FROM CACHE - de_header

Einstellung eines alten Umsatzsteuer-Service in den USA

Einstellung eines alten Umsatzsteuer-Service in den USA

Jacqui
Community Moderator
193 28 372

Ab November stellen wir einen alten Umsatzsteuer-Service in den USA, auch bekannt als "registrierungsbasierte Steuereinstellungen", ein. Der bisherige Service wurde entwickelt, bevor in den USA die Regelungen zum Economic Nexus eingeführt wurden, und basiert auf einem älteren Umsatzsteuerberechnungsmodell. In der Vergangenheit erfüllte dieser Service einen Zweck, aber Umsatzsteuer und Technologien haben sich seitdem weiterentwickelt. Dieser veraltete Service hilft Händler:innen nicht mehr dabei, ein vollständig konformes Geschäft zu führen. Wir stellen diesen Service ein, um uns auf die Entwicklung von Services zu konzentrieren, die den tatsächlichen Gegebenheiten der Umsatzsteuer entsprechen. Solltest du diesen Service bislang genutzt haben, wird dein Shop ein automatisches Upgrade auf Shopify Tax durchführen, das dir optimale Compliance bei minimalem Wartungsaufwand bietet. Mit Shopify Tax stehen dir die folgenden Funktionen zur Verfügung:

 

  • Genaueste Steuererhebung beim Checkout: Du erhebst bei jedem Kauf den am besten passenden Steuersatz, basierend auf der genauen Kundenadresse und allen produktspezifischen Befreiungen. Dadurch sinkt das Risiko, dass für deine Gewinne im jeweiligen Bundesstaat Steuernachforderungen anfallen.
  • Neue erweiterte Berichte: Kein überflüssiger Zeitaufwand mehr für das Heraussuchen der Daten, die du für deine Steuererklärungen benötigst. Deine Umsatzsteuerdaten werden nach Bundesstaat, Bezirk und Gerichtsstand aufgegliedert, um dir Aufwand bei der Steuererklärung zu sparen.
  • Automatische Verfolgung der Erhebungspflicht: Du wirst fortlaufend darüber benachrichtigt, wenn wir erkennen, dass du in einem Bundesstaat Umsatzsteuern erheben musst. Shopify Tax behält alle bundesstaatlichen Vorschriften im Blick, damit du trotz laufender regulatorischer Änderungen die Compliance wahrst.

Das Upgrade selbst wird zwar automatisch durchgeführt, wir möchten dich aber auf einige Punkte hinweisen:

  • Shopify Tax berechnet die Umsatzsteuern mit einer deutlich höheren Genauigkeit als die bisherigen Services. Durch die Möglichkeit, Produktausnahmen anhand von Produktkategorien zu automatisieren, ist es daher nicht mehr notwendig, Überschreibungen anhand von Land oder Wohnort festzulegen. Diese Funktion wird zusammen mit dem bisherigen Service eingestellt. 
  • Shopify Tax verwendet Produktkategorien, um automatisch produktspezifische Steuerbefreiungen anzuwenden. Aus diesem Grund solltest du die Produktkategorien überprüfen oder einrichten, weil sie sich in Zukunft auf die bei Bestellungen berechneten Steuersätze auswirken werden.
  • Aktualisiere alle angepassten E-Mail-Vorlagen, die du möglicherweise eingerichtet hast.

Auswahl einer anderen Steuerdienstleistung

Wenn du feststellst, dass Shopify Tax nicht das Richtige für dein Unternehmen ist, kannst du deine Steuereinstellungen für die USA jederzeit auf Basic Tax oder Manual Tax zurückstufen. Shopify Tax ist bis zum 1. Januar 2024 kostenlos (und bleibt bis zu 100.000 $ Online-Umsatz in den USA kostenlos), damit du bis dahin die Vorteile dieses Services testen kannst. Wir schicken dir auch eine Erinnerung vor der Abrechnung, damit du eine fundierte Entscheidung treffen kannst.

Anhand dieser Tabelle kannst du feststellen, welche Steuerdienstleistung am besten für deine Bedürfnisse geeignet sind.

 

Shopify Tax

Basic Tax

Manual Tax

Umsatzsteuerrechner

     

Automatische Ratenberechnung über Steuerregistrierung

Automatische Ratenberechnung über Produktkategorien

Automatische Empfehlungen für Produktkategorie

Akkurat

Unterstützung bei Gebühren des Bundesstaats

Feiertage

Markets Pro

Berichterstattung und Einblicke

     

Steuerberichte

Steuerpflicht-Einblicke

Erweiterte Berichte

Ausnahmen und Überschreibungen

     

B2B-Steuerbefreiungen

Steuerbefreiungen für Kund:innen

Manuelle Überschreibung von Steuersätzen

Steuererhebung in Bundesstaaten ohne Umsatzsteuer


Wir sind für dich da

Besuche das Shopify Help Center für weitere Informationen und Unterstützung bei diesen Änderungen. Gehe nach dem 1. November in deine Steuereinstellungen für die USA, um alle verfügbaren Funktionen für Shopify Tax zu entdecken. Solltest du zusätzliche Unterstützung benötigen, steht dir unser Support-Team rund um die Uhr zur Verfügung. Wir helfen dir gerne weiter.

Jacqui | Community Moderator @ Shopify
 - Was my reply helpful? Click Like to let me know! 
 - Was your question answered? Mark it as an Accepted Solution 
- To learn more visit the Shopify Help Center or the Shopify Blog
0 ANTWORTEN 0