beiden Daten kompliziert miteinander verglichen werden.
Für uns ist die SKU (EAN-Nummer) das eindeutige Merkmal.

Frage: Können wir auch einen CSV. importieren die lediglich aus zwei spalten besteht? spalte 1 wäre SKU und spalte 2 wäre der Bestandssatz? Gibt es eine andere Lösung?

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.
Sie können mich auch telefonisch unter 0152-22937734 erreichen.

Mit freundlichen Grüßen
Niklas Vogt

0 Likes
Kai
Shopify Staff
Shopify Staff
486 51 88

Hallo Niklas3,

 

Kai hier von Shopify.

 

Der CSV Import ist recht einfach, doch gibt es ein paar Dinge, die man dabei beachten sollte.
 
Um Diskrepanzen im Dateiformat zu vermeiden, müssen Spalten, Felder und deren Werte im Format genau so benannt werden wie in dem von uns vorgegebenen CSV Vorlage. Generell empfehlen wir nur Google Sheets in Chrome für die Bearbeitung von CSV Dateien zu verwenden, damit das Format unberührt bleibt.
 
Ich schlage vor, dass Sie sich unser Hilfedokument Importieren und Exportieren von Produkten genau durchlesen und Schritt für Schritt befolgen. Besonders die Benennung, Reihenfolge und Format der einzelnen Spalten sind dabei sehr wichtig genau einzuhalten.
 
Warenbestände werden mit einer CSV-Datei wie folgt angepasst. Wie viele Spalten Sie dabei verwenden oder auch nicht ist dabei nicht wichtig. Gegeben sein muss, dass diese sich an der richtigen Stelle befinden, damit die Information von unserem System richtig gelesen werden kann.
 
Ich hoffe das klappt,
 
MfG, Kai
 

Kai | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

0 Likes
Niklas3
Neues Mitglied
2 0 0

Hallo Kai,

der Import mit der .CSV ist nicht das Problem. Das Problem sind die Values der Attribute. 

Beispiel: Wird ein Datenexport aus dem WaWi gemacht haben wir eine "Kodierung" für die Farbe (z.B.: 100 = blau). Diese Kodierung haben wir natürlich online übersetzt um den Kunden korrekte Bezeichnungen anzuzeigen und als Variantenattribut importiert (Option2 Name = Farbe; Option2 Value = Blau). 
Wollen wir nun für einen Variante die Bestände aktualisieren müssten wir jedesmal die Kodierungen wieder anpassen. Da wir mehr als 2000 Artikel online haben ist das nicht machbar. Auf der anderen Seite haben wir aber auch immer die SKUs (EAN-Nummern) der Artikel importiert um diese eindeutig erkennen zu können. Also dachte ich das System kann folgenden Datei problemlos importieren da wir ja die Artikel über die SKU erkennen können:

Unbenannt.PNG

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Importiere ich diese Datei meldet Shopify auch, dass 7 Varianten aktualisiert werden jedoch kommt es zu keiner Änderung der Bestände.

Unbenannt2.PNG

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ergänze ich nun händisch die Attribute der Varianten klappt der Import.
Gibt es hierzu eine Lösung? 

 

Viele Grüße

Niklas

 

 

 

0 Likes