abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Suche App für m² Kalkulation

cutmediadruck
Neues Mitglied
1 0 0

Hallo, ich suche eine App mit der ich eine Kalkulation hinterlegen kann um mehre m² Preis Möglichkeiten zu schaffen.

Wichtigste Zusatzanforderung:

die App muss selber merken das die m² steigen oder sinken wenn man das Maß unverändert lässt aber die Menge verändert.

 

Freue mich Antworten zu lesen

cutmediadruck

0 Likes
Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
3052 285 659

Hey @cutmediadruck 

Das kann ich voll verstehen, dass wenn man Materialien anbietet diese in m² Maßeinheiten verkaufen möchte. Und bevor wir beginnen, möchte ich sicherstellen, dass wir auf der gleichen "Page" sind. Wenn du deine Shop URL hier postest kann ich auch gerne mal reinschauen um ein Health-Check durchzuführen und paar Tipps abzugeben.

Bzgl. deiner Frage, hier gibt es einige Dinge zu beachten da dies mehrere Themenbereiche betrifft - vom Theme richtig einrichten, bis hin zur Bestandsverfolgung wenn man nicht-fertige Produkte verkauft, sondern Maße. Da wird's etwas komplex, aber lass uns mal schauen was alles möglich ist.

Meine erste Frage wäre, ob ihr auch die Produkte in sehr kleinen und genauen Maßen verkauft, und braucht auch die Preise dementsprechend mit mehreren Dezimalen? Siehe mehr dazu weiter unten. Und wie sieht es mit dem Grundpreis aus?

Im Grunde, sparst du dir eine Menge Arbeit mit einem unserer Product Options Apps. Klicke die mal durch und in jeder App, klicke auf "View Example Store" um die App in Aktion zu sehen.

Nicht vergessen, Frontend Apps die man nicht mehr braucht rate ich während der Probezeit zu entfernen, wenn man sie nicht behalten will. Auf diese Weise werden mögliche Gebühren für Apps vermieden. Einige Frontend Apps können auch das Theme Code ändern und man sollte überprüfen, ob die App zusätzliche Schritte zur Deinstallation erfordert, bevor man die App aus dem Shop entfernt. Siehe dazu bitte die App Dokumentation (https://bit.ly/3oCC5qc).

Ansonsten scheint als würde es eine ziemliche Anpassung und Programmierung verlangen aus verschiedenen Gründe. Die Shopify Plattform ist nicht ganz auf maßgeschneiderte Produkte konzipiert, wie z. B. product x 60% Länge x 20% Breite (weil es schwierig wäre das im Inventar zu folgen) sondern eher auf fertige Produkte mit Varianten, wie z. B. ähnlich wie das Ikea Geschäftsmodell.

D. h. dass Du letztendlich die Produkte in fertigen Maße anbietest und der Kunde wählt das fertige Maß, wie diese App hier es zeigt. Siehe hier ein paar weitere Beispiele was alles möglich ist. Teste diese und lass wissen ob was für dich dabei ist:

Es gibt auch weitere Apps die wir anschauen können. Man kann auch den Grundpreis jetzt zu allen Produktpreisen hinzufügen, wie du hier entnehmen kannst.

Der Verkauf von Produkt Maßen und Mengen in sehr kleinen Bruchteilen und mehr als zwei Dezimalstellen im Preis ist aufgrund mehreren Limitationen im Kernsystem derzeit nicht möglich da dies mehrere "Moving Parts" im Backend betrifft, wie den Versand, die Preise Formate, verbundene Plugins, das API und noch vieles mehr. U. a. der Preisformat in Deutschland ist ja anders als der des Kernsystem, sprich $1,234,567.89 USD versus €1.234.567,89 EUR. Deshalb wird im Kernsystem ein ForcePositiveInteger verwendet. Als Umgehungslösung könnte man gewisse Hardware und Produkte mit sehr kleinen Maßen in Bündle verkaufen, wie z. B. 10-er Packungen usw. Hier wird das Inventar natürlich im Bündle auch korrekt einzeln verfolgt.

Manche Experten gibt es auch die mit komplexen Programmierungen helfen können die mit deinem PIM kompatibel sind, wie man hier und hier sieht.

Einen Mengenkommissionierer oder quantity picker könnte man zum Shop hinzufügen, der Dezimalstellen unterstützt und den Preis für eine bestimmte Messung automatisch auf der Grundlage des Grundpreises berechnet. Im Moment kann ich noch keine Informationen darüber geben, ob diese Funktion jemals eingeführt wird, aber ich gebe diese gerne an unsere Entwickler weiter, um sicherzustellen, dass sie auf die Anforderungsliste für diese Funktion gesetzt wird. Die Entwickler wägen die Nachfrage eines bestimmten Features ab und wenn es unter einer gewissen Schwelle liegt dann wird es nicht zum System hinzugefügt leider.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

0 Likes