abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Produkte mit unterschiedlichen Versandkosten

Highlighted
Neues Mitglied
2 0 0

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem und bisher dafür keine Lösung bei Google und hier gefunden. Vielleicht suche ich auch einfach falsch oder ich sehe die Lösung nicht. Vielleicht bekomme ich hier von Euch schnelle Hilfe. Ich bin vor kurzen von WooCommerce zu shopify gewechselt und bin aktuell in den letzten Zügen vor der Fertigstellung.

Nun ist mir eine Sache beim Testen aufgefallen, dich ich bei WooCommerce einstellen konnte, aber ich finde aktuell keine Lösung bei shopify. Ich habe Produkte mit unterschiedlichen Versandkosten im Shop. Wenn diese zusammen bestellt werden, hatte ich in WooCommerce die Möglichkeit, die Versandkosten zu kombinieren - dort habe ich dann immer den höchsten Versandtarif genommen und für den Warenkorb angewendet. Diese Möglichkeit habe ich bei shopify noch nicht gefunden bzw. auch keinen Workaround gefunden.

Kann mir hierfür vielleicht einer einen Tipp geben?

Danke und VG  

0 Likes
Highlighted
Shopify Staff
Shopify Staff
2025 177 346

Hey @mamba 

Da bin ich nun wieder und gerne helfe ich hier weiter. Ich verstehe auch, dass dies derzeit ein Problem ist wenn man nicht will, dass die Produkte (die aus verschiedenen Locations/Profile gezogen werden) "per Item" bekommen und nicht "per Checkout" Versandpreise. Dass haben wir auch im anderen Leitfaden besprochen haben.

Du sagst also, du hast "Produkte mit unterschiedlichen Versandkosten im Shop". D. h. dass diese Produkte in separate Zonen/Profile eingepflegt sind, ist das richtig?

Das Szenario und Use-case in deinem Fall wäre also folgender:

  • Jedes Produkt hat einen Lagerort, wie z. B. Produkt A hat Lagerort 1 und Produkt B hat Lagerort 2
  • Hier arbeitet das System mit 2 versch. Inventories
  • Jedes dieser zwei Zonen/Profile hat dann die eigenen Versandtarife, wie z. B.:
  • Versand nach Deutschland kostet €3,90
  • Da es 2 versch. Lagerorte gibt in diesem Beispiel, kommt es halt bei Produkt A und B im Warenkorb, zum Versandtarif 1 und 2 addiert. 

Wenn ein Produkt aus einer best. Zone mit einen, sagen wir mal, €3,90 Tarif in den Warenkorb kommt und eins aus einer anderen Zone mit Free Shipping, dann hinterbleibt natürlich trotzdem der €3,90 Tarif. Da hatte ich auch Gewicht-basierte Tarife empfohlen da man hier mehr Gestaltungsraum hat.

 

Gabe | Social Care @ Shopify

 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Als Lösung anerkennen 

Um mehr zu erfahren, besuche unseren Shopify Help Center oder unseren Shopify Blog

0 Likes