abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

keine Mwst. für die Schweiz

Highlighted
Forscher
79 0 9

Liebe Mitstreiter,

ich habe ein kleines Problem. Wenn man Produkte in die Schweiz verschickt, dann sollte eigentlich bei der Bestellung nur der Nettopreis angezeigt werden. Denn die Schweizer zahlen ja dann Zoll.

 

Bei mir sieht das so aus, dass das System leider dann den Bruttopreis nimmt und Null Mwst. anzeigt. Das ist aber falsch.

Leider finde ich bei den Versandeinstellungen nicht den richtigen Weg, um das einzustellen.

Hat hier jemand einen Tipp für mich?

so schauts jetzt aus bei mir

Swisabeauty_0-1595916387867.png

 

0 Likes
Highlighted
Tourist
5 0 1

Es scheint mir in der Onlineshop-Welt Usus zu sein, dass für das nichtsteuerpflichtige Ausland die deutschen Bruttopreise zu Nettopreisen werden. Wir hatten das mal umgangen, indem wir den Produkten Nettopreise gegeben hatten und mit dem Häkchen an der richtigen Stelle der Steuereinstellung tatsächlich hinbekommen, dass für Deutschland und die EU Steuer dazu addiert wurde und den Rest der Welt nicht. Das führte aber dazu, dass im Facebook Shop und bei der Weiterleitung zur Paypal- Schnittstelle Nettopreise angezeigt werden und das ist Kunden gar nicht zu vermitteln, die sind dann verwirrt bzw. pochen auf die Nettopreise. Insofern haben wir uns, da wir wenig Kunden im Nicht-EU-Ausland haben, damit begnügt, das im Ausland kein "Steuervorteil" herrscht und wir diesen Vorteil selbst einheimsen, da wir für Exporte keine Steuern abführen müssen. An einer korrekten Lösung wäre ich aber auch interessiert, denn das wäre eine gute Methode im Ausland für unsere Produkte zu werben.

1 Like