FROM CACHE - de_header

Abrechnung in Dollar

Gelöst
Ecke
Neues Mitglied
3 0 0

Hallo,

wir möchten gern mit Shopify arbeiten, sind uns jedoch bezüglich der Abrechnung unsicher. Die Shopify Gebühren werden in US Dollar abgerechnet und können nur per Kreditkarte bezahlt werden? Das heißt, das ist kursabhängig und da kommen noch Wechselgebühren drauf?

Das stellt unser konservatives Steuerbüro bestimmt wieder vor Probleme.

Wie verhält sich die Abrechnung, wenn der (deutsche) Kunde per Kreditkarte bezahlt? Wie wird das abgerechnet und welche Gebühren kommen hinzu? Bei der günstigsten Option = 2,5 % + 0,25 €!?

Vielen Dank für euer Feedback!!

 

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Anerkannte Lösungen
Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
9182 1388 2292

Erfolg.

@Ecke 

Du hast es richtig erwähnt und alle externe Anbieter die verbindbar sind, findest du im Bereich "Alternative Zahlungsanbieter" in den Zahlungseinstellungen. Da diese sog. "Offsite Methoden" sind, werden hier sowohl die zuvor genannten Shopify Transaktionsgebühren berechnet als auch die Gebühren der einzelnen Anbieter pro Bestellung.

Du kannst gerne zum Testen einen Zahlungsanbieter zum Shop hinzufügen und ein paar Testbestellungen durchführen um den genauen Ablauf selber zu testen. Bzgl. Testbestellungen, diese sind ein wichtiges Tool, um die sog. "Checkout Friction" zu testen um somit die User Experience (UX) aller Besucher besser testen zu können.

Man kann 3 Arten von Testbestellungen verwenden, um solche Szenarien zu testen:

1) Eine emulierte volle Bestellung mit der eigenen Kreditkarte und Shopify Payments/Sofort/Paypal.
2) Eine Bestellung im Testmodus.
3) Eine Bestellung mit der "Bogus Gateway". Dafür muss man kurzfristig Shopify Payments deaktivieren.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 ANTWORTEN 3
Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
9182 1388 2292

Hi @Ecke 

Danke für die Fragen und hast du schon ein Shop mit uns? Wenn ja, kann ich gerne einen Blick hineinwerfen und Tipps abgeben.

Nur so dass ich den Sachverhalt richtig verstehe mit der Frage "Die Shopify Gebühren werden in US Dollar abgerechnet und können nur per Kreditkarte bezahlt werden?" - hier meinst du das monatliche Abo von Shopify, nehme ich an? Falls ja, die kann mit einer Kreditkarte oder mit einem PayPal Account bezahlt werden, wie man hier sieht. Aus buchhalterischen Gründen werden dir US-Dollar in Rechnung gestellt, auch wenn sich dein Geschäft außerhalb der USA befindet. Das Abo des Basic Plan ist also $29/Monat. Ein typischer Betrag den man im Kontoauszug hier sieht ist ca. €27. Ggf. berechnet die eigene Bank Wechselgebühren und hier sollte man mit der Bank sprechen.

Wenn du aber die Kreditkartengebühren der Bestellungen meinst, hier wäre zuerst die Frage, ob du Shopify Payments verwenden möchtest (vorausgesetzt du bist nicht in der Schweiz). Damit sind die Gebühren wie man in den Shopify Payments Einstellungen sehen kann, je nach gewählten Plan - je höher der Plan desto niedriger die Kreditkarten Gebühren, wie man unten sieht. Transaktionsgebühren bleiben mit SP auf 0%:

image.png

image.png

image.png

 

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Ecke
Neues Mitglied
3 0 0

Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung!

Bisher haben wir nur die 2-wöchige Testphase genutzt, die gestern ausgelaufen ist.

Wir sind in Deutschland und würden Shopify Payment benutzen. Wenn wir mit einem externen Anbieter arbeiten, z.B. Payone (über die haben wir die Terminals unseres lokalen Geschäftes laufen) zahlen wir ja deren Gebühren PLUS 2 % Shopify Gebühren. Richtig?

Kann man sich die Abwicklung so vorstellen: Der Kunde zahlt einen Einkauf über 10 € per Visa und Sie überweisen uns den Betrag abzüglich 2,4 % + 0,25 € auf unser Bankkonto? Also 9,51 €.

Danke...

 

 

 

Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
9182 1388 2292

Erfolg.

@Ecke 

Du hast es richtig erwähnt und alle externe Anbieter die verbindbar sind, findest du im Bereich "Alternative Zahlungsanbieter" in den Zahlungseinstellungen. Da diese sog. "Offsite Methoden" sind, werden hier sowohl die zuvor genannten Shopify Transaktionsgebühren berechnet als auch die Gebühren der einzelnen Anbieter pro Bestellung.

Du kannst gerne zum Testen einen Zahlungsanbieter zum Shop hinzufügen und ein paar Testbestellungen durchführen um den genauen Ablauf selber zu testen. Bzgl. Testbestellungen, diese sind ein wichtiges Tool, um die sog. "Checkout Friction" zu testen um somit die User Experience (UX) aller Besucher besser testen zu können.

Man kann 3 Arten von Testbestellungen verwenden, um solche Szenarien zu testen:

1) Eine emulierte volle Bestellung mit der eigenen Kreditkarte und Shopify Payments/Sofort/Paypal.
2) Eine Bestellung im Testmodus.
3) Eine Bestellung mit der "Bogus Gateway". Dafür muss man kurzfristig Shopify Payments deaktivieren.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog