abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Shopify-App Entwicklung / Shopifyprovision bei InApp-Käufen?

Pixxprint
Neues Mitglied
1 0 0

Hallo zusammen,

wir sind aktuell in der Überlegung, als Print-On-Demand-Druckdienstleister für Wandbilder und Poster eine Shopify-App zu entwickeln und in den Shopify-Appstore einbinden zu lassen. Über unsere Dropshipping-App möchten wir Besitzern eines Shopify-Shops die Möglichkeit anbieten, ihre selbst designten Bilder produzieren und an ihre Kunden verschicken zu lassen, ohne dass ihnen dabei ein Mehraufwand entsteht. Von Produktion bis Versand übernehmen wir den kompletten Fertigungsprozess. Die Shopbetreiber müssen sich lediglich in unserer Shopify-App registrieren, ihre Produkte einpflegen und die gewünschten Preise festlegen. Das Konzept soll ähnlich aufgebaut sein wie das von Printful, die ja ebenfalls mit einer App-Anbindung im Shopify-Store vertreten sind.

Meine Frage an dieser Stelle bezieht sich auf laufende Kosten, die anfallen, wenn wir eine solche App im Store anbinden. Gibt es umsatzbasierte Provisionen, die an Shopify gehen? Und belaufen sich diese Gebühren auf jedes über die Shopify-App verkauften Produkte oder fällt nur eine allgemeine Gebühr an? Wie hoch wären diese Provisionen/Gebühren?

Wenn uns da jemand weiterhelfen kann, wäre das super.
Danke im Voraus.

Viele Grüße, Lisa von Pixxprint

0 Likes
Kai
Shopify Staff
Shopify Staff
552 57 95

Hallo Pixxprint,

das ist eine tolle Idee, die ihr hier umsetzen möchtet. 

Wir haben hier eine Anleitung zur Erstellung von Shopify-Apps, die die meisten deiner Fragen beantwortet, inklusive Dokumente für Shopify APIs.

Dieser Blogartikel zum Thema Appentwicklung für Shopify könnte dich auch interessieren.

Wo bietet ihr eure Druckangebote momentan an?

 

Kai | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

0 Likes