Abbildung von Provision und Steuer auf die Provision

MehMe
Neues Mitglied
3 0 0

Hallo,

ich bin dabei mit Shopify (und einem Plugin) eine Versteigerung aufzubauen.
In der Kasse beim bezahlen müsste in meinem Fall unbedingt folgendes abgebildet werden:

Zwischensumme (Preis, für den ersteigert wurde): z.B. 100€
Provision: z.B. 10%, = 10€
Mwst. auf die Provision 19%= 1,90€
Summe: 111,90€

Wie kann ich das abbilden?

Vielen Dank im voraus!

VG,
MM

5 ANTWORTEN 5
Kai
Shopify Staff
706 68 116

Hallo MehMe,

Ich selber weiß leider nicht, wie man eine solche Anzeige im Warenkorb einfügt.

Kann dir aber die Verwendung eines Shopify Experten empfehlen, der eine solche Implementierung für dich erstellen kann.

Du kannst die Seite auf zwei Arten nutzen. Entweder verwendest du die Kategorien, um deine Suche zu definieren und kontaktierst die relevanten Experten einzeln oder du erstellst einen Auftrag und erhältst darauf Kostenvoranschläge, aus denen du dann aussuchen kannst:

21-04-3s8ua-wxdfm

Was für Produkte sollen über deine Auktionsseite verkauft werden?

Kai | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

MehMe
Neues Mitglied
3 0 0

Hallo Kai,

vielen Dank für Deine Antwort.

Das Ganze ist leider kompliziert, da es eine Auktion werden soll.
Es wird Kommissionsware sein, was versteigert wird, daher benötige ich das (mit Provision usw.) ja auch unbedingt.
Bei einem "Standard-Shop" wäre ich vermutlich nach einem WE fertig gewesen.

Zum Einsatz kommt also auch eine Auction-App, was die Sache sehr verkomliziert.
Ich hab bisher schon 3 Wochen täglich Emails scheiben hinter mir.
Wenn ich nun einen Experten beauftrage, zeigt vermutlich am Ende jeder (Experte <-> App-Hesteller) mit dem Finger auf den anderen und ich zahl dafür.
Ist mir erst mal alles zu "undurchschaubar", daher muss ich mir das genau überlegen.

Derzeit zahle ich eh schon nur dafür, dass ich dem App-Hesteller beim fertigentwickeln von seinem Produkt helfen darf, was eh schon nervt.
So gerne ich mit Shopify das ganze umsetzten würde, muss ich mich nun doch erst mal nach Alternativen umschauen.

Dir noch mal vielen Dank!

MM

 

Reinhard77
Neues Mitglied
1 0 0

Hallo,

darf man mal fragen, welche app du fürs Versteigern genommen hast? MfG Reini

MehMe
Neues Mitglied
3 0 0

Hallo,

es war die "Product Auction" App für Shopify.'

Ich bin leider selten auf so viel Ignoranz und mangelnde Lernbereitschaft gestoßen, wie bei diesem App-Hersteller.

Sie wollten mir immer erklären wie toll doch ihr Produkt sei, anstatt zu akzeptieren, dass in Deutschland z.B. auf das Aufgeld eine Steuer hinzu kommt.

Daher musste ich auf eine andere Plattform wechseln, obwohl ich gerne mit Shopify weiter gearbeitet hätte (würde ich vermutlich auch machen, wenn ich nur einen Shop aufbauen müsste).

Mittlerweise ist die Auktion auf einer anderen Plattform gelöst, wo der (Auktions-) App-Hersteller dankbar um Tipps ist und gerne sein Produkt verbessert.

VG,



Gabe
Shopify Staff
5389 934 1277

Hey @MehMe 

Tut uns leid zu hören! War das die Auction App von Webkul oder Tipo? Lass doch eine Bewertung auf der App Seite im App Store. Das werden die App Entwickler und unser App Team lesen und zu einer Verbesserung der App verleiten.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog