abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Shopify Gebühren besteuern als Kleinunternehmer?

Andre671
Neues Mitglied
1 0 0

Ich habe eine Frage zu den Shopify Gebühren.

Ich bin Kleinunternehmer und kann daher keine USt. abführen/ gegenrechnen. Allerdings habe ich eine Umsatzsteuer Identifikationsnummer, welche auch bei Shopify hinterlegt ist. 

Muss ich jetzt die monatlichen Shopify Gebühren mit in meine Umsatzsteuervoranmeldung aufnehmen und mit Einfuhrumsatzsteuer (da Rechnung aus Irland) besteuern? (bin mir fast sicher das ja, allerdings würde ich gerne auf Nummer Sicher gehen)

Außerdem: muss ich die Shopify Payments Gebühren genau so angeben/verbuchen? Oder fallen die unter Gebühren des Zahlungsverkehrs und werden nicht besteuert?

Würde mich sehr über ein paar Antworten freuen, gerne natürlich auch von anderen Kleinunternehmern. Danke!

0 Likes
Kai
Shopify Staff
Shopify Staff
534 52 92

Hallo Andre671,

ich helfe dir gerne dabei einen Weg zu finden die Bestimmungen der Kleinunternehmerregelung nachzuvollziehen. 

Dazu haben wir hier einen Blogartikel veröffentlicht, der sich Die Kleinunternehmerregelung: Alles, was du wissen solltest, nennt.

Für alle weiteren fragen würde ich dir raten einen Rechtsexperten ausfindig zu machen, sodass dir für deine Situation relevante Ratschläge gegeben werden können.

Was für Produkte verkaufst du über deinen Shopify Shop?

Kai | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

0 Likes