FROM CACHE - de_header

Hi leute, bräuchte ein bisschen feedback

Gelöst

Hi leute, bräuchte ein bisschen feedback

Halander
Tourist
6 0 1

Bin seit februar mit meinem shop online, erstmal nur nen ops. Hatte bisher 10 käufe und 200000 klicks. Hab vorerst nur bilder und texte auf fb und insta beworben. Verschiedene rabatte wie kaufe 3 und erhalte 20%geschalten.Gestern 20% auf jeden kauf, nen video gemacht und tik tok und youtube mit rein genommen. Conversion ist da aber der warenkorb bleibt leer. Könntet ihr vlt mal schauen woran es liegen könnte? Wäre echt schön, mich zu verbessern.

Https://www.haircontrole.de

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Finer
Shopify Expert
2122 461 764

Erfolg.

@Halandervorweg: mein Feedback enthält einige subjektive Meinungen, daher solltest du abwägen, was für dich und deine Zielgruppe relevant sein könnte. Nicht alles, was ich schreibe, ist etwas, was du verbessern musst. Allerdings sind es Punkte, die mir auffallen.

 

Zum Rechtlichen (Bin kein Rechtsberater oder Jurist):
Abgesehen von rechtlichen Themen, wie die korrekte Ausweisung von Steuern und Versandkosten, hast du die rechtlichen Seiten wie Impressum, AGB, Datenschutz und Versand falsch (nur als Dokument zum Download) bereitgestellt. Allein das ist m. E. ein enormer Dealbreaker.

 

Weitere Aspekte, die du prüfen solltest:

  • Die Bildqualität deines Logos und den Zahlungsdiensten im Footer ist sehr schlecht und wirken mit dem weißen Bild-Hintergrund unprofessionell. Versuche eine bessere Auflösung und PNGs zu verwenden, damit die Bilder kein weißen Hitnergrund haben. 
  • Die Webseitenbeschreibung bezieht sich mehrere Produkte, allerdings verkaufst du "nur" ein Produkt in mehreren Farben. "Da fragt man sich, wo sind die anderen Produkte?" - Hebe das eine Produkt stärker hervor, in dem du auch andere Bilder des Produktes (z. B. in der Anwendung) darstellst.
  • Die Textformatierung variiert von Text zu Text, was insgesamt für ein unruhiges Erscheinungsbild sorgt. Verwende eine Art der Überschrift, eine Zeilenhöhe im Fließtext.
  • Insgesamt sind einzelnen Sektionen gestalterisch gesehen nicht harmonisch. Versuche bei der Texte und die Bildsprache einheitlich zu halten.
  • Die Auswahl der Hintergrundfarbe und Akzente ist etwas unglücklich, da sie sich nicht voneinander abheben. 

Es gibt viele One-Product Shops, die ein Produkt verkaufen und ebenfalls nur die Startseite dafür benötigen. Ich würde dir raten, erfolgreiche Shops zu recherchieren und als Beispiel heranzuziehen. EMMA Matraze hat (soweit ich mich erinnern kann) auch nur mit einem Produkt begonnen, leider ist die Seite inzwischen etwas umfangreicher.

 

Bitte entschuldige, wenn ich hier so viele (negative) Punkte nenne, aber bei dem aktuellen aussehen, wären das einige der Punkte, die mich als Kunde stören würde und dafür sorgen würden, dass ich nichts kaufe. Was du davon verwenden möchtest, ist natürlich dir überlassen, da du deine Kundenzielgruppe besser kennst.

 

Ich hoffe, das hilft dir weiter.
 

- Did my answer help? Mark my post with a like
- Did I solve your problem? Mark my post as an accepted solution.
- You need professional help? Contact our Shopify Partner Agency

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

2 ANTWORTEN 2

Finer
Shopify Expert
2122 461 764

Erfolg.

@Halandervorweg: mein Feedback enthält einige subjektive Meinungen, daher solltest du abwägen, was für dich und deine Zielgruppe relevant sein könnte. Nicht alles, was ich schreibe, ist etwas, was du verbessern musst. Allerdings sind es Punkte, die mir auffallen.

 

Zum Rechtlichen (Bin kein Rechtsberater oder Jurist):
Abgesehen von rechtlichen Themen, wie die korrekte Ausweisung von Steuern und Versandkosten, hast du die rechtlichen Seiten wie Impressum, AGB, Datenschutz und Versand falsch (nur als Dokument zum Download) bereitgestellt. Allein das ist m. E. ein enormer Dealbreaker.

 

Weitere Aspekte, die du prüfen solltest:

  • Die Bildqualität deines Logos und den Zahlungsdiensten im Footer ist sehr schlecht und wirken mit dem weißen Bild-Hintergrund unprofessionell. Versuche eine bessere Auflösung und PNGs zu verwenden, damit die Bilder kein weißen Hitnergrund haben. 
  • Die Webseitenbeschreibung bezieht sich mehrere Produkte, allerdings verkaufst du "nur" ein Produkt in mehreren Farben. "Da fragt man sich, wo sind die anderen Produkte?" - Hebe das eine Produkt stärker hervor, in dem du auch andere Bilder des Produktes (z. B. in der Anwendung) darstellst.
  • Die Textformatierung variiert von Text zu Text, was insgesamt für ein unruhiges Erscheinungsbild sorgt. Verwende eine Art der Überschrift, eine Zeilenhöhe im Fließtext.
  • Insgesamt sind einzelnen Sektionen gestalterisch gesehen nicht harmonisch. Versuche bei der Texte und die Bildsprache einheitlich zu halten.
  • Die Auswahl der Hintergrundfarbe und Akzente ist etwas unglücklich, da sie sich nicht voneinander abheben. 

Es gibt viele One-Product Shops, die ein Produkt verkaufen und ebenfalls nur die Startseite dafür benötigen. Ich würde dir raten, erfolgreiche Shops zu recherchieren und als Beispiel heranzuziehen. EMMA Matraze hat (soweit ich mich erinnern kann) auch nur mit einem Produkt begonnen, leider ist die Seite inzwischen etwas umfangreicher.

 

Bitte entschuldige, wenn ich hier so viele (negative) Punkte nenne, aber bei dem aktuellen aussehen, wären das einige der Punkte, die mich als Kunde stören würde und dafür sorgen würden, dass ich nichts kaufe. Was du davon verwenden möchtest, ist natürlich dir überlassen, da du deine Kundenzielgruppe besser kennst.

 

Ich hoffe, das hilft dir weiter.
 

- Did my answer help? Mark my post with a like
- Did I solve your problem? Mark my post as an accepted solution.
- You need professional help? Contact our Shopify Partner Agency
Halander
Tourist
6 0 1

Du hast recht, ich werde alles nochmal überarbeiten. Ich hab schon soviel dran geschliffen, dass man es als gut empfindet obwohl es das noch nicht ist, oder man einfach schon gerädert ist dass man es aufschiebt. Vom Grundprinzip halte ich den Aufbau nicht so verkehrt aber halt die Umsetzung. Danke schön. Werde heut Abend nochmal dran gehen. Wär ehrlich gesagt toll wenn du die Tage nochmal drüber schauen würdest. LG Christopher