abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Wie beim Produkt mehr als 7 Medien/Bilder editieren (Supply)

Gelöst
Sauerland
Tourist
6 1 1

Hallo,

 

vor einer Weile wurde im Backend wohl die Funktion zum Bearbeiten von Medien zu einem Produkt geändert. An sich ganz gefällig, aber ich kann jetzt nur noch die ersten 7 Medien (bei uns alles Bilder) sehen und auswählen. Ich sehe keine Möglichkeit eine Seite weiter zu blättern.

Wie kann ich nun z. B. den einzelnen Bildern ALT-Texte zuweisen, wenn ich sie nicht sehe? Das ist für uns wichtig, weil wir das als Bildbeschreibung einblenden.

Auch ein Ändern der Bildreihenfolge ist nicht mehr möglich.

Viele Grüße
Gisela
0 Likes
Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
2982 279 640

Erfolg.

Hey Gisela! @Sauerland 

 

Gabe aus Shopify hier! Ich habe das jetzt in meinem eigenen Testshop getestet und bin nicht sicher genau was auf deiner Seite passiert. Siehe mein Ergebnis hier.

 

Kann das vllt. bei dir mit deinem Browser, Software oder Hardware, zusammenhängen? Mach doch mal ein paar Abgriffe oder Screencast so wie meiner oben, die das Problem veranschaulichen. Ich rate nur Google Chrome zu verwenden.

 

VG,

Gabe

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Sauerland
Tourist
6 1 1

Hey Gabe,
danke für die Antwort, es scheint tatsächlich daran zu liegen.

Ich arbeite unter Manjaro Linux, gewöhnlich mit Firefox, dort sehe ich das:

Screenshot_2020-04-17 SAUERLAND Firefox-Manjaro_Medien-Shopify.png

Eben habe ich es auf einem Windows-Gerät mit Chrome ausprobiert, dort sehe ich alle Bilder:

Screenshot_2020-04-17 SAUERLAND Chrome-Windows_Medien-Shopify.png

Es ist nun zwar nicht so, wie ich es mir wünsche, aber ich weiss nun zur Not einen Workaround.

Viele Grüße
Gisela
0 Likes
Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
2982 279 640

Hey Gisela!

 

Ja, das kann ich voll verstehen, denn das Internet wird immer komplexer und manche "Fringe" Technologien kommen langsam nicht mehr mit.

 

Shopify (auf Ruby-on-Rails gebaut) ist leider für Chrome optimiert denn Chrome ist eine Art "Chamäleon" - kein Browser derzeit auf dem Markt kann verschiedene Umgebungen (sei es HTML5, Ajax, oder .NET usw.) besser emulieren als Chrome.

 

Froh, dass es geklappt hat!

 

Gabe

 

 

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

0 Likes