abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Produktbeschreibung immer fett

timmegg
Neues Mitglied
12 0 0

Hallo und zwar saß ich jetzt ziemlich lange an meiner Produktbeschreibung und bin am verzweifeln. 

Ich fange an mit einer Überschrift und schreibe die in dick. Wenn ich dann in der nächsten Zeile etwas wieder normal schreiben will, bleibt das immer dick.

Manchmal funktioniert es das es wieder normal ist, doch sobald ich ich die Größe ändere wird es automatisch auf dick umgestellt und ich bekomme das nicht mehr weg.

 

Hat jemand auch diese Probleme oder einfach nur einen Tipp ob ich irgendtewas falsch mache 

0 Likes
r8r
Shopify Expert
1469 162 488

Hi @timmegg 

geht's Dir darum in der Produktbeschreibung Text fett/nicht fett auszuzeichnen?

Screenshot 2021-01-09 at 14.50.24.jpg

Wenn Dich der B Button im Stich lässt, dann versuch bitte mal die Tastenkombination Strg+B – damit solltest Du fett ein- bzw. abschalten können.

Ich hoffe, dass das hilft!
Mario

Mario Rader [he] ★ If you want to achieve greatness, stop asking for permission. ★ Studio Mitte
• Meine Antwort war hilfreich? Hinterlass bitte ein Like.
• Meine Antwort hat Dein Problem behoben? Bitte akzeptiere sie als Lösung.
• Ich hab dir etwas erspart? Ich freue ich mich immer über eine kleine Aufmerksamkeit
• Ja, ich biete Shopify-Services & -Entwicklung und freue mich von Dir zu hören!
• Bitte teile einen Link zu der Seite, deren Problem Du in deinem Beitrag beschreibst!

• Yes, I provide Shopify-services & -development. Feel free to get in touch!
• Please share a link to the site, which you refer to in your problem description. This incredibly increases the chances of you receiving a useful answer!
• My answer was useful? Please leave a Like.
• My answer solved your issue? Please accept it as the solution.
• I saved you time or money? I'm always happy to receive a little thank you.
0 Likes
timmegg
Neues Mitglied
12 0 0

Habe es gerade nochmal probiert, aber es funktioniert immer noch nicht, selbst mit dem Befehl geht es nicht.

Ich gehe wie folgt vor:

 

Den ersten Text schreibe ich fett und mit Überschrift 2.

Anschließend nehme ich das Fett raus und will einen Text in Überschrift 3 schreiben, doch dieser bleibt fett, auch wenn ich es markiere das B rausnehme oder mit dem Befehl arbeite.

 

Wenn ich jetzt darunter wieder etwas schreiben will z.b in Überschrift 4 dann ist es tatsächlich nicht fett, jedoch sobald ich es markiere und z.b. Überschrift 3 ändere wird es fett ohne das es angewählt ist. 

0 Likes
r8r
Shopify Expert
1469 162 488

Kannst Du bitte, wenn das mit dem "fett-Ausschalten" fehlschlägt, auf das "<>" Symbol rechts oben in der Produktbeschreibung-Werkzeugleiste klicken (siehe auch mein Screenshot von vorhin) und den Inhalt vom Editor Fenster hier reinkopieren? (Bitte mit Hilfe des Buttons "</>" in der Werkzeugleiste der Beitrags-Eingabemaske. Als "Language" kannst Du HTML/XML wählen.)

Liebe Grüße,
Mario

Mario Rader [he] ★ If you want to achieve greatness, stop asking for permission. ★ Studio Mitte
• Meine Antwort war hilfreich? Hinterlass bitte ein Like.
• Meine Antwort hat Dein Problem behoben? Bitte akzeptiere sie als Lösung.
• Ich hab dir etwas erspart? Ich freue ich mich immer über eine kleine Aufmerksamkeit
• Ja, ich biete Shopify-Services & -Entwicklung und freue mich von Dir zu hören!
• Bitte teile einen Link zu der Seite, deren Problem Du in deinem Beitrag beschreibst!

• Yes, I provide Shopify-services & -development. Feel free to get in touch!
• Please share a link to the site, which you refer to in your problem description. This incredibly increases the chances of you receiving a useful answer!
• My answer was useful? Please leave a Like.
• My answer solved your issue? Please accept it as the solution.
• I saved you time or money? I'm always happy to receive a little thank you.
0 Likes
timmegg
Neues Mitglied
12 0 0
<p>&nbsp;</p>
<h2><strong>Spiel des Jahres 2021!</strong></h2>
<h3>Mache deinen Freunden oder Kindern ein unvergessliches Erlebnis.<strong>&nbsp;</strong></h3>
0 Likes
r8r
Shopify Expert
1469 162 488

Hi @timmegg 

ich versuch es zu erklären und nicht zu technisch zu werden: In deinem theme (und im Editor) dürften sowohl die h2 als auch h3 Überschriften als bold definiert sein. Wenn du im bold-Kontext noch strong setzt (was normalerweise als bold definiert ist), dann wirkt sich das nicht mehr auf das Erscheinungsbild (wohl aber auf die semantische Bedeutung) aus.

Lösung: je nachdem h2 und/oder h3 als nicht bold definieren oder den Text, der nicht bold sein sollte nicht als h2/h3 sondern stattdessen als normalen Absatz definieren; ich nehme an, dass die Absätze nicht als bold ausgezeichnet sind. 

Liebe Grüße,
Mario

Mario Rader [he] ★ If you want to achieve greatness, stop asking for permission. ★ Studio Mitte
• Meine Antwort war hilfreich? Hinterlass bitte ein Like.
• Meine Antwort hat Dein Problem behoben? Bitte akzeptiere sie als Lösung.
• Ich hab dir etwas erspart? Ich freue ich mich immer über eine kleine Aufmerksamkeit
• Ja, ich biete Shopify-Services & -Entwicklung und freue mich von Dir zu hören!
• Bitte teile einen Link zu der Seite, deren Problem Du in deinem Beitrag beschreibst!

• Yes, I provide Shopify-services & -development. Feel free to get in touch!
• Please share a link to the site, which you refer to in your problem description. This incredibly increases the chances of you receiving a useful answer!
• My answer was useful? Please leave a Like.
• My answer solved your issue? Please accept it as the solution.
• I saved you time or money? I'm always happy to receive a little thank you.
0 Likes
timmegg
Neues Mitglied
12 0 0

Habe ich ehrlich gesagt nicht so verstanden :grinsendes_Gesicht_mit_Schweißperlen:. Aber kann ich das problem auch lösen in dem ich die Schriftart einfach ändere? 

0 Likes
r8r
Shopify Expert
1469 162 488

Wahrscheinlich nicht 

Kurzfassung: Absatzstile h2 & h3 zeigen Text fett an. Darin als strong („B“) ausgezeichneter Text wird nicht „noch fetter“, nicht als strong ausgezeichneter Text darin bleibt aber fett.

Lösung: h2/h3 nicht verwenden oder deren Standardauszeichnung im CSS von normal statt bold ändern. Ohne Zugang zu deiner Seite, kann ich nur mutmaßen, dass ein ergänzen von folgendem CSS Code dieses konkrete Thema lösen würde:

h2, h3 {
  font-weight: normal;
}

Solltest du nur einen der beiden Absatzstile ändern wollen, nimm den anderen aus dem Selektor (erste Zeile) raus! Diese Regel wird global angewendet, d.h. dass alle entsprechenden Überschriften dann nicht mehr fett dargestellt werden.

ich hoffe, dass das hilft!
Mario

 

Mario Rader [he] ★ If you want to achieve greatness, stop asking for permission. ★ Studio Mitte
• Meine Antwort war hilfreich? Hinterlass bitte ein Like.
• Meine Antwort hat Dein Problem behoben? Bitte akzeptiere sie als Lösung.
• Ich hab dir etwas erspart? Ich freue ich mich immer über eine kleine Aufmerksamkeit
• Ja, ich biete Shopify-Services & -Entwicklung und freue mich von Dir zu hören!
• Bitte teile einen Link zu der Seite, deren Problem Du in deinem Beitrag beschreibst!

• Yes, I provide Shopify-services & -development. Feel free to get in touch!
• Please share a link to the site, which you refer to in your problem description. This incredibly increases the chances of you receiving a useful answer!
• My answer was useful? Please leave a Like.
• My answer solved your issue? Please accept it as the solution.
• I saved you time or money? I'm always happy to receive a little thank you.
0 Likes
timmegg
Neues Mitglied
12 0 0

Das ist dann also die einzige Möglichkeit. 

 

Warum gibt es denn kein Feld wo man einfach die Schriftgröße ändern kann?

Stattdessen muß ich das ja über dieses h2 usw machen 

0 Likes
r8r
Shopify Expert
1469 162 488

Das hat wohl damit zu tun, dass ein semantisch sauberer Aufbau von Webseiten viel mehr Gewichtung besitzt als rein gestalterische Ansprüche. Semantik ist nicht zuletzt von Suchmaschinen als sehr wichtig geschätzt, aber auch in Sachen Barrierefreiheit ein wichtiges Konzept. Nicht zuletzt basiert das ganze HTML Konzept auch darauf. Wenn es um gestalterische Manipulation geht, dafür ist CSS gemacht und gedacht. Das kann man tatsächlich Shopify nicht vorhalten, sondern da halten sie sich an Standards. Es gab mit presentation-Tags wie font in früheren HTML Versionen valide Möglichkeiten um zu machen, was du möchtest, die wurden aber aus dem Standard entfernt, weil sie eben in einer Semantiksprache wie HTML nichts verloren haben.

vergleich das mit Textverarbeitungsprogrammen: Word kann eine „Überschrift 2“, die fett und Größe 32 besitzt als einen Eintrag im Index berücksichtigen. Wenn du einen normalen Absatz „händisch“ als fett mit Größe 32 formatiert, bekommst du optisch dasselbe Ergebnis, aber Word wird das nie als relevanten Inhalt für einen Index erkennen. Genau so tickt das Web auch.

Was du möchtest ist auch keine Raketenwissenschaft, aber ein wenig muss man sich sein Theme dann erweitern und anpassen. 

Liebe Grüße,
Mario

Mario Rader [he] ★ If you want to achieve greatness, stop asking for permission. ★ Studio Mitte
• Meine Antwort war hilfreich? Hinterlass bitte ein Like.
• Meine Antwort hat Dein Problem behoben? Bitte akzeptiere sie als Lösung.
• Ich hab dir etwas erspart? Ich freue ich mich immer über eine kleine Aufmerksamkeit
• Ja, ich biete Shopify-Services & -Entwicklung und freue mich von Dir zu hören!
• Bitte teile einen Link zu der Seite, deren Problem Du in deinem Beitrag beschreibst!

• Yes, I provide Shopify-services & -development. Feel free to get in touch!
• Please share a link to the site, which you refer to in your problem description. This incredibly increases the chances of you receiving a useful answer!
• My answer was useful? Please leave a Like.
• My answer solved your issue? Please accept it as the solution.
• I saved you time or money? I'm always happy to receive a little thank you.
0 Likes