FROM CACHE - de_header

Änderung in der UI des Facebook Channels

markusg
Besucher
3 0 0

Hallo zusammen,

 

bisher kannte ich den Facebook Channel, dass er wie folgt innerhalb von Shopify aussah:

facebook_channel_old.png

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Allerdings sieht er in meinem neuen Shop wie folgt aus:

Facebook_Channel_New.png

 

Sieht es bei euch aktuell nun auch so aus oder habe ich eine falsche Einstellung getätigt?

 

Beim "Set up Facebook Marketing" hatte ich früher auch immer in etwa 8 Akkordeons um die Informationen für Facebook bereit zustellen:

facebook_setup_old.png

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In dem neuen Set up Prozess sind es nur noch 3 Akkordeons:

Screenshot 2022-08-22 at 14.28.47.png

 

Sind das wirklich alle Informationen die es benötigt um zukünftig den Pixel richtig zu verbinden?

Nach dem Setup sieht es nun auch verhältnismäßig leer aus. Zusätzlich verschwindet auch nicht die Benachrichtigung auf der rechten Seite nicht obwohl alle Produkte für Facebook verfügbar gemacht wurden?

aftersetup.png

 

Viele Grüße,

Markus

1 ANTWORT 1

Gabe
Shopify Staff
17452 2760 4076

Hey Markus! @markusg 

 

Danke für die Bilder und es scheint als sei dein Shop einer der "Early Access" Shops des neuen Meta-Rebranding des FB Kanals. Der Facebook-Vertriebskanal gehört jetzt zu Meta und wird von Meta verwaltet. Die Änderungen wurden ab dem 28. Mai 2022 vorgenommen und es dauert ein paar Monate, bis alle Shops aktualisiert wurden. Du musst also nichts tun und Meta bietet den vollen Support für jegliche Fragen wie z. B. falls der neue Pixel Setup verwirrend ist. Dieser sowie Werbeeinblendungen werden jetzt vollständig in deinem Meta Business Manager verwaltet.

 

Nicht vergessen, prüfe dass deine Conversion Tracking Meta => Shopify korrekt angebunden ist.

 

Du kannst noch UTM-Parameter für Analytics verwenden mit Google Analytics. Ich habe dazu hier einen Artikel gefunden - damit wirst Du mehr Daten sehen können. Aber nicht alles.
 
Wenn Du über die 90 % Tracking kommen willst, brauchst Du externe Tools oder Google Analytics via GTM und serverseitig. Die Datenschutzerhebung in Shopify muss auch ausgestellt werden, damit alles saubererer getrackt wird. (Unter Onlineshop => Konfiguration => Datenschutz...)

 

Lass wissen, wenn du weitere Fragen hast zum obigen Thema oder generell zu deinem Shop und Business und gerne können wir das hier weiter besprechen!

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog