FROM CACHE - de_header

Steuerberater und Warenbestandsmeldung

janphilip82
Forscher
72 0 13

Wir nutzen die Shopify Funktion Statistik (https://charlieundlu-trial.myshopify.com/admin/reports/abc_analysis_by_product) und sehen dort unseren Warenbestand.

 

Ist das der beste / einzige / richtige Weg den Warenbestand für den Steuerberater aus dem Shop zu ziehen oder gibt es dafür andere/bessere Tools/Wege?

1 ANTWORT 1

Gabe
Shopify Staff
17452 2764 4079

Hey @janphilip82 

 

Möchte euer Steuerberater den EOY (end-of-year) Bestand oder Stock-on-hand wissen? Hat dir diese Anleitung nicht helfen können?

 

Und ist das für eure POS Location und Lager? Wenn ja, siehe unsere Stocky App die dafür geeignet ist. Wenn du in die Stocky-App gehst, gibt es dort einige Berichte für das Inventar-zur-Hand.

 

Die ABC Analyse ist in der Regel dafür gedacht schnell einzusehen, welche Produkte welchen Anteil des Gewinns ausmachen:

 

Die ABC-Analyse gliedert deine Produkte in die folgenden Klassen:

  • A-Klasse: Dies sind deine meistverkauften Produkte, die etwa 80 % deines Umsatzes ausmachen.
  • B-Klasse: Diese Produkte machen 15 % deines Umsatzes aus. Produkte in dieser Kategorie wechseln manchmal in die A-Klasse oder die C-Klasse.
  • C-Klasse: Diese Produkte machen 5 % deines Umsatzes aus.

A-Klasse-Produkte gelten als deine wichtigsten Produkte. Der im Bericht ausgewiesene Umsatz wird auf der Grundlage des Einzelhandelspreises der Artikel berechnet und schließt jegliche Rabatte aus. Die Kosten des Artikels werden nicht in die Berechnung der Klasse eines Artikels einbezogen.

 

---
Lass auch wissen, wenn du weitere Fragen hast zum Shop und Business und gerne können wir das hier weiter besprechen! Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

 

giphy (2).gif

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog