abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Facebook Commerce Konto nicht genehmigt - Neuen Shop erstellen?

Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
4091 553 940

Hey @ogenco 

Hast du mit dem Shopify Support und/oder dem FB Support sprechen können bzgl. dieses Problems? Wenn ja, was haben die gesagt? Letzteres wird der beste Ansprechpartner sein denn die müssen einfach eine erneute Überprüfung deines Shop nochmal anstoßen, vorausgesetzt du hast den richtigen Katalog verbunden und du bist auch der Admin dieses Katalogs.

VG,

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

0 Likes
mgagre
Neues Mitglied
1 0 0

"Letzteres (der FB Support) wird der beste Ansprechpartner sein denn die müssen einfach eine erneute Überprüfung deines Shop nochmal anstoßen"

Das Problem besteht darin, dass von dort keine Antwort kommt, daher nein - jeder andere  Ansprechpartner ist besser. Sie müssen offenbar nicht.

:) 

(Habe das Problem auch. 08/15 T-Shirt-Shop mit freundlichen Designs.)

0 Likes
Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
4091 553 940

Hey @mgagre 

Danke für die Angaben und schauen wir was die Ursache ist. Schicke uns doch einen Screenshot des Problems.

Weiterer Kontext zum Thema Commerce Account Probleme

Dieser Beitrag ist Teil eines größeren Threads, der die erforderlichen Berechtigungen für eine erfolgreiche Verbindung zum Facebook-Kanal enthält. Das Inhaltsverzeichnis für alle erforderlichen Berechtigungen findest du hier.

Beim Einloggen in die Facebook-Shop- oder Instagram-Shopping-Funktion erscheint beim Klicken auf "Erstellen" die Fehlermeldung "Failed to Create Commerce Account. Bitte versuchen Sie es erneut" (siehe unten):

Gabe_0-1620838379265.png

Dieser Fehler tritt oft auf, weil auf der Facebook-Seite der Integration etwas falsch eingestellt ist. 

Der Facebook-Kanal ermöglicht es, ein bestehendes Commerce-Konto zu verbinden, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind. Wenn dein bestehendes Facebook-Commerce-Konto nicht beansprucht werden kann, wird man dazu aufgefordert, das Commerce-Konto zu ersetzen, indem man das bestehende Konto löscht und ein neues Konto erstellt.

Der Facebook-Kanal von Shopify ermöglicht es, ein bestehendes Commerce-Konto zu verbinden, wenn die folgenden Anforderungen erfüllt sind:

  • Die order_management_app des Commerce-Kontos ist “Shopify” (Der Facebook-Kanal überprüft dies automatisch und das kann nicht manuell überprüft werden).
  • Man wählt beim Onboarding dieselbe Bezahlmethode aus, die der vorhandene Commerce-Kontotyp hat. Wenn die ausgewählte Checkout-Methode im Onboarding des Facebook-Kanals nicht der gleiche Checkout-Typ ist, dann wird man aufgefordert, das vorhandene Commerce-Konto zu ersetzen und ein neues zu erstellen.
  • Man wählt beim Onboarding denselben Business Manager und dieselbe Facebook Business Page aus, mit der das Commerce-Konto verbunden ist. 

Man kann den Commerce Manager von Facebook verwenden, um deinen Checkout Typ, die Business Manager-ID und die Seiten-ID zu bestätigen, um festzustellen, ob dein Commerce-Konto beanspruchbar ist (in der Lage, verbunden zu werden oder ersetzt zu werden). 

  • Wenn dein Commerce-Konto nicht beanspruchbar ist (nicht alle der oben genannten Anforderungen erfüllt), wird man dazu aufgefordert, das bestehende Commerce-Konto zu ersetzen.
  • Wenn man überhaupt kein Commerce-Konto hat, wird man aufgefordert, eines zu erstellen.

Hinweis: Beim Onboarding für die Facebook Page Shop-Funktion muss das Commerce-Konto ersetzt werden, wenn der Checkout-Typ "Checkout auf Facebook oder Instagram" ist, auch wenn die oben-genannten Anforderungen erfüllt sind. Dies ist aber nicht der Fall für die Instagram Shopping-Funktion und die Facebook Marketing-Funktion.

Shopify ist derzeit nicht in der Lage, die von Facebook festgelegten Anforderungen zu umgehen, noch können wir commerce accounts einforderbar machen. Es wird erforderlich sein, ein neues Konto zu erstellen oder das alte zu ersetzen. Wir freuen uns jedoch, dein Feedback zu diesem Prozess zu sammeln, damit wir mit Facebook zusammenarbeiten können, um den Prozess zu verbessern. Den Feedback kann man entweder über unsere Shopify-Support-Kanäle geben und das wird dann an unsere Entwickler weitergeleitet, oder eben hier in der Community. 

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

0 Likes