FROM CACHE - de_header

DSGVO Abmahnung Google Fonts - Third Party App

Flordesal
Shopify Partner
5 0 1

Hallo zusammen,

 

wir haben für einen unserer Shopify Shops eine Abmahnung bzgl. DSGVO Richtlinien bekommen. Wir unternehmen alle Bemühungen, unsere fonts auf allen Shops lokal einzubinden - allerdings laden manche Apps (z.B. unsere Kundenbewertungsapp von Loox) Schriften nach und auch ein Webentwickler hat keine Möglichkeit gefunden, das zu unterbinden.

Was sollen wir tun? Die App löschen? Teilweise 30-50 verifizierte Kundenbewertungen und Bildern verlieren?

Gibt es denn keine andere Lösung? Und falls es nicht anders geht, welche App können wir nutzen?

 

Bitte um schnelle Hilfe, wir sind schon ein wenig zermürbt...

 

Herzliche Grüße

Laura

10 ANTWORTEN 10

Finer
Shopify Expert
2067 437 740

@Flordesal bietet den Loox irgendwo die Möglichkeit ein eigenes Design einzupflegen (per CSS) oder Anpassungen vorzunehmen?

- Did my answer help? Mark my post with a like
- Did I solve your problem? Mark my post as an accepted solution.
- You need professional help? Contact our Shopify Partner Agency

Flordesal
Shopify Partner
5 0 1

Hallo und danke für die schnelle Antwort.

 

Für mich sieht es nicht so aus als könne man innerhalb der App CSS anpassen und unsere Web-Entwicklerin, die sich 2 Tage mit dem Thema befasst hat, schrieb folgendes:

"Although now store is using a custom font "OpenSans Regular" which is loaded directly from theme itself, Loox overrides it in the reviews block object and grids. They fetch fonts directly from google and no matter which font you use they just overide it. I contacted their support and they told me that their system is implemented on the cloud computing and that's the reason all of the data fetches from the clouds which overides the actual look of the theme."

 

Auch ich habe Loox schon kontaktiert - angeblich wird an einer Lösung gearbeitet (ob und bis wann? fraglich...). Aber wir wollen nicht warten, bis wir wieder eine Abmahnung bekommen. Gibt es nicht irgendeine eine andere Lösung?

Finer
Shopify Expert
2067 437 740

@Flordesal hast du einen Link zu deiner Seite? Bei einigen Apps kann man die eine Schrift definieren. Dabei lohnt sich der Blick auf Schriften, die nicht von Google stammen bzw. den Titel Sans-Serif haben.

- Did my answer help? Mark my post with a like
- Did I solve your problem? Mark my post as an accepted solution.
- You need professional help? Contact our Shopify Partner Agency
Flordesal
Shopify Partner
5 0 1

https://www.flordesal.com/ aber hier macht die Loox App laut font checker keine Probleme, sondern auf den Produktseiten z.B. Flor de Sal Orange & Chili | Bio Meersalz-Gewürzmischung - Flor de Sal d'Es Trenc 

Finer
Shopify Expert
2067 437 740

@Flordesal von dem, was man lesen kann, scheint Loox nur Google Fonts anzubieten. Ansonsten habe ich in der Dokumentation keine Beschreibung für Individuelle CSS Einstellungen gefunden. 

Habt Ihr Loox darüber informiert, dass Ihr bei keinerlei Anpassung die App wechseln wollt?

- Did my answer help? Mark my post with a like
- Did I solve your problem? Mark my post as an accepted solution.
- You need professional help? Contact our Shopify Partner Agency
Flordesal
Shopify Partner
5 0 1

Ja, das haben wir.

 

Wie gesagt, laut Antwort des Loox-Support wird nach einer Lösung gesucht - aber ob das tatsächlich so ist...  es kommt wohl darauf an, wie groß der Anteil an deutschen Kunden an deren Umsatz ist bzw. wie viele deutsche Shopbetreiber sich darüber bewusst sind und sich beschweren.

Finer
Shopify Expert
2067 437 740

@Flordesal das ist super ärgerlich. Ich weiß aus rechtlicher Sicht nicht, wie sich die Inhalte aus Loox entnehmen lassen. Aber grundsätzlich besteht die Möglichkeit auch manuell die Bilder und Texte erst mal zu entnehmen. Ist das denn für Euch eine Option, wenn Ihr nicht weiter Loox verwendet?

- Did my answer help? Mark my post with a like
- Did I solve your problem? Mark my post as an accepted solution.
- You need professional help? Contact our Shopify Partner Agency
Gabe
Shopify Staff
17908 2838 4174

Vergleiche das live Theme mit einer frischen heruntergeladenen Kopie des Themes. In vielen Fällen lädt eine App die Fonts also rein. Dort wird es komplizierter das Problem zu lösen, wenn die App die Option nicht hat, keine Google Fonts (nur Systemfonts) zu verwenden. Das müsste ein Experte genauer anschauen da die Apps das Problem sind. Loox zum Beispiel, hat keine Möglichkeit, die Google Fonts zu deaktivieren oder lokale Fonts zu laden. Hier kann man auch als Entwickler wenig tun - nur die App Anbieter.

 

Ein paar weitere Tipps dazu:

Man soll also die Fonts lokal einbinden im Asset Folder. Einen neuen asset hinterlegen...@font face usw. Die fonts dann im Datei Bereich hochladen und zu Asset verlinken...im theme.liquid dann %include fonts usw.

 

Man kann auch über den Händlerbund die AGB und datenschutzhinweise erstellen lassen. Da lässt sich auch ein passus zu Google fonts auswählen und wird entsprechend

in der Datenschutzerklärung übernommen. 

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Flordesal
Shopify Partner
5 0 1

Hallo zusammen,

 

und erstmal danke für die guten Antworten.

 

Es gibt Neuigkeiten...

 

w

Wir haben heute eine Rückmeldung von loox erhalten - und zwar, dass sie eine Anpassung durchgeführt haben, durch welche google fonts dsgvo konform geladen werden. 

 

Ich kann auch kein "googleapis" mehr entdecken, das vorher da war. Ist das nach eurer Einschätzung so in Ordnung?

 

Flordesal_0-1666798921428.png

 

Beste Grüße

 

 

Tim_Kock
Besucher
1 0 1

Hi, Tim hier von Loox 🙂

 

Danke für deine Frage. Mit deinem letzten Post hast du vollkommen Recht; wir senden keinerlei Daten an Google und sind damit DSGVO konform.

 

Wenn du Fragen hast die du gerne persönlich beantwortet haben möchtest, kannst du mir gerne eine Email an tim@loox.io senden. (Auch gerne auf deutsch).

 

Alles Gute,

Tim