FROM CACHE - de_header

Falscher USt. Satz

BS94
Shopify Partner
11 0 4

Hi Leute,

aktuell habe ich das Problem, dass in Billbee bei Rechnungen mit Lieferadresse außerhalb DE der falsche USt. Satz übernommen wird. In Shopify habe ich die USt. Sätze korrekt hinterlegt.

Kann mir hier jemand weiterhelfen, woran das liegen könnte? 

Grüße
Sebastian

3 ANTWORTEN 3
r8r
Shopify Expert
2350 305 834

Hallo @BS94,

sorry, dass das nicht so funktioniert, wie's sollte … Kannst Du bitte ein konkretes Beispiel teilen?

Danke!
Mario

★ Ja, man kann mich buchen; schreib mir eine Nachricht!
★ Hinterlass gerne ein Like und markiere meine Antwort gegebenenfalls als Lösung. Ich freue ich mich immer über eine Spende an die (Kinder)krebshilfe oder eine kleine Aufmerksamkeit.
Studio Mitte
BS94
Shopify Partner
11 0 4

Hi @r8r,

ich habe das Problem gerade gefunden! Entwarnung: es liegt nicht an Shopify, sondern tatsächlich an Billbee
-> Sobald man in Billbee unter Grundeinstellungen -> Ländereinstellungen -> Tracking für Lieferschwellen für Länder in der EU anlegt, verwendet Billbee die Ländertypischen USt. Sätze, obwohl in Shopify andere USt. Sätze hinterlegt sind (Grober Fehler von Billbee!!). Deaktiviert man das Lieferschwellen Tracking, wird in den Rechnungen wieder der manuell eingegebene USt. Satz verwendet.

Trotzdem vielen Dank für deine schnelle Rückmeldung Mario.

Grüße
Sebastian

r8r
Shopify Expert
2350 305 834

Danke für das Update und Gratulation zum Entwirren des Knotens!

★ Ja, man kann mich buchen; schreib mir eine Nachricht!
★ Hinterlass gerne ein Like und markiere meine Antwort gegebenenfalls als Lösung. Ich freue ich mich immer über eine Spende an die (Kinder)krebshilfe oder eine kleine Aufmerksamkeit.
Studio Mitte