FROM CACHE - de_header

Shopify POS mit individuellen MwSt.

Ryanmue
Entdecker
28 0 6

Hey zusammen, 

 

ich habe eine Herausforderung mit meinem POS und dass ist die Situation:

Wir haben ein Lokales Café und einen Onlineshop. Jetzt würden wir auch gerne das POS System für das Café verwenden um besser angebunden zu sein. 
Jetzt ist es aber so, dass zum Beispiel ein Kaffee mit Kuhmilch mit 7% MwSt. versteuert wird und ein Kaffee mit Hafermilch mit 19%. 
Ich habe schon herausgefunden, dass man einzelnen Kategorien spezielle Steuersätze vorgeben kann, aber ich habe keine Möglichkeit gefunden dass ich einzelnen Produkten oder sogar einzelnen Variablen in den Produkte verschiedene MwSt. zuweisen kann. Da auch einzelne Produkte innerhalb der Kategorie verschiedene Steuersätze haben. 
gibt es hierzu von Shopify einen smarten Weg dies zu machen? 

Lieben Gruß

// Ryan

1 ANTWORT 1

Gabe
Shopify Staff
16000 2537 3781

Hey Ryan! @Ryanmue 

 

Das hört sich ja super komplex an mit der 7% MwSt. auf Kaffee mit Kuhmilch und 19% auf Kaffee mit Hafermilch! Sojamilch auch?

 

Und um die Kaffee mit Hafermilch über dem Shopify POS zu verkaufen, müsst ihr es als Produkt im Shopify Stamm eingepflegt haben, korrekt? Wie bündelt ihr die Tasse Kaffee und die Milch zusammen als ein Shopify Produkt oder werden die separat verkauft? Wenn separat dann bekommen die ja jeweils ihre eigene MwSt.

 

Bei Shopify kannst du mit den unterschiedlichen Mehrwertsteuersätzen für Produkte wie Kaffee mit Kuhmilch und Kaffee mit Hafermilch die Mehrwertsteuersätze individuell im Shopify Backend anpassen, indem du sogenannte Steuerüberschreibungen einrichtest.

 

Hier die Schritte:

  • Erstellen von Produktkategorien: Zuerst musst du eine manuelle Kategorie für die Produkte erstellen, die einen speziellen Steuersatz erfordern. Dies könntest du beispielsweise für Kaffee mit Hafermilch tun. Oder einzeln mit einen Kaffeeprodukt und einem Milchprodukt die beide ihre eigene Steuerüberschreibungen bekommen, je nachdem.
  • Anwenden der Steuerüberschreibungen: Nachdem du die Kategorie erstellt hast, kannst du eine Steuerüberschreibung für diese Kategorie in den Steuereinstellungen vornehmen. Dort gibst du den spezifischen Steuersatz an, der für die Produkte in dieser Kategorie gelten soll.
  • Anpassung einzelner Produkte: Falls du nur einige wenige Produkte hast, die von der Steuer befreit oder anders besteuert werden sollen, kannst du die Steuern auch direkt im Produktdetailbereich anpassen.
  • Diese Einstellungen gelten sowohl für den Online-Verkauf als auch für Verkäufe über Shopify POS. Wichtig ist, dass du die Steuersätze immer an die lokalen Gegebenheiten anpasst und im Zweifel eine lokale Steuerbehörde konsultierst, um sicherzustellen, dass du korrekte Steuersätze berechnest.

Für detailliertere Informationen kannst du die folgenden Quellen nutzen: Shopify Help Center über Steuersätze für Shopify POS einrichten, Shopify Community über verschiedene Mehrwertsteuersätze und Shopify Help Center über Steuerüberschreibungen und Steuerbefreiungen.

 

Zusätzlich bietet RIANTHIS eine Anleitung zur Mehrwertsteuerüberschreibung mit Shopify, die ebenfalls nützlich sein könnte.

 

Hoffe das hilft dir weiter - lass wissen falls nicht! 😉

---
Habt ihr auch den Shop und das Café auf den Valentinstag 🫶 umgestellt? Jetzt ist die Zeit wo Online Shopper nach 🎁 für ihre ❤️ 👀! Oder eben für einen romantischen Kaffee und Kuchen sicherlich auch zu euch kommen! 😉

Hast du weitere Fragen zum Shop? Gebe einfach ein Suchbegriff oben in der Suchleiste der Community Landingpage ein, denn das Thema haben wir sehr wahrscheinlich schon besprochen. Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog