FROM CACHE - de_header

Keine Käufe obwohl traffic vorhanden ist.

Sabo1
Tourist
17 0 1

Hi,

 

ich habe eine Frage. Ich habe Werbung geschaltet und auch etwas Traffic auf der Seite, jedoch ohne Erfolg bei Verkäufen. Liegt es an meinem Shop-Aufbau oder eventuell an etwas anderem? Es würde mich sehr freuen, Tipps zu bekommen, was ich besser machen könnte.

 

Meine Seite ist: Zawarudo.net

3 ANTWORTEN 3

Gabe
Shopify Staff
17535 2774 4093

Hey @Sabo1 

 

Danke für die Shop URL und euer Shop ist sachlich und gut ausgelegt. ABER, ob das ausreicht, um die Kunden zu einem Kauf so richtig zu verlocken...besonders in einem POD Shop von dem es heutzutage so viele wie Sand am Meer gibt leider. Wie kann dein Shop aus der Menge herausstechen, so dass alle nur noch bei dir einkaufen wollen und in keinem anderen POD Shop? 

 

Was ist deine Value Proposition und USP (unique selling point)? Hast du überhaupt einen?

 

Ich habe dieses Thema mit einem anderen aber ähnlichen Shop erst neulich besprochen und ich werde den anderen Thread hier verlinken so dass du mal da reinschauen kannst und vielleicht ein paar Tipps auch für deinen Shop darau entnehmen kannst. Welche Dinge die ich im anderen Thread empfohlen habe würdest oder könntest du auch umsetzen um deine Conversions zu erhöhen? 

 

Insbesondere, schaue dir mal bitte meinen Video in der vollen Länge an und lass wissen, ob du daraus etwas entnehmen konntest.

 

DES WEITEREN

Ohne Verkäufe trotz vorhandenem Traffic kann das verschiedene Ursachen haben. Hier sind einige Aspekte einer SWOT Analyse, die du überprüfen und möglicherweise optimieren könntest:
 

1. Analyse des Website-Traffics

  • Zielgruppenanalyse und die Qualität des Traffics zum Shop: Sind die Besucher deiner Website tatsächlich deine Zielgruppe? Hast du eine Kohort Analyse der Besucher zum Shop ausgeführt? Tools wie Google Analytics können dir Einblicke geben, wer deine Seite besucht. Vielleicht sprichst du nicht die richtige Zielgruppe mit deiner Werbung an.
  • Verhaltensanalyse: Wie verhalten sich die Besucher auf deiner Seite? Gibt es Seiten, die besonders hohe Absprungraten haben? Solche Daten können dir zeigen, wo potenzielle Kunden verloren gehen.
     

2. Benutzererfahrung (User Experience, UX)

  • Navigation: Ist deine Website leicht zu navigieren? Können Besucher schnell und einfach finden, was sie suchen?
  • Design: Ist das Design ansprechend und professionell? Ein unprofessionelles Design kann potenzielle Käufer abschrecken.
  • Produktpräsentation: Sind die Produktbilder und -beschreibungen klar und ansprechend? Gute Produktfotos und detaillierte Beschreibungen sind entscheidend.
  • Mobile Optimierung: Ist deine Website für mobile Geräte optimiert? Viele Nutzer shoppen über ihr Smartphone.
     

3. Check-out-Prozess

  • Einfachheit des Kaufprozesses: Ist der Kaufprozess einfach und transparent? Zu viele Schritte oder unklare Anweisungen können zum Kaufabbruch führen.
  • Zahlungsoptionen: Bietest du verschiedene Zahlungsmethoden an? Beschränkte Zahlungsoptionen können ein Hindernis sein.
     

4. Produktangebot und Preise

  • Wettbewerbsfähigkeit: Sind deine Preise wettbewerbsfähig? Vergleiche sie mit denen von Konkurrenten.
  • Einzigartigkeit: Bietest du etwas an, das sich von anderen abhebt? Gerade im Bereich der T-Shirts und Hoodies ist das Angebot groß.
     

5. Kundenbewertungen und Vertrauen

  • Rezensionen: Gibt es Produktbewertungen und Testimonials von anderen Kunden? Positive Bewertungen können das Vertrauen neuer Kunden stärken.
  • Sicherheit: Zeigt deine Website Sicherheitszertifikate oder Gütesiegel, die Vertrauen schaffen?
     

6. Marketingstrategien

  • Zielgerichtete Werbung: Sind deine Werbekampagnen wirklich zielgerichtet? Überprüfe deine Ad-Targeting-Optionen.
  • Inhaltliche Angebote: Bietest du Anreize wie Rabatte oder Sonderaktionen? Solche Angebote können den Erstkauf fördern.
  • E-Mail-Marketing: Nutzt du E-Mail-Marketing, um Interessenten zu konvertieren? Manchmal brauchen potenzielle Kunden einen zusätzlichen Anstoß.
     

7. Kundenservice

  • Erreichbarkeit: Ist es für Kunden leicht, Unterstützung zu erhalten, wenn sie Fragen haben?
     

Abschließende Tipps

Es könnte hilfreich sein, A/B-Tests durchzuführen, um zu sehen, welche Änderungen tatsächlich einen Unterschied machen. Manchmal können kleine Änderungen an der Website oder am Checkout-Prozess große Auswirkungen auf die Konversionsraten haben. Auch das Sammeln von Feedback direkt von Nutzern durch Umfragen oder Feedback-Tools auf deiner Website kann wertvolle Einblicke bieten.

 

Hoffe das hilft dir weiter - lass wissen falls nicht! 😉

---
Warum nicht etwas Gamification in das Shop einbauen, um deinen Kunden etwas Fun im Shop anzubieten? Gerne kann ich bei Interesse Tipps dazu geben!

Hast du weitere Fragen zum Shop? Gebe einfach ein Suchbegriff oben in der Suchleiste der Community Landingpage ein, denn das Thema haben wir sehr wahrscheinlich schon besprochen. Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Sabo1
Tourist
17 0 1

Hey ich habe etwas am Design gearbeitet könntest du eventuell noch einmal ein blick drauf werfen. An den anderen Punkten bin ich noch dran.

 

Danke im Vorraus

Gabe
Shopify Staff
17535 2774 4093

Sieht super aus! Gute Arbeit!

 

Und wie bist du (oder planst du) auf die Punkte eingegangen oder einzugehen, die ich oben aufgelistet habe? Siehe weitere solche Punkte in meinem Blog Piece hier die dir weiterhelfen einen POD Shop auf die Beine zu stellen der aus der Menge heraussticht.

 

Hoffe das hilft dir weiter - lass wissen falls nicht! 😉

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog