abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Nachträgliche Änderung der Firmierung.

Gelöst
Highlighted
Neues Mitglied
3 0 1

Hallo liebes Community,

wir waren dabei ein Onlineshop für Hygiene- und Pflegeartikel aufzubauen.  Wir waren im Prozess ziemlich weit fortgeschritten. Implementierung des Warensortiments, Designekauf und Anpassung war beendet. Nun wurde leider in unserer Firma entschieden, dass wir unsern Shop/Lagerverkauf über eine zweite Firmierung aufbauen wollen. Leider muss ich nun den ganzen Account umändern, d.h. Allgemeine Einstellungen, Kontoinformationen und alles Andere.

Beim speichern der neuen Allgemeinen Einstellungen endet der Ladevorgang nicht. Ich weiß, dass die nachträgliche Änderung nicht optimal ist. Ich habe den Kundensupport auch Per Email kontaktiert, jedoch habe ich seit 4 Tagen keine Antwort bekommen.

 

Die Seite ist noch im Aufbau. Ein Probekauf wurde getätigt, um ein Probebestellprozess durchzuführen. Die Bankverbindung muss sich auch ändern.

 

Meine Frage ist: Ist es möglich diese notwendigen Änderungen vorzunehmen? Oder muss ein ganz neuer Shopify-Account erstellt werden?

 

0 Likes
Highlighted
Shopify Staff
Shopify Staff
1703 152 271

Erfolg.

Hey @HypakBerlin 

 

Gabe aus Shopify hier. Tut mir leid zu hören dass du die Probleme beim speichern erlebst. Dies ist kein erwartetes Systemverhalten und hat meist mit etwas auf Rechnerseite zu tun. 

 

Verwendest du eine AdWare Blocker Erweiterung im Browser oder einen drittanbieter "gratis" Antivirus? Wenn ja, dann deaktiviere diese mal und probiere es nochmal. Also deaktiviere doch bitte mal alle AdWare Blocker Extensions im Browser, sowie alle Drittanbieter Antivirus wie AVG, Avast, Kaspersky usw. denn die sind furchtbar im Prozess blockieren. Probiere das auch mal auf einem anderen Rechner mit Google Chrome oder auf Mac.

 

Kann ggf. an einem Windows Hintergrundprozess liegen, oder eben einer App irgendeiner Art. Ich weiss dass Edge eine Katastrophe ist leider, um Shopify zu bearbeiten, da es primär für das Microsoft .NET Framework gebaut ist, und nicht so für HTML5 wie Chrome.

 

Aber bei den meisten Leuten die dieses gleiche Problem gemeldet haben (und derzeit sehen wir eine Flut an Anfragen diesbzgl.) war meistens die Ursache:

 

- Falscher Browser (sprich nicht Chrome am neuesten Stand)

- Oder 3rd Party Antivirus Programme (AVG & Co.)

- Oder Adware Blocker Extensions

- Oder "all of the above" :)

Gabe | Social Care @ Shopify

 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Als Lösung anerkennen 

Um mehr zu erfahren, besuche unseren Shopify Help Center oder unseren Shopify Blog

1 Like
Highlighted
Neues Mitglied
3 0 1

Vielen Dank.

 

Wir hatten firmenintern an den Rechner Software und Sicherheitsmaßnahmen die ich ausgeschaltet habe und nun funktiniert die Änderung.

 

Grüße!

1 Like
Highlighted
Shopify Staff
Shopify Staff
1703 152 271

Ah good news! Freut mich :) @HypakBerlin 

Gabe | Social Care @ Shopify

 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Als Lösung anerkennen 

Um mehr zu erfahren, besuche unseren Shopify Help Center oder unseren Shopify Blog

1 Like