abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Frage zu Paypal-Gebühren

Highlighted
Tourist
5 0 2

Entschuldigt die vielleicht ein wenig blöde Frage, aber eine eindeutige Antwort habe ich leider nirgendwo gefunden:

Wieviele Gebühren zahlen ich wenn der Käufer Paypal als Zahlungsmethode nutzt? Konkret: Ich verkaufe ein Produkt für 50 EUR, wieviel davon geht ab (also insgesamt - an Shopify UND Paypal)?

Ganz lieben Dank!

0 Likes
Highlighted
Shopify Staff
Shopify Staff
2320 211 412

Hey @Obi72 

Danke für die wichtige Frage! Darf ich fragen ob du in Deutschland oder in Österreich bist? Das Thema PayPal besprechen wir in diesem Leitfaden.

Hier ist der folgende Beitrag wichtig:

-----

Hey Thomas!

Derzeit ist es aber so, dass in Österreich keine Transaktionsgebühren für alle Bezahlmethoden innerhalb Shopify Payments, inkl. die lokale Bezahlmethoden, erhoben werden. Für alle außerhalb Shopify Payments, wie Paypal, aber doch.

image.png

Shopify Payments für Austria ist erst im Mai angekommen. Vorher hatte man nur drittanbieter Zahlungsmethoden in Austria, für die sowohl Kreditkartengebühren als auch Transaktionsgebühren erhoben wurden. In der Schweiz müssen derzeit Händler mit Stripe oder Wallee.com als Drittanbieter auskommen, mit 3-4% Kreditkartengebühren und 2+% Transaktionsgebühren. Klarna und Sofort alleine erheben in der Schweiz um die 4.5% Gebühren derzeit.

-------------

My mistake, I overlooked one thing when going over our help documents. In fact, I had to go over to look at this document, in English to notice the difference. In the German translated document it is not mentioned. I will get our documents team to fix that.

image.png

It says: When you use Shopify Payments, you aren't charged transaction fees for orders unless you're located in Sweden, Austria, or Belgium.

For Shopify Payments Austria, transaction fees will be waived for orders processed through Shopify Payments only (this includes our Klarna integration). Transaction fees will be applied to all orders processed using a third party (including Paypal) or alternative gateway, even when Shopify Payments is enabled.

My apologies for the oversight and for not seeing this earlier.

Let me know if you have further questions. Also, you are welcome to reach out with anything else you might have. I want to let you know that we are here to help you explore ways to grow your business, so if you ever have any questions regarding marketing, want feedback or have any other questions about e-commerce or our platform, do not hesitate to stay in touch.

Gabe | Social Care @ Shopify

 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Als Lösung anerkennen 

Um mehr zu erfahren, besuche unseren Shopify Help Center oder unseren Shopify Blog

0 Likes
Highlighted
Tourist
5 0 2

Ich sitze in Deutschland...

1 Like
Highlighted
Shopify Staff
Shopify Staff
2320 211 412

Hi Tobias! @Obi72 

Da das Thema PayPal in diesem Leitfaden ist (anstatt Dropshipping), können wir das besser hier weiter besprechen.

Wie oben im Bild dargestellt, zahlst du in Deutschland (im Gegensatz zu Österreich) null Transaktionsgebühren mit PayPal da in DE PayPal innerhalb SP eingebettet ist. Dies hat Stripe mit PayPal Deutschland ausgehandelt.

Wenn der Käufer Paypal als Zahlungsoption nutzt, zahlst du dann nur die Paypal-Transaktionsgebühren und keine 2% Gebühren an Shopify. Die Fees hängen auch davon ab wie die Verhandlungen zw. PayPal und Stripe gehen. Mit der Verwendung von Shopify Payments erklärt man sich damit einverstanden, die im Shopify-Admin angegebenen Bearbeitungsgebühren zu zahlen, die hier durch Verweis aufgenommen werden (die "Bearbeitungsgebühren"). 

image.png

Gabe | Social Care @ Shopify

 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Als Lösung anerkennen 

Um mehr zu erfahren, besuche unseren Shopify Help Center oder unseren Shopify Blog

0 Likes