abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Leere Kategorien ausblenden

Hallo @Gabe 

Langsam fange ich an zu verzweifeln :)

Ich habe 5 Produkte angelegt. 
* 3 davon haben den Anbieter "Hot Toys".
* 2 davon haben den Anbieter "ThreeZero".

Ich habe 2 Kategorien angelegt:
* Hot Toys
* ThreeZero

Wie erstelle ich denn jetzt eine Seite, die mir alle Hersteller-Kategorien (in diesem Falle die 2 genannten) zeigt?

Gruß
Ingo

0 Likes
Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
4407 578 1033

@SPACEart 

Du möchtest also eine neue Kategorienseite im Shop anzeigen die NUR die Kategorien und Produkte bestimmter Hersteller zeigt, wie z. B. eine Seite bestimmeter Brands und Logos usw.? Das klingt wie eine viel-erwünschte Sache vieler Shops und da das technische Kenntnisse verlangen wird helfe ich hier gerne. Sobald man das folgende gemacht hat, verbindet man die neue Seite in der Navigation. 

Im Grunde möchtest du eine eigene Kategorie erstellen die Subsets von Kategorien auf der Seite zeigt. Es gibt derzeit die "All Collections" Liste, die kommt aber standard mit dejem Theme. Weitere Kategorienlisten müßte man DIY einbauen und das schöne an Shopify ist, dass man die Freiheiten hat eigene Anpassungen einzuprogrammieren. Ich habe hier nachgeschaut und ein paar Leitfäden unserer Community für Fortgeschrittene gefunden, die dabei helfen kann (aber auf Englisch). Im Grunde baut man eine neue Liquid Vorlage im Code aber die Anleitungen zeigen die Schritte:

Im letzteren ist sogar ein YT Tutorial mit dabei. Bitte beachte, dass ein Drittanbieter Theme ggf. anders im Code angepasst werden muss und die Drittanbieter Theme Entwickler helfen da gerne wenn man sie anpingt auf deren Facebook Seiten oder per E-Mail anschreibt.

Die Anleitung muss zwar noch verifiziert werden, damit sie auch mit Sectioned Themes funktioniert, aber sie ist auf jeden Fall eine gute Referenz, um eine Seite mit einer Sammlungsliste im Shop einzurichten :)

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

0 Likes

Hallo @Gabe 

Oha ernsthaft? Ich betreibe seit über 20 Jahren einen Online-Shop für hochwertige und hochpreisige Film-Figuren. Meine selbst gebaute Shop-Lösung ist aber vom Komfort für mich als Shopbetreiber schon etwas geschmachsache :) Ich muss also alles selbst immer im Quellcode machen.

Genau darum wollte ich mich gerne für Shopify entscheiden. Damit ich eben alles (Produkte anlegen, Kategorisierung usw.) komfortabel  in einer schicken Oberfläche im Browser erledigen kann. Und damit ich nicht im Quellcode herumfuhrwerken muss.

Nun erfahre ich schon bei 2 für einen Shop ganz wichtigen Dingen, dass es auch bei Shopify entweder garnicht oder doch wieder nur mit Herumfuhrwerken im Code machbar ist. So hatte ich mir das wirklich nicht vorgestellt. Meine anfängliche große Begeisterung für Shopify ist leider inzwischen sehr getrübt. 

Mal ganz davon abgesehen, dass in jedem Theme (ich habe ca. 15 Stück probiert) irgendwas nicht bzw. nur fehlerhaft funktioniert. Ich denke, dass ich meinen Account wohl doch wieder kündigen werde.

Gruß
Ingo

Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
4407 578 1033

Tut mir leid zu hören, Ingo, und wir wünschen dir alles bestens und Teu Teu Teu für die Zukunft!

MfG,

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

0 Likes