abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Frage zu Dropshipping

Highlighted
Tourist
5 0 2

Hier noch eine Frage zum Thema Dropshipping. Ich habe irgendwo gelesen, dass das nicht erlaubt ist. Doch was ist damit eigentlich gemeint? Ich plane T-Shirts etc. zu verkaufen. Diese werden nach der Bestsellung per Print on Demand hergestellt und auch von diesem Anbieter (in meinem Namen) an den Kunden verschickt. 

0 Likes
Highlighted
Shopify Staff
Shopify Staff
2348 215 417

Hey @Obi72 

Vielen dank für die gute Frage. Das Dropshipping und POD gibt es schon lange in der EU und in Deutschland (falls dies dein Land ist). Hier heißt es auch oft das "Streckengeschäft" oder "3PL (3rd party logistics)". Du wirst auch einige rechtliche Ressourcen Online zu diesem Thema finden auf den rechtlichen Portalen vom Händlerbund oder der IT Rechtskanzlei, wie z. B. hier und hier.

Im grossen und ganzen ist es hier wichtig, dass man die Rechtstexte im Shop entsprechend anpasst. Aber letztendlich ist dies eine Frage der Verträge und rechtlichen Regeln und hier wäre es ratsam einen (Online Experten oder) Anwalt zu fragen da eine pauschale Antwort gibt es derzeit nicht.

Du planst Tees zu verkaufen? Vielleicht hilft dir auch mein Leitartikel zum Thema POD hier.

VG,

Gabe | Social Care @ Shopify

 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Als Lösung anerkennen 

Um mehr zu erfahren, besuche unseren Shopify Help Center oder unseren Shopify Blog

0 Likes
Highlighted
Tourist
5 0 2

Danke Gabe. Kannst Du mir bitte meine andere Frage auch noch beantworten?

Highlighted
Shopify Staff
Shopify Staff
2348 215 417

Hey @Obi72 

Ah, habe ich erst jetzt gesehen. Da habe ich jetzt einen unserer anderen Leitfäden verlinkt mit einem Beitrag und hoffe das klärt einiges. Bist du in Deutschland oder Österreich?

Im letzteren ist es so, dass Shopify eine Transaktionsgebühr von 2% für Paypal erhebt da in Austria PayPal nicht teil von Shopify Payments ist wie in DE. PayPal selber erhebt auch eine Gebühr, aber diesbzgl. sollte man mit dem PayPal Support sprechen denn da gibt es ein paar Optionen. Wir hoffen aber, dass dich das bald ändern wird mit Shopify Payments.

VG,

Gabe | Social Care @ Shopify

 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Als Lösung anerkennen 

Um mehr zu erfahren, besuche unseren Shopify Help Center oder unseren Shopify Blog

0 Likes
Highlighted
Tourist
5 0 2

Hi Gabe,

wie im anderen Beitrag erwähnt sitze ich in Deutschland. Die Frage ist eigentlich ganz einfach: Wenn der Käufer Paypal als Zahlungsoption nutzt, zahle ich dann nur die Paypal-Transaktionsgebühren - oder ZUSÄTZLICH noch 2% Gebühren an Shopify? (also insgesamt sowas wie 2,4% + 0,35 EUR an Paypal PLUS 2% an Shopify)

Viele Grüße
Tobias

0 Likes
Highlighted
Shopify Staff
Shopify Staff
2348 215 417

Hey Tobias! @Obi72 

Deine Frage bzgl. PayPal werde ich im anderen Leitfaden zum selbigen Thema weiterhin eingehen.

VG,

Gabe | Social Care @ Shopify

 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Als Lösung anerkennen 

Um mehr zu erfahren, besuche unseren Shopify Help Center oder unseren Shopify Blog

0 Likes