FROM CACHE - de_header
Gelöst

Zahlungsanbieter für Cannabis Samen/Stecklinge

Blattgold420
Tourist
7 0 0

Hey ihr Lieben,
ich biete Cannabis Samen und Stecklinge in meinem Shop an und wurde nun für Shopify Payments gesperrt. 
Welche Drittanbieter eignen sich, um Zahlungen anzunehmen?

Vielen Dank im Voraus,
Nico

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Gabe
Shopify Staff
17962 2847 4187

Erfolg.

Hey Nico! @Blattgold420 

 

Es ist nicht ganz einfach mit CBD Produkte und die Zahlungsanbieter, da die Payment Providers etwas restriktive Ansichten haben zu diesem Produkt leider. 

 

Wir besprechen das Thema aber sehr oft hier in der Community. Haben die vielen Threads zum Thema nicht weiterhelfen können? Siehe meinen kurzen Video von einem anderen Leitfaden dazu hier.

 

 

Skrill könnte auch eine Option für deinen Shopify-Shop sein (siehe in lessorganix.de), besonders wenn du Produkte verkaufst, die als "hochrisikoreich" gelten, wie Cannabis-Samen und Stecklinge. Skrill ist bekannt dafür, flexible Lösungen für eine Vielzahl von Branchen anzubieten, einschließlich solcher, die möglicherweise von traditionelleren Zahlungsanbietern ausgeschlossen werden.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

11 ANTWORTEN 11

Gabe
Shopify Staff
17962 2847 4187

Erfolg.

Hey Nico! @Blattgold420 

 

Es ist nicht ganz einfach mit CBD Produkte und die Zahlungsanbieter, da die Payment Providers etwas restriktive Ansichten haben zu diesem Produkt leider. 

 

Wir besprechen das Thema aber sehr oft hier in der Community. Haben die vielen Threads zum Thema nicht weiterhelfen können? Siehe meinen kurzen Video von einem anderen Leitfaden dazu hier.

 

 

Skrill könnte auch eine Option für deinen Shopify-Shop sein (siehe in lessorganix.de), besonders wenn du Produkte verkaufst, die als "hochrisikoreich" gelten, wie Cannabis-Samen und Stecklinge. Skrill ist bekannt dafür, flexible Lösungen für eine Vielzahl von Branchen anzubieten, einschließlich solcher, die möglicherweise von traditionelleren Zahlungsanbietern ausgeschlossen werden.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Blattgold420
Tourist
7 0 0

streng genommen gehören meine produkte ja nicht zu CBD. Geht Mollie da trotzdem?

Gabe
Shopify Staff
17962 2847 4187

@Blattgold420 

 

Kann sein aber ob die das auch so sehen? Du müsstest das alles mit den Anbieter besprechen. Ich bin ja kein Mollie Mitarbeiter und kann das nicht beurteilen, wie du ja hoffentlich verstehen kannst.

 

Hier ein paar weiter Wachstums-Tipps dazu:

Die Werbung für CBD-Produkte ist aufgrund von gesetzlichen Einschränkungen und Plattformrichtlinien eine Herausforderung. Trotzdem gibt es einige Strategien, die du nutzen kannst, um deine CBD-Produkte effektiv zu vermarkten:

  • Content-Marketing und SEO: Ein Schlüssel zu erfolgreichem CBD-Marketing ist die Erstellung und Verbreitung von qualitativ hochwertigem Inhalt, der die SEO deiner Website verbessert. Dies kann dazu beitragen, dass deine Website in Suchmaschinenergebnissen besser rankt und somit mehr organischen Traffic erhält​​.
  • Affiliate- und Empfehlungsmarketing: Affiliate-Marketing kann eine effektive Methode sein, um neue Kunden zu gewinnen. Hierbei erhalten Personen eine Provision, wenn sie deinen Online-Shop an neue Kunden vermitteln. Empfehlungsmarketing nutzt hingegen die Mund-zu-Mund-Propaganda, um deine Produkte bekannt zu machen​​​​.
  • Influencer-Marketing: Dies ist eine weitere beliebte Methode zur Bewerbung von CBD-Produkten. Unternehmen investieren oft einen erheblichen Teil ihres Werbebudgets in Influencer, die aufgrund ihrer Reichweite und Glaubwürdigkeit bei ihren Followern eine effektive Werbewirkung erzielen können​​.
  • Kundenbindung durch Newsletter und Rabatte: Regelmäßige Newsletter und Rabatte für wiederkehrende Kunden können dazu beitragen, eine dauerhafte Kundenbeziehung aufzubauen und zu erhalten​​.
  • Nischenmarketing: Es ist wichtig, eine spezifische Nische zu identifizieren, in der deine CBD-Produkte positioniert werden können. Dies kann dabei helfen, sich von der Konkurrenz abzuheben und gezielter auf die Bedürfnisse einer bestimmten Zielgruppe einzugehen​​.
  • Vorsicht bei gesundheitsbezogenen Aussagen: Es ist extrem wichtig, keine unbewiesenen medizinischen Behauptungen über CBD-Produkte zu machen, da dies rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen kann. Stattdessen sollten Informationen und Inhalte immer authentisch und glaubwürdig sein​​.
  • Social Media Marketing: Soziale Medien sind ein wichtiger Kanal, um ein breites Publikum zu erreichen. Allerdings sollte die Werbung auf diesen Plattformen sorgfältig geplant werden, um die Richtlinien der jeweiligen Plattformen zu beachten​​.
     

User-Generated Content (UGC)

User-Generated Content (UGC) kann eine sehr effektive Strategie sein, um den Traffic und die Conversion-Rate deines Shopify-Onlineshops für Hanfprodukte zu steigern. Hier sind einige Tipps und Beispiele, wie du UGC für deinen E-Commerce nutzen kannst:

  • Kunden zur Teilnahme ermutigen: Nicht jeder Kunde wird von sich aus über deine Marke sprechen. Du kannst Kunden ermutigen, indem du Belohnungen anbietest, wie Punkte in einem Kundenbindungsprogramm oder Rabatte auf den nächsten Kauf. Außerdem kannst du nach dem Kauf um Kundenbewertungen bitten oder Wettbewerbe und Gewinnspiele veranstalten, die das Teilen von Fotos, Videos oder Geschichten mit deinen Produkten anregen​​.
  • Branded Hashtag erstellen: Entwickle einen einzigartigen Hashtag, den Kunden verwenden können, wenn sie über deine Produkte auf Social Media posten. Dies erleichtert es dir, UGC zu verfolgen, zu kuratieren und zu teilen. Erinnere deine Kunden ständig an deinen Hashtag, indem du ihn in deinen eigenen Posts verwendest und in Marketingmaterialien einbindest​​.
  • UGC in Werbekampagnen einbinden: Integriere UGC in deine bezahlten Werbekampagnen, um die Authentizität deiner Anzeigen zu erhöhen. Dies kann auch dazu beitragen, das Vertrauen auf Social Media zu stärken. Daten zeigen, dass UGC die Klickrate für Facebook-Anzeigen um 300% erhöhen und die Kosten pro Klick und Akquisition um 50% senken kann​​.
  • Mit Influencern zusammenarbeiten: Eine weitere Möglichkeit, UGC zu fördern, besteht darin, mit beliebten Influencern zusammenzuarbeiten, die passende Inhalte für deine Marke erstellen. Wenn ihr Content eine breite Masse erreicht, werden mehr Nutzer auf deine Marke aufmerksam und inspiriert, bei dir einzukaufen​​.
  • Kundenbewertungen und -bilder präsentieren: Zeige Kundenbewertungen, Fotos und Videos auf deiner Website und in Social-Media-Posts. Dies kann helfen, Vertrauen aufzubauen und den Verkauf anzukurbeln. Indem du Kunden erlaubst, Fotos und Videos in ihren Bewertungen zu teilen, fügst du deinem Online-Shop eine persönliche Note hinzu​​.
  • UGC-Daten analysieren: Analysiere die Daten, die du durch UGC erhältst, um Trends und Kundeninteressen zu identifizieren. Nutze diese Informationen, um deine Marketingstrategien und Produktentwicklung zu verbessern​​.

Indem du UGC effektiv nutzt, kannst du nicht nur die Sichtbarkeit deines Shops erhöhen, sondern auch eine stärkere Bindung zu deinen Kunden aufbauen. UGC schafft ein Gefühl der Authentizität und des Vertrauens, das für den E-Commerce entscheidend sein kann.

 

Hoffe das hilft dir weiter - lass wissen falls nicht! 😉

---
Warum nicht etwas Gamification in das Shop einbauen, um deinen Kunden etwas Fun im Shop anzubieten? Gerne kann ich bei Interesse Tipps dazu geben!

Hast du weitere Fragen zum Shop? Gebe einfach ein Suchbegriff oben in der Suchleiste der Community Landingpage ein, denn das Thema haben wir sehr wahrscheinlich schon besprochen. Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Blattgold420
Tourist
7 0 0

richtig starke tipps bezüglich des marketings! Dankeschön 🙂

Noch eine Frage bezüglich Mollie. Deaktiviere ich shopify payments und füge dann Mollie hinzu, oder wie mache ich das?

Gabe
Shopify Staff
17962 2847 4187

@Blattgold420 

 

Shopify Payments wird von unseren Banking PArtner deaktiviert aber du kannst es auch selber deaktivieren. Füge einfach Mollie hinzu und teste es ausgiebig! Aber vorher das mit dem Mollie Support besprechen denn ggf. wird sich Mollie nicht so einfach einrichten lassen wenn man die Erfahrung der anderen User hier in der Community liest die in derselben Situation waren.

 

Hoffe das hilft dir weiter und ein schönes Wochende noch! 😉

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Blattgold420
Tourist
7 0 0

okay super, bin grade dabei mollie einzurichten. kann ich da dann auch paypal akzeptieren, obwohl paypal eigentlich auch keine zahlungen für cannabisprodukte akzeptiert, oder soll ich das lieber weglassen?

Gabe
Shopify Staff
17962 2847 4187

Mach das mal und teu teu teu mit deinem Shop! 

 

Das wird ein Erfolg da habe ich keinen Zweifel! 💪

 

Hoffe das hilft dir weiter und ein schönes Wochende noch! 😉

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

less-organix
Tourist
4 0 1

Hi, Skrill ist empfehlenswert. Onboarding recht easy und kein Scripting im Checkout. Versuch dein Glück bei Mollie oder Viva. Schätze aber eher nicht. 

Viel Erfolg! 🌿 

Less✌️

www.lessorganix.de
Dein Shop für Hanf Produkte in Franken.
nachhaltig - positiv - palmölfrei

Kai
Shopify Staff
2358 543 363

Hi @Blattgold420,

 

bist du mit Mollie weitergekommen?

 

Ansonsten ist hier noch die komplette Liste der in Deutschland verfügbaren Zahlungsanbieter, die du durchgehen kannst.

Kai | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Blattgold420
Tourist
7 0 0

Hey du 🙂

 

Mollie hat uns leider abgelehnt und ich bin noch nicht wirklich weiter gekommen. Bieten jetzt grade nur Vorkasse an.
Wie frage ich deine erwähnten Zahlungsanbieter am besten an? Einfach auf deren webiste oder? Aber woher weiß ich, ob die überhaupt shops mit Cannabis/CBD akzeptieren?

Kai
Shopify Staff
2358 543 363

Ja genau durch deren Webseiten bzw. AGBs solltest du hoffentlich schon eine Idee über eure Kompatibilität erkennen können und bei weiteren Fragen kannst du dich bei ihnen per Kundenhilfe melden. Viel Erfolg!

Kai | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog