abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Tracking: Conversion Code überträgt falschen Preis

Highlighted
Neues Mitglied
6 0 0

Hallo liebe Community,

 

bei der Implementierung vom Conversion-Pixel von einem Affiliate-Netzwerk bin ich auf das Problem gestoßen, dass der Preis falsch übertragen wird. Beispiel: Im Shop wird ein Artikel im Wert von €29,95 gekauft, an das Affiliate Netzwerk soll der Nettowarenwert übergeben werden, also €29,95 / 1,19 = €25,17. Was passierte ist:

 

- Wenn ich im Code folgende Variable für den Preis zugefügt: "{{SALE}}:{{total_price|divided_by:1.19|money_without_currency}}" wird der 100-fache Wert übergeben - €2517,00 statt €25,17;

 

- Wenn ich statt "." (Punkt) ein "," (Komma) einsetze, also "{{SALE}}:{{total_price|divided_by:1,19|money_without_currency}}" werden €32,00 übergeben, ein Wert, den ich überhaupt nicht zuordnen kann :/

 

Laut Affiliate-Netzwerk, liegt das Problem bei uns, sprich bei Shopify: "Leider können wir euch dazu keine Information geben, warum euer System diese Warenwerte ausgibt."

 

Hat jemand eine Idee, was hier die Lösung wäre?

 

Danke vorab!

Stas

0 Likes
Neues Mitglied
6 0 0

Moin liebe Leute, hat Keine(r) eine Idee? Es eilt, bin also für jede Anregung dankbar... 

0 Likes
Neues Mitglied
3 0 0

Ich habe das gleiche Problem, dass alle Preise von Produkten an Google Merchant Center falsch übertragen werden. Immer das 100- fache. Daduch wird meine Kampagne bei Google Shopping nicht genehmigt. Ich dadurch keine Verkäufe generieren. Ärgerlich kann mir jemand helfen.Unbenannt.PNG

0 Likes
Neues Mitglied
6 0 0

Das Komische ist, die gleiche Preis-Variable "{{total_price|divided_by:1.19|money_without_currency}}" funktioniert im Pixel vom anderen Affiliate-Netzwerk einwandfrei und überträgt Bestellwerte korrekt. Also, wird es nicht an der Variable selbst liegen, sondern daran, wie Shopify und Affiliate Netzwerk bzw. in deinem Fall Google die Preisdarstellung handhaben. Evtl. die deutsche Trennung von Dezimalstellen mit "," vs. englischer mit "."

 

Nun was soll man ändern, damit der Bestellwert richtig übertragen wird?

0 Likes
Neues Mitglied
3 0 0

wo kann ich das eingeben. Vorher hat es funktioniert. Jetzt habe seid 5 Tagen keine Kampagne mehr laufen bei Google Shopping. Sehr ärgerlich.

Kannst du mir helfen. Danke.

0 Likes
Neues Mitglied
6 0 0

Ich bin hier leider selbst noch nicht weitergekommen. Da mit der Preis-Variable {{subtotal_price|divided_by:1.19|money_without_currency} der Warenwert um Faktor x100 höher übertragen wurde, habe ich jetzt die Variable etwas ausgetrickst in dem ich in „1.19“ den Punkt um zwei Stellen nachverlegt bzw. gelöscht habe. Die Variable sieht nun so aus: {{subtotal_price|divided_by:119|money_without_currency}}. Der Code überträgt nun den korrekten Nettowarenkorbwert, allerdings ohne Cent-Beträge nach Dezimalstelle,

0 Likes