abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Vollbild Bild wird zu groß angezeigt

Holzis24
Neues Mitglied
3 0 0

Hallo,

ich benutze das Theme Venture und auf dem Homescreen Slider habe ich ein Bild mit einem Text drauf, der Text wird in der mobilen Version und Desktop Version so gezeigt wie ich ihn eingefügt habe aber in der Vollbild Version ist das Bild zu groß und der Text ist oben und unten abgeschnitten, d.h. man sieht nur den Mittelteil von dem Text das Bild ist auch vergrößert, also man sieht nicht den ganzen Inhalt von dem Bild.

Kann mir jemand helfen wie ich das gleiche Bild hinbekomme, sowohl in der Desktop Ansicht als auch in der Vollbild Ansicht?

Würde mich sehr über Hilfe freuen, vielen Dank schon mal im Voraus!

Manuel Sicora

0 Likes
Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
3804 435 884

Hi Manuel! @Holzis24 

Danke für deine Frage und ich kann das voll verstehen, dass es etwas fummelig ist mit den Bilder Aspekte in der Venture Slideshow auf Desktop, auf Responsive UI und auf dem Handy. Aber lass uns schauen was alles möglich ist.

Hier haben wir zwei Optionen und zwar 1) es selber DIY (do-it-yourself) versuchen bis die Bilder genau richtig sind, oder 2) andere Themes zu testen die das einfach besser können mit den Bilder. Eine Sammlung von Themes die das einfach besser können mit der Bildqualität und den Aspekten, ist hier zu sehen (https://bit.ly/3uNxVzu) und ich rate sehr ein paar dieser Theme zum Shop hinzuzufügen und testen. Das kostet nichts.

Das kann ich aber trotzdem verstehen, dass das frustrierend sein kann und wie die Bilder auf Desktop und auf Handy aussehen hängt stark von den Bildern selber ab und wie sie 'geschnitten' wurden. Hier handelt es sich um das sog. "Aspect ratio" (Aspekt) des Bildes. Dieses muss dem Aspekt des Platzhalter Rahmens angepasst sein indem das Bild im Hero Banner z. B. auf der Kategorieseite eingefügt wird, ansonsten wird das Bild gecroppt. So nach dem Prinzip "square peg into a round hole". :)

Hast du unsere Anleitungen dazu schon geprüft? Siehe diese hier:

Die Bilder brauchen das richtige Bild-Aspekt und das muss man im Bildeditor zuerst zusammenschneiden. Die Platzhalter im Debut Theme als Beispiel haben einen bestimmten Aspekt Ratio und wenn das Bild, dass du im Platzhalter einfügst, nicht das gleiche Aspekt hat dann wird es entweder auf Desktop oder Mobile wie verschoben aussehen. Ich rate einfach mehrere Bildproben da hochladen bis du die beste Version findest auf Desktop und Mobile. 

Einige Themes haben eine Einstellung für die Bildposition, mit der du festlegen kannst, welcher Teil eines Bilds das Zentrum ist. Wenn dein Theme keine solche Einstellung hat, stelle sicher, dass das Zentrum jedes Bilds in der Mitte liegt. Wenn deine Bilder auf einigen Bildschirmen abgeschnitten werden, ist das Zentrum sichtbar, während Bereiche um es herum verborgen sind.

Breite Bilder können links und rechts abgeschnitten werden, wenn das verwendete Gerät einen hohen Bildschirm hat (wie z. B. ein Handy oder Tablet). Hohe Bilder werden möglicherweise oben und unten abgeschnitten, wenn das für die Anzeige verwendete Gerät einen breiten Bildschirm hat (wie z. B. ein Laptop oder ein PC).

Das Seitenverhältnis eines Bildes ist das Verhältnis seiner Breite zu seiner Höhe. Ein Bild mit 200 x 400 Pixel hat beispielsweise ein Seitenverhältnis von 1:2. Ein Bild, das 150 x 450 Pixel groß ist, hat ein Seitenverhältnis von 1:3. Bilder können unterschiedlich groß sein und immer noch das gleiche Seitenverhältnis haben. Um zu berechnen, ob Bilder das gleiche Seitenverhältnis haben, teile die Breite jedes Bildes durch seine Höhe und vergleiche dann die Ergebnisse. Mit einem einheitlichen Seitenverhältnis für alle Bilder eines bestimmten Typs können diese besser nebeneinander angezeigt werden, da sie alle dieselbe Größe aufweisen. Sollen beispielsweise deine Produktbilder innerhalb einer Kategorie alle in derselben Größe angezeigt werden, müssen sie über dasselbe Seitenverhältnis verfügen. Mit dem Bildeditor kannst du deine Bilder auf das gleiche Seitenverhältnis zuschneiden.

Weitere Infos

Shopify nimmt bis zu 20Mb an Bildgrößen an aber das reicht eigentlich für ein sehr hochqualitatives Foto. Fotos auf der Webseite verschlechtern sich nur wenn man versucht die Bildauflösung in einem externen Bildeditor künstlich aufzubauschen. Das kann dazu führen, dass die Bilder sog. "Pixel Artefakte" zeigen auf der Webseite und das sieht dann nicht mehr so toll aus. Also rate ich nur Original Bilder in der Größe 2048 x 2048 Pixel zu verwenden.

Die Kategorieseiten im Theme stellen die Bilder in deren originalen Formate und "Bildseitenverhältnisse" dar wie man in unseren Anleitungen hier und hier nachlesen kann.

Man sollte also für ein ausgefeiltes und konsistentes Aussehen aller Produktbilder, die Bilder auf eine quadratische oder zumindest eine einheitliche Form zuschneiden. Aus dem Grund das deine Bilder verschiedene Aspekte (Bildseitenverhältnisse) haben, werden die in versch. Größen dargestellt.

Es gibt es leider keinen "Quick Fix" oder schnellen Weg, das zu machen ausser man bearbeitet alle einzelne Bilder in einem Bildeditor - wie im Produktmedium im Produktstamm innerhalb Shopify, und schneidet sie alle zu einem einheitlichen Bilderformat. Oder man wählt nur Bilder aus die ähnliche Größen wie die anderen haben. Andernfalls wäre eine Größenänderung der betroffenen Bilder die beste Lösung.

Ich rate in diesem Zusammenhang, die von dir demonstrierten Bilder in einem Bildbearbeitungsprogramm zuzuschneiden und das alte Bild durch das neu gespeicherte/umbenannte Bild zu ersetzen. Nachstehend ein paar Apps die für Bildbearbeitung ganz toll sind:

Siehe auch unsere Bildbearbeitungs-Apps in Shopify hier die es erlauben, verschiedene Bilder innerhalb der App-Schnittstelle zu bearbeiten. Siehe mehr dazu hier:

Ich hoffe ich habe damit etwas helfen können das Problem zu lösen. Unsere Experten wie Taskhusky sind da sehr beliebt und den findest du hier.

Nicht vergessen, dass unsere Hilfe hier nicht endet, also lass gerne wissen wenn du weitere Fragen hast zum obigen Thema oder generell zu deinem Shop und Business, indem du direkt auf dieses Message antwortest oder einen neuen Leitfaden startest. Dafür ist die Community ja da.

VG,

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

0 Likes