abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Developer Shop Übergabe // Theme

dw_
Neues Mitglied
2 0 0

Hallo,

ich habe in einem Developer Shop ein kostenpflichtiges Theme eingerichtet und angepasst, es allerdings noch nicht gekauft.

 

Nun möchte ich den Shop an meinen Kunden übertragen, um echte Zahlungen einstellen zu können und vor allem auch um an den Code ran zu kommen.

 

Wie funktioniert das jetzt mit dem Theme? Bleibt es so bestehen bei der Übertragung und kann dann vom Kunden gekauft werden? Oder soll ich es vor der Übertragung kaufen?

 

Vielen Dank für ein Feedback!

0 Likes
Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
3076 287 669

Hey @dw_ 

 

Gabe aus Shopify hier und gerne helfe ich da weiter!

 

Bei der Übertragung des Shops (siehe hier für mehr dazu) kannst du das bezahlbare Theme unveröffentlicht lassen und stattdessen ein Shopify gratis Theme als Live Theme lassen. Sobald der Klient das bezahlbare Theme veröffentlicht, wird er/sie zur Zahlung der $160/$180 (o. ä.) aufgefordert. Du kannst im Shop dann eine Collaborator/ Staff Rolle weiter führen um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten.

 

ODER

 

Es gibt verschiedene Möglichkeiten für die Theme Übertragung. Welche die beste ist, hängt davon ab, ob für das Theme nach Übertragung des Development Shops an deinen Kunden noch Code-Änderungen vorgenommen werden müssen oder nicht:

 

  • Wenn für das Theme noch weitere Code-Anpassungen erforderlich sind, solltest du das Theme im Namen des Kunden kaufen und dann dem Kunden die Kosten für das Theme in Rechnung stellen. Sobald du die Inhaberschaft des Development Shops überträgst, wird deine Kreditkarte oder PayPal-Konto automatisch aus den Rechnungseinstellungen des Shops entfernt. Siehe mehr dazu hier.

 

  • Wie oben bereits erwähnt, wenn für das Theme keine Code-Anpassungen mehr vorgenommen werden müssen, lass den Kunden für das Theme bezahlen, sobald er/sie es veröffentlichen will (oder wenn er den Code des Themes anpassen will). Das ist nach Übertragung des Development Shops möglich.

Kollaboratoren, wie die Theme Entwickler selber haben aber später auch noch Zugriff zum Theme Code, falls es Probleme gibt.

 

WICHTIG:

 

Bitte Code Änderungen in einem Theme immer zuerst in einer Theme-Kopie testen vor dem man es im Live Theme macht.

 

VG,

Gabe

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

0 Likes