abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Steuereinstellungen im B2B Shop Deutschland und EU Lieferländer

Gelöst
Highlighted
Entdecker
17 1 1

Hallo @Gabe ,

 

ich habe mir gerade schon Artikel aus der Community durchgelesen, aber ich komme mit den Einstellungen nicht weiter.

Ich verkaufe B2B in Deutschland und in 4 EU Länder, z.Bsp. Österreich.

Ich begreife nicht, wie ich es konfigurieren kann, dass beim Verkauf in Deutschland die MWST erhoben wird, aber wenn ich mich mit einer Adresse in Österreich registriere aufgrund des innereuropäischen Erwerbs nicht erhoben wird.

Eingestellt habe ich zunächst, dass alle Preise nicht mit Steuern angezeigt werden sollen, das Häkchen ist also nicht gesetzt.

Dann kommt das nächste Feld bzgl. der Verandtarife, das bedeutet aber doch nur, dass die Steuern auf die Versandkosten erhober werden sollen oder bin ich da verkehrt davor?

Meine Steuereinstellungen sind noch so:

Screenshot 2020-11-13 162920.png

 

Ich kann das Feld "Versandüberschreibungen" nicht ändern oder ist es das falsche Feld?

Ich hoffe, Du kannst helfen, mir raucht schon der Kopf!

 

Vielen Dank und viele Grüße

 

Marion B.

0 Likes
Highlighted
Shopify Staff
Shopify Staff
2348 215 418

Erfolg.

Hey Marion! @Myhappydogsshop 

Am besten rate ich uns schnell eine E-Mail hier zu schicken und wir werden das dann anschauen da dies viele sensible Steuereinstellungen betreffen wird.

VG,

Gabe | Social Care @ Shopify

 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Als Lösung anerkennen 

Um mehr zu erfahren, besuche unseren Shopify Help Center oder unseren Shopify Blog

0 Likes