FROM CACHE - de_header

fehlende Steuern bei Ausführung von Bestellung

hobbykeller
Besucher
2 0 1

Hallo zusammen,

wir haben einen Store, wo Kunden Artikel (telefonisch oder vor Ort) bestellen und nach Fertigung abholen können.

Wenn ein Kunde z.B. einen Artikel bestellt, dann legen wir diesen über Shopify selbst als Auftrag an. Wenn der Kunde diesen Artikel dann Tage später im Store abholt und bar oder per Karte zahlt, dann ist diese Zahlung zwar im Kassenbericht berücksichtigt, allerdings fehlt dieser Betrag bei der Aufschlüsselung der Steuern. In Shopify selber sind die Steuern ganz normal ausgewiesen, aber auf dem Z Bericht fehlt diese Ausweisung.

 

Als Beispiel nochmal um es einfacher zu erklären:

Kunde bestellt einen Artikel für 20€ und holt diesen am nächsten Tag ab. Der Z Bericht vom nächsten Tag sieht dann z.B. wie folgt aus:

 

Barzahlung         120€

Kartenzahlung   100€

19% Steuern       200€

Gesamtumsatz  220€

 

Bei Shopify im Admin-Bereich ist die Bestellung so hinterlegt:

Artikel "X"       20,00€

19% Steuern     3,80€

Gesamt           20,00€

 

Wie kann ich das lösen, dass mir auf diesen bestellten Artikel auf dem Kassenbericht die Steuern ausgewiesen werden?

1 ANTWORT 1

Gabe
Shopify Staff
17912 2841 4178

Hey @hobbykeller 

 

Danke für die Angaben und  👀  wir hier was alles möglich ist das umzusetzen.

 

  • Wenn ein Kunde z.B. einen Artikel bestellt, dann legen wir diesen über Shopify selbst als Auftrag an.

Darf ich dazu fragen, euer Use-Case ist dass ihr die Bestellungen als Draft Order erstellt, ist das richtig? Hier kann es sein, dass Shopify die Art und Weise, wie es Bestellungen verarbeitet, die später abgeholt und im Geschäft bezahlt werden, nicht korrekt in den Bericht aufnimmt oder als ob die Steuern auf diese Art von Bestellungen in den Kassenberichten nicht berücksichtigt werden. Da es sich hier viele Moving Parts handelt, wäre meine Frage ob du mit unseren Core Support gesprochen hast denn die können ein 👁️ hineinwerfen. Verwendet ihr unsere zwei TSE und Z-Bon Apps?

 

Stelle sicher, dass die Steuereinstellungen korrekt eingerichtet sind. Der Shopify Support kann hier auch helfen um das korrekt einzustellen und ggf. Workarounds bieten. Um diesen zu erreichen, sende bitte eine E-Mail an unseren Support wie hier demonstriert von der E-Mail-Adresse, die du zur Anmeldung in deinem Shopify-Shop verwendest, und gib deine myshopify.com-URL da auch ein. Sobald die dein Konto authentifiziert haben, können sie dir weiterhelfen.

 

Anpassen des Workflows: Wenn ihr keine Lösung finden könnt, kann man in Erwägung ziehen, den Workflow anzupassen, wie beispielsweise anstatt die Bestellung im Voraus zu erstellen, warten, bis der Kunde in den Laden kommt, um zu bezahlen und erst dann die Bestellung zu erstellen. Dies könnte dazu führen, dass die Bestellung und die damit verbundenen Steuern korrekt im Kassenbericht erfasst werden.

 

Bitte beachte, dass dies allgemeine Ratschläge sind und möglicherweise nicht alle Details des spezifischen Use-Case abdecken. 

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog