FROM CACHE - de_header

Rabattstufe dem Kunden zugeordnet

WEMO-EZFW
Neues Mitglied
4 0 0

Hallo.

 

Gibt es eine Möglichkeit, wie man einem Geschäftskunden eine Rabattstufe zuordnen kann. Also wenn dieser eine Bestellung aufgibt über einen angelegten Account, er zB 20% Rabatt auf alle Artikel direkt abgezogen bekommt?

 

Gruß, Dietmar

3 ANTWORTEN 3

Gabe
Shopify Staff
15963 2532 3775

Hey Dietmar! @WEMO-EZFW 

 

In Shopify kannst du automatische Rabatte für deine Geschäftskunden einrichten. Diese Rabatte werden dann beim Checkout automatisch angewendet, ohne dass ein Code eingegeben werden muss. Du kannst zum Beispiel einen prozentualen Rabatt festlegen (dieser Blogartikel ist von vorgestern!), sodass Geschäftskunden automatisch 20% auf ihre Bestellung erhalten:

  1. Melde dich bei deinem Shopify-Admin-Konto an und klicke auf "Rabatte" -> "Rabatt erstellen".
  2. Wähle "Automatischer Rabatt" und den Typ des Rabatts aus, zum Beispiel einen prozentualen Rabatt.
  3. Gib alle Details an, wie den Wert des Rabatts, auf welche Produkte oder Kollektionen er sich bezieht, Mindestanforderungen und die Laufzeit usw.

Es gibt auch Shopify-Apps, die dir helfen können, noch spezifischere Rabattstrukturen einzurichten, wie PickyStory, die automatisierte Rabatte auf Produktbündel ermöglicht, oder die 60 Seconds App, mit der du vordefinierte Rabatte für deine Kunden festlegen kannst.

 

Bevor du Rabatte anlegst, solltest du dir überlegen, was du mit dem Rabatt erreichen möchtest, wie er sich auf deine Gewinnmargen auswirkt und ob du die Ergebnisse des Rabatts messen kannst.

---
Habt ihr auch den Shop auf die Weihnachtssaison umgestellt? Jetzt ist die Zeit wo Online Shopper nach 🎁 👀!

giphy

 

Hast du weitere Fragen zum Shop? Gebe einfach ein Suchbegriff oben in der Suchleiste der Community Landingpage ein, denn das Thema haben wir sehr wahrscheinlich schon besprochen. Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

WEMO-EZFW
Neues Mitglied
4 0 0

Hallo Gabe.

 

Danke mal für die erste Antwort.

Leider kann man einen "automatischen Rabatt" keinem Kunden zuordnen. So wie ich das wahrnehme, gilt der Rabatt dann für alle Kunden. Das ist nicht was ich möchte.

Die zweite Möglichkeit "Rabattcode" bietet die Möglichkeit, diesen einem oder mehreren Kunden zuzuordnen. Allerdings eben nur über einen Code, von dem ich nicht weiß ob dieser dann bei jeder Bestellung neu erforderlich ist.

Im Prinzip wäre da eine Kombi aus beiden Rabattversionen die Lösung für mich.

Oder habe ich den Automatischen Rabatt falsch verstanden?

 

Gruß, Dietmar

Gabe
Shopify Staff
15963 2532 3775

Hey @WEMO-EZFW 

 

Ja, auf einen spezifischen Kunden geht das derzeit nicht, aber du kannst manuelle Rabattcodes für bestimmte Kundensegmente erstellen anhand von Kunden-Tags. Dies ermöglicht es dir, Rabatte nur an ausgewählte Kundengruppen zu vergeben. Du kannst im Abschnitt "Kundenberechtigung" auswählen, ob dieser Rabatt für alle, bestimmte Kundensegmente oder bestimmte Kunden gelten soll. Dies bietet eine Möglichkeit, Rabattcodes mit bestimmten Kunden oder Kundengruppen zu verknüpfen, basierend auf E-Mail-Adressen oder anderen Kennzeichen.

 

Eine weitere Möglichkeit bietet die Verwendung von Apps wie "Automatische Rabatte für markierte Kunden" (kostenloser Plan verfügbar). Diese App ermöglicht es, automatische Rabatte auf Kunden basierend auf Tags und Bedingungen anzuwenden. So können zum Beispiel Großhandelskunden oder bestimmte Kundengruppen spezielle Rabatte erhalten, die für andere Kunden nicht sichtbar sind​.

 

Eine weitere App namens "Create advanced automatic discounts for your customers" ($9.99/Monat) bietet dir die Möglichkeit, verschiedene Arten von Rabatten zu erstellen, einschließlich Mengenrabatte. Diese Rabatte werden automatisch angewendet und sind für die Kunden im Warenkorb und beim Checkout sichtbar. Dies könnte eine Lösung sein, um Rabatte für bestimmte Kundengruppen oder Geschäftskunden einzurichten.

 

Apps wie "Rabatte für verschiedene Kundengruppen" ermöglichen das Festlegen spezieller Rabatte für bestimmte Großhandelskunden. Diese App bietet eine leistungsstarke Erweiterung, um Rabatt- und Preisregeln für verschiedene Kundengruppen zu erstellen und zu verwalten.

 

Die Apps erlauben es, Rabatte gezielt und effektiv zu verwalten, ohne dass sie für alle Kunden gelten. Du kannst die Apps auf jeden Fall testen um zu sehen, ob sie das machen was du brauchst.

 

Frontend Apps die man nicht mehr braucht rate ich während der Probezeit zu entfernen, wenn man sie nicht behalten will. Auf diese Weise werden mögliche Gebühren für Apps vermieden.
Einige Frontend Apps können auch das Theme Code ändern und die Page Loading Speeds verlangsamen und man sollte überprüfen, ob die App zusätzliche Schritte zur Deinstallation erfordert, bevor man die App aus dem Shop entfernt. Solche Apps (oder Code Änderungen) können ein Theme auch aus den Theme Updates ausschließen wenn das Theme Code geändert wird. Siehe dazu bitte die App Dokumentation.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog