abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Erorr 429 Too many Request Kann keine neuen Produkte Syncronisieren (Shirtigo)

Highlighted
Neues Mitglied
1 0 1

Hallo Zusammen,

und zwar habe ich ein Problem .Ich betreibe Print on Demand über die Shirtigo App und kann seit gut 3 Tagen keine neuen Produkte hinzufügen.Bei Shirtigo selber kommt diese Fehlermeldung,sobald ich ein neues Produkt mit meinem Shop syncronisieren möchte.

Fehlercode 429: API-Call-Limit

{„error_code“: 429, „message“: „429 Client Error: Too Many Requests“}

Shirtigo selber erklärt zu der Fehlermeldung nicht viel.

 

Fehlercode 429: API-Call-Limit

{„error_code“: 429, „message“: „429 Client Error: Too Many Requests“}

Erklärung: Seitens Shopify gibt es ein API-Call-Limit, welches die Anzahl der Anfragen pro Minute und Shop begrenzt.

Ab 50.000 Varianten (Variante = z. B. Premium-Shirt, Black, S) können maximal 1000 Varianten pro Tag übertragen werden. Eine Aufhebung des Limits ist nur im Tarif Shopify Plus möglich (min. 2000 $ pro Monat).

Bei Shopify-Test-Shops ohne hinterlegtem Zahlungsmittel werden die API-Calls ab einem bestimmten Punkt ebenfalls limitiert.

Lösung: Übertragung zu einem späteren Zeitpunkt erneut probieren bzw. Account upgraden.

 

So jetzt zu meiner Frage ? Muss man wirklich den Plan upgraden obwohl unter dem Basic Plan unlimited Products integriert sind.

Wie kann ich diesen Fehler beheben?

Vielen Dank im vorraus

 

 

 

Highlighted
Shopify Staff
Shopify Staff
2348 215 417

Hey @ShadowByte,

Ich bin gerade deine Beschreibung durchgegangen, und bringe leider nicht die besten News da dies aufgrund eines System Import Limit verursacht wird. Solche Import Limits wurden eingeführt, um die Stabilität und Gesamtleistung des Systems aufrechtzuerhalten und diese kann man nicht abstellen. Siehe unsere Anleitung über Import Limits hier.

Ich würde vorschlagen, die Produktlinie und Nische deines Ladens weiter zu kuratieren aber die Anzahl der Produkte-Anfragen zu reduzieren; so lange, bis du den Sweet-Spot gefunden hast und keine Fehler mehr erhältst. Eine der größten Herausforderungen für angehende Unternehmer besteht darin, gewinnbringende, gefragte Produkte zu finden, die sich verkaufen, unabhängig davon, ob es sich um ein einzelnes Produkt oder eine vollständige Produktlinie handelt, die eine Nische im Markt besetzt. Die Wahl deiner Nische und die Durchführung umfangreicher Marktforschung wird dir zum Erfolg verhelfen.

Außerdem möchte ich wissen lassen, dass unsere Hilfe hier nicht endet, also lass gerne wissen, ob ich deine Frage damit beantwortet habe. Auch nicht vergessen dich rechtzeitig auf den BFCM vorzubereiten wie z.B. mit Geschenkkarten oder vielleicht ein Upgrade deiner Versandeinrichtung? Siehe unseren tollen Blog-Post dazu hier.

Ich hoffe, dass dies die Importbeschränkung klargestellt hat. Für alles, was Shopify betrifft, von dem du mehr wissen möchtest, zögere nicht, es mir mitzuteilen, und ich werde gerne weiterhelfen! 

VG,

Gabe | Social Care @ Shopify

 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Als Lösung anerkennen 

Um mehr zu erfahren, besuche unseren Shopify Help Center oder unseren Shopify Blog

0 Likes