abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Shopify POS + Kassensicherungsverordnung

Shopify Staff
Shopify Staff
2587 243 510

Hi @KRXLN 

Da du Shopify Payments in Österreich jetzt hast kannst du schonmal mit unserem neuen POS Angebot loslegen. Ein paar Beschränkungen gibt es noch an denen unsere Entwickler arbeiten, aber siehe die Bescheinigung hier anbei in meinem vorherigen Beitrag (siehe oben oder unten) die besagt, dass wir an einer Lösung arbeiten und dir etwas mehr Zeit gibt dein Shop auf die Registrierkassenpflicht vorzubereiten. Einfach ausdrucken und zu den Akten legen.

Für weitere Tips bzgl. POS oder drittanbieter Terminals, siehe weitere Beiträge in diesem Leitfaden und auch im anderen Parallel-Leitfaden zum Thema POS. 

VG,

Gabe | Social Care @ Shopify

 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Als Lösung anerkennen 

Wenn nicht, einfach das Thema in die Suchleiste oben eingeben oder in unserem EN Forum vorbeischauen (siehe den Sprachen-Regler ganz oben rechts). Besuche auch unseren Help Center oder unseren Shopify Blog.

0 Likes
Neues Mitglied
1 0 1

Hallo,

ich interessiere mich dafür, Shopify als "rundum sorglos" Lösung für PoS&Online einzusetzen. Was ich hier in diesem Thread lese, finde ich im Moment ganz schön abschreckend.Ich möchte mir keine "rundum sorglos" - Lösung anschaffen, nur, damit ich dann doch wieder zusätzlich bei einem Drittanbieter eine Kasse (Sumup, izettle), FiBu (pathway?) und vermutlich noch andere Dinge (billbee?) anschaffen - und bezahlen! - muss.

Gibt es zwischenzeitlich eigentlich zuverlässige Informationen, ob ab Januar 2021 für deutsche Kunden alles nativ lös- und verfügbar ist?

 

Herzliche Grüße

hvb.

Shopify Staff
Shopify Staff
2587 243 510

@hvbpb 

Shopify POS Hardware ist derzeit in den folgenden Ländern erhältlich: USA, Kanada, Großbritannien und Irland. Die geplante europäische Hardware Store Ausweitung ist ein zentraler Bestandteil unserer breiteren Einzelhandelsvertriebsstrategie. Konforme (KassenSichV) Hardware-Lösungen zu kaufen, die die eigenen POS Bedürfnissen entsprechen, sind ein entscheidender Schritt auf dem Weg dahin. Mit einem Hardware Store können wir unsere POS und Zahlungs-Hardware vertreiben, um Shopify-Payments im Einzelhandel zu ermöglichen, den Händlern die Werkzeuge zur Verfügung zu stellen, mit denen sie wachsen und ihre Kunden bedienen können. 

Im Zuge der Skalierung von Shopify Retail expandiert unser Hardware Store (siehe da auch die Fußzeile für weitere Links) um allen POS Händlern dabei zu helfen, das POS Einkaufserlebnis erfolgreich zu starten. Aufgrund der Pandemie sowie behördlichen und rechtlichen Hürden in Deutschland wurde diese Skalierung leider etwas verzögert, wie man hoffentlich verstehen kann.

Aber aufgepasst, sobald es weitere Schritte und Entwicklungen gibt, werden alle POS Händler davon informiert. Unser Changelog (Siehe da den Filter auf der rechten Seite) ist auch eine gute Stelle um die aktuellen Entwicklungen zu folgen. Weitere Literatur zur KassenSichV:

VG,

Gabe | Social Care @ Shopify

 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Als Lösung anerkennen 

Wenn nicht, einfach das Thema in die Suchleiste oben eingeben oder in unserem EN Forum vorbeischauen (siehe den Sprachen-Regler ganz oben rechts). Besuche auch unseren Help Center oder unseren Shopify Blog.

0 Likes