FROM CACHE - de_header

Filter werden bei einer Kategorie mit 2000 Produkten nicht angezeigt

Zewayi
Entdecker
13 0 5

Liebe Community,

 

ich erstelle gerade einen Shop für Fahrzeugteile und es werden in einer Kategorie mit vielen Produkten keine Filter in der Kategorie angezeigt.

 

Die Produkte wurden heute über Nacht von Plentymarkets an Shopify übertragen (ca. 4000 Artikel).

Bei einer Kategorie mit 300 Artikel funktionieren die Filter einwandfrei.

 

Vielen Dank für Eure Unterstützung.

7 ANTWORTEN 7

Gabe
Shopify Staff
16681 2635 3911

Hey @Zewayi 

 

Danke für die Info und du sagst du führst praktisch sowas wie ein "Large Auto-Parts" Shop mit einem grossen Katalog an Fahrzeugteile. Hast du auch einen physischen Laden und warst du vorher nur auf Plentymarkets?

 

  • Die Produkte wurden heute über Nacht von Plentymarkets an Shopify übertragen (ca. 4000 Artikel).

Dein Produktstamm wurde also von Plentymarkets ins Shopify Shop importiert und eine Kategorie zeigt keinen Filter auf der Kategorie Page, aber die anderen schon, ist das richtig? Wie wurden die Produkte importiert/migriert, mit csv? 

 

Es muss hier einen einfachen Grund dafür geben, wie z. B. dass manche Produkte keine Tags haben. Der Kategorie Filter verwendet Produkte Tags um die Produkte zu filtern und wenn bei dem Import keine Tags vorhanden waren in der csv Datei (Spalte G in der Tabelle) dann kann der Filter nicht greifen. Wenn aber gar keine Filter Option zu sehen ist, dann liegt es wahrscheinlich am Theme Code.

 

Da es hier verschiedene Ursachen geben kann, kann ich von hier aus leider nicht sagen was der Grund ist. Ich bräuchte von dir einen Link oder einen Preview Link zur betroffenen Kategorie Seite. So könnte ich schauen, ob die Ursache eins der folgenden sein könnte:

 

  • Um welche Kategorie es sich handelt, smart oder manuell
  • Das Theme Code selber
  • Der Produkt Status, Live oder Entwurf
  • Die Bedingungen in der "Smart" Kategorie
  • O. ä.

Lass wissen, wenn du weitere Fragen hast zum obigen Thema oder generell zu deinem Shop und Business und gerne können wir das hier weiter besprechen!
 
2022 wird dein Jahr! Haltet Abstand und bleibt Gesund.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

HosonoDE
Entdecker
24 4 6

Hallo @Gabe ,

es handelt sich um alle Filter. Auch um Preis oder Verfügbarkeitsfilter, die immer funktionieren sollten.

Es funktioniert auch mit Shopify Themes nicht, die nicht verändert wurden.

 

Wie @Zewayi erklärt hat, funktionieren die Filter bei 333 Produkte einwandfrei. Ab X.XXX gibt es Probleme. Dort werden gar keine Filter angezeigt. Die 333 Produkte sind ebenfalls in den X.XXX Produkten enthalten, sodass es kein Sinn ergibt.

 

Daher die Frage, ob es Limitierungen gibt.

 

Liebe Grüße Ryusei

Shopify Partners - Shopify & E-Commerce Agentur für die D-A-CH Region
➡️ Konnte ich mit meiner Antwort helfen? Dann würde ich mich über ein Like freuen
➡️ Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung
Gabe
Shopify Staff
16681 2635 3911

Hey @HosonoDE 

 

Danke für die Angaben. Handelt es sich bei dir um dasselbe Shop oder ein separates?

 

Was ich bis jetzt an Angaben habe:

 

  • "Es handelt sich um alle Filter."
  • "Es werden in einer Kategorie mit vielen Produkten keine Filter in der Kategorie angezeigt."
  • "Bei einer Kategorie mit 300 Artikel funktionieren die Filter einwandfrei."
  • "Es funktioniert auch mit Shopify Themes nicht, die nicht verändert wurden."
  • "Es funktionieren die Filter bei 333 Produkte einwandfrei. Ab X.XXX gibt es Probleme."

Wie gesagt, es ist ohne konkrete Beispiele und Möglichkeit einer Reproduzierung des genauen Systemverhalten schwer nachvollziehbar was hier das Problem ist. Mit mehr Beschreibung sowie Screenshots könnte ich das erwartete Systemverhalten besser nachvollziehen.

 

VG,

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

HosonoDE
Entdecker
24 4 6

Hallo @Gabe ,

vielen Dank für die Zusammenfassung. Hier die Seite. PW bekommst du per PN.

 

https://ebc-sportbremsen.de/collections/auto-motorrad-teile (9834 Produkte)

https://ebc-sportbremsen.de/collections/340x30mm (339 Produkte)

 

Liebe Grüße Ryusei

Shopify Partners - Shopify & E-Commerce Agentur für die D-A-CH Region
➡️ Konnte ich mit meiner Antwort helfen? Dann würde ich mich über ein Like freuen
➡️ Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung
HosonoDE
Entdecker
24 4 6

Zur Sicherheit habe ich das erste Theme vom Shop: Dawn genommen. Dort wurde nichts verändert. Das Verhalten ist aber wie beim veränderten Theme.

 

Shopify Partners - Shopify & E-Commerce Agentur für die D-A-CH Region
➡️ Konnte ich mit meiner Antwort helfen? Dann würde ich mich über ein Like freuen
➡️ Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung
Gabe
Shopify Staff
16681 2635 3911

@HosonoDE @Zewayi 

 

Danke für eure Infos, so dass ich jetzt das Problem besser verstehe und selber reproduzieren konnte und der Sachverhalt ist also der folgende. 

 

Aus Leistungsgründen gibt es für diese Art von Filterung auf der Kategorie Seite einen Hard Limit. Mit diesem Limit können wir immer noch sicherstellen, dass der Kunde einen schnellen Page Load erlebt, was für einen E-Commerce-Shop wichtig und erforderlich ist.

 

  • Also gibt es derzeit ein "hard limit" auf den Product Filter und auf Product Tags von "1000".
  • Einziger Workaround wäre derzeit eine Filter und Sort App wie die von Searchanise. Diese Apps haben teilweise Limits von 25,000 bis 50,000 Produkte (bitte mit den App Entwickler sprechen diesbzgl.)
  • Siehe eine Demo hier.
  • Je nachdem, was ihr mit den Produkt Tags erreichen wollt, gibt es interessante Tipps hier vom Jason zu Meta-Felder (und wie sie Tags im Allgemeinen verwenden).

Benutzerdefinierte Filter

Zusätzlich zu den vier Standardfiltern kannst du bis zu 20 benutzerdefinierte Filter einrichten. Benutzerdefinierte Filter können mithilfe deiner Produktvariantenoptionen oder mit Metafeldern erstellt werden. Mithilfe von Metafeldern kannst du Filter für Folgendes erstellen:

 

  • single_line_text_field
  • number_integer
  • number_decimal

Um Metafelder für benutzerdefinierte Filter zu verwenden, muss das Metafeld zunächst erstellt werden. Erfahre mehr über Metafelder, um deine benutzerdefinierten Filteroptionen einzurichten.

 

Nachdem deine Metafelder single_line_text_field, number_integer oder number_decimal eingerichtet wurden, werden sie in der Liste der auswählbaren Optionen auf dem Bildschirm Filter hinzufügen angezeigt. Du kannst bis zu 20 benutzerdefinierte Filter zusätzlich zu den vier Standardfilteroptionen auswählen.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Zewayi
Entdecker
13 0 5

Hallo @Gabe ,

 

vielen Dank für deine schnelle Rückmeldung und die gute Erklärung.

Dann müssen wir uns wohl nach einer Alternative umschauen, vielen Dank für die Vorschläge, das werden wir mal testen.