FROM CACHE - de_header

Passwortschutz & Musikeinbindung (digitale Produkte)

Gelöst

Passwortschutz & Musikeinbindung (digitale Produkte)

BlancaPluma
Besucher
2 0 0
Hallo,
Ich bin gerade dabei, meinen Shop aufzusetzen und habe ein komplexes Problem. 
 
Ich verkaufe eine Box (reales Produkt) mit Meditationen, die zum Download auf meiner Website/meinem Shop zur Verfügung stehen sollen. Mein Kunde soll erst nach Erhalt seines analogen Produkts Zugriff auf die Meditationen haben. Diese sollen durch irgendwas (wie ein Passwort oder Lizenzschlüssel) geschützt sein, damit man nciht daraufzugreifen kann, wenn man die Box nicht gekauft hat.
Mein bisheriger Abläuf wäre:
- Der Kunde bestellt, ich gebe es in Versand.
- Der Kunde packt das Paket aus und hält seine gekaufte Box in der Hand. Darin erhält er ein Passwort inkl. Link (wo er das Passwort eingeben soll).
- Er besucht die passwortgeschützte (unsichtbare/nicht-indexierte) Seite und gibt sein Passwort ein.
- Dann hat er Zugang auf die Meditationen zum Direkt anhören und als Download.
 
Mein Wunsch wäre auf lange Sicht, dass ich eine Seite mit einer Übersicht aller meiner verschiedenen Boxen habe, auf den ich dann meine Box auswählen kann, das Passwort eingebe und dann Zugang zu den Meditationen habe.
Was könnt Ihr mir hier an Apps empfehlen? 
 
Aktuell arbeite ich mit "Locksmith" als Passwortschutz für einzelne Seiten und mit "Common Ninja Audio Player" für die Musikeinbindung auf der passwortgeschützten Seite.
Ich schaue mir gerade auch "Sky Pilot" an, was an sich gut ist. Aber es versendet eben direkt mit dem Kauf eine Mail mit dem Zugang zu den Dateien. Dies möchte ich ja wenn es geht vermeiden. 
 
Ich hoffe, mein Problem ist verständlich geschildert.
Ich danke Euch schonmal!
Liebe Grüße
2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Gabe
Shopify Staff
18263 2869 4234

Erfolg.

Hey @BlancaPluma 

 

Danke für den Sachverhalt und lass uns hier 👀 was es alles für Lösungen für deinen Shop und dein Vorhaben gibt.

 

Für deinen Shopify-Shop gibt es mehrere Apps, die dir helfen können, digitale Produkte wie Meditationen sicher zu verkaufen und den Zugang dazu erst nach dem Kauf der physischen Box zu ermöglichen. Unsere hauseigene Digital Downloads App ermöglicht es dir, digitale Dateien wie E-Books, digitale Kunst und Grafiken einfach mit deinem Shopify-Shop zu verkaufen. 

 

Damit kannst du PDFs, JPEGs, ZIP-Dateien, MP4 Links und mehr direkt über die App zu Produkten hinzufügen, Download-Limits festlegen und Links nach einem Kauf versenden. Diese App integriert sich nahtlos in deinen Shopify-Shop und ermöglicht es dir, digitale Dateien zu neuen oder bestehenden Produkten hinzuzufügen, Bestellungen zu verfolgen und direkte Download-Links an deine Kunden zu senden​​​​.

 

Eine weitere Empfehlung ist die Sendowl (siehe die App hier) oder die Sky Pilot App (siehe die Demo hier), die beide speziell für den Verkauf digitaler Produkte entwickelt wurden. Nach dem Kauf werden Kunden zu einer Seite in deinem Shopify-Shop weitergeleitet, um die gekauften digitalen Dateien herunterzuladen. Sie erhalten dann auch per E-Mail einen Link zu dieser Seite. Alle Lieferungen werden also in deinem Shopify-Shop gehostet, was bedeutet, dass Kunden deinen Shop nicht verlassen müssen, um ihren Kauf abzuschließen. Sky Pilot ermöglicht es dir, unbegrenzte Downloads neben jedem Produkt aufzulisten und bietet viele anpassbare Funktionen sowie Sicherheitsfeatures wie das Ablaufen von Downloads oder das Einschränken von Downloads und Benachrichtigungen über potenziellen Download-Missbrauch​​. Beide Apps bieten auch einen Lizenz-Nummer Feature an, sprich, alle Digital Downloads mit einer unique license number zu versehen.

 

Es vermeiden, dass Kunden sofort nach dem Kauf eine E-Mail mit dem Zugang zu den Dateien erhalten

Wenn du vermeiden möchtest, dass Kunden sofort nach dem Kauf eine E-Mail mit dem Zugang zu den Dateien erhalten, musst du eine individuellere Lösung in Betracht ziehen. Die meisten Standard-Apps für digitale Downloads wie Sky Pilot und die Digital Downloads App von Shopify sind darauf ausgelegt, den Zugang zu digitalen Inhalten unmittelbar nach dem Kauf zu ermöglichen, um die Benutzererfahrung zu optimieren und sofortigen Zugriff auf gekaufte Inhalte zu gewähren.

 

Eine maßgeschneiderte Lösung könnte darin bestehen, einen Prozess zu implementieren, bei dem der Zugang zu den digitalen Inhalten manuell freigeschaltet wird, nachdem der Kunde das physische Produkt erhalten hat. Hier ein paar Ansätze, wie man das erreichen könnte:

  1. Physische Lieferung mit einzigartigem Code: Du könntest in jeder Box einen einzigartigen Code physisch liefern, den die Kunden auf einer speziellen Seite deines Shopify-Shops eingeben müssen, um Zugang zu den Meditationen zu erhalten. Dieser Ansatz erfordert jedoch, dass du eine App oder eine benutzerdefinierte Entwicklung integrierst, die die Codeüberprüfung und den Zugriff auf die Inhalte ermöglicht.

  2. Manuelle Freischaltung: Eine weitere Option ist, die E-Mail mit den Download-Links manuell zu versenden, nachdem du die Bestätigung erhalten hast, dass der Kunde das physische Produkt erhalten hat. Dies ist allerdings arbeitsintensiv und möglicherweise nicht skalierbar, wenn du eine große Anzahl von Bestellungen hast.

  3. Entwicklung einer benutzerdefinierten App: Eine maßgeschneiderte App, die speziell für deine Anforderungen entwickelt wurde, könnte die Lösung sein. Diese App könnte so programmiert werden, dass sie den Versand der E-Mail mit den Download-Links verzögert, bis du sie manuell auslöst, oder sie könnte eine Schnittstelle bereitstellen, in der Kunden den in ihrer Box enthaltenen Code eingeben müssen, um Zugang zu den Inhalten zu erhalten.

  4. Nutzung von Webhooks oder API-Integrationen: Abhängig von deinem technischen Hintergrund oder dem Zugang zu Entwicklungsressourcen könntest du Webhooks oder API-Integrationen nutzen, um einen benutzerdefinierten Workflow zu erstellen. Dabei könntest du die Bestellung überwachen und den Zugang zu den digitalen Inhalten erst freigeben, wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind (z.B. eine Bestätigung des physischen Erhalts).

Für diese individuelleren Lösungen wäre es ratsam, mit einem Shopify-Experten oder einem Entwickler zusammenzuarbeiten, der Erfahrung mit der Erstellung benutzerdefinierter Lösungen für Shopify hat. Du kannst auch im Shopify App Store nach Apps suchen, die mehr Flexibilität in Bezug auf den Zeitpunkt des Versendens von Zugangs-Links bieten, oder im Shopify-Forum nach ähnlichen Anwendungsfällen suchen, um zu sehen, wie andere Shop-Besitzer dieses Problem gelöst haben.

 

Hoffe das hilft dir weiter - lass wissen falls nicht! 😉

---
Habt ihr auch den Shop auf Ostern eingestellt das jetzt um die Ecke liegt? Warum nicht eine Ostereierjagd 🐣 in das Shop einbauen, um deinen Kunden etwas Gamification und Fun im Shop anzubieten? Gerne kann ich bei Interesse Tipps dazu geben!

Hast du weitere Fragen zum Shop? Gebe einfach ein Suchbegriff oben in der Suchleiste der Community Landingpage ein, denn das Thema haben wir sehr wahrscheinlich schon besprochen. Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

 

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Gabe
Shopify Staff
18263 2869 4234

Erfolg.

Hey @BlancaPluma 

 

👀 wir hier was alles möglich ist um euren Use-Case Issue zu lösen. Nicht vergessen, wenn du die Shop URL hier postest bzw. einen befristeten Vorschaulink zu einem Beispiel, dann könnte ich bessere Tipps zu eurem genaueren Use-Case abgeben, heute noch vor dem W-Ende!

 

Aber du scheinst eine Lösung mit unserer Digital Downloads App gefunden zu haben. Beispielsweise, kann ich dir vielleicht ein besseres Theme finden (wie Icon), als das was du derzeit verwendest. Ist das eins unserer Free Themes das du derzeit aufbaust? Diese sind super, bieten aber vielleicht nicht unbedingt die tolle Atmosphäre und das "Feeling" in deinem Shop an, die du für deine Meditationen und Musik brauchen würdest, wie z. B. andere Themes es machen. 

Oder eben, die PDP Seite mit einem unserer Page Builder Apps bauen? Mit diesen Apps kannst du die PDP besser gestalten um deinen Kunden eine verbesserte und schönere Musikeinbindung anzubieten.

 

Und hier die Download Apps nochmal im Rapid Fire:

  • SendOwl - für den Verkauf und die Lieferung digitaler Produkte direkt von deiner Shopify-Website. Du kannst die Lieferung der digitalen Inhalte so einstellen, dass sie manuell erfolgt, was bedeutet, dass du die Downloads freigeben kannst, nachdem du bestätigt hast, dass das physische Produkt versandt wurde. SendOwl unterstützt auch das Hinzufügen von Lizenzschlüsseln zu Bestellungen, was für deinen Use-Case nützlich sein könnte.
  • FetchApp: Wie SendOwl - digitale Inhalte wie Musikdateien, eBooks oder Videos verkaufen und liefern. Du kannst Einstellungen vornehmen, um die Lieferung deiner digitalen Inhalte basierend auf deinen Anforderungen anzupassen. FetchApp hat einen Free-Plan als kosteneffektive Lösung, je nachdem, wie viele Verkäufe du erwartest und wie groß die Dateien sind.
  • Pulley: Bietet eine einfache Lösung für die Auslieferung digitaler Dateien und könnte eine Überlegung wert sein, insbesondere wenn du nach einer Möglichkeit suchst, Dateien nach dem Versand des physischen Produkts zu versenden.
  • Filemonk: Ermöglicht es, digitale Downloads wie Musik, Bücher, Software oder Videos zu verkaufen mit sofortige Download-Lieferung und Funktionen wie Download-Limits und...Free bis zu 2GB Downloads​​. Probiere diese mal aus.
  • Unlimited Digital Downloads: Verkaufe digitalen Inhalte, einschließlich Software, Dokumente, Handbücher und digitale Kunstwerke. Die App unterstützt Download-Beschränkungen, Lizenzschlüssel und sichere Dateilieferung​​.
  • Downloadable Digital Assets (DDA): Für den einfachen Verkauf digitaler Inhalte und ist kostenlos für bis zu 1GB Speicherplatz mit automatisierte Lieferung und Unterstützung für verschiedene digitale Produkttypen​​.
  • Easy Digital Products (EDP): Bietet eine kostenlose Option für bis zu 100 MB Speicherplatz und drei digitale Produkte. Es gibt auch einen Pro-Plan für umfangreicheren Speicher und unbegrenzte digitale Produkte
  • Digitale Downloads App von Shopify: Wie du bereits erwähnt hast, ist dies eine direkte und einfache Lösung, die sich in Shopify integriert und dir ermöglicht, digitale Produkte zusammen mit physischen Produkten zu verkaufen. Die Möglichkeit, Downloads manuell freizuschalten, sobald eine Bestellung als versendet markiert wurde, ist ein wichtiger Aspekt, der deinen Anforderungen entspricht.

Lass wissen was du denkst!

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 ANTWORTEN 3

Gabe
Shopify Staff
18263 2869 4234

Erfolg.

Hey @BlancaPluma 

 

Danke für den Sachverhalt und lass uns hier 👀 was es alles für Lösungen für deinen Shop und dein Vorhaben gibt.

 

Für deinen Shopify-Shop gibt es mehrere Apps, die dir helfen können, digitale Produkte wie Meditationen sicher zu verkaufen und den Zugang dazu erst nach dem Kauf der physischen Box zu ermöglichen. Unsere hauseigene Digital Downloads App ermöglicht es dir, digitale Dateien wie E-Books, digitale Kunst und Grafiken einfach mit deinem Shopify-Shop zu verkaufen. 

 

Damit kannst du PDFs, JPEGs, ZIP-Dateien, MP4 Links und mehr direkt über die App zu Produkten hinzufügen, Download-Limits festlegen und Links nach einem Kauf versenden. Diese App integriert sich nahtlos in deinen Shopify-Shop und ermöglicht es dir, digitale Dateien zu neuen oder bestehenden Produkten hinzuzufügen, Bestellungen zu verfolgen und direkte Download-Links an deine Kunden zu senden​​​​.

 

Eine weitere Empfehlung ist die Sendowl (siehe die App hier) oder die Sky Pilot App (siehe die Demo hier), die beide speziell für den Verkauf digitaler Produkte entwickelt wurden. Nach dem Kauf werden Kunden zu einer Seite in deinem Shopify-Shop weitergeleitet, um die gekauften digitalen Dateien herunterzuladen. Sie erhalten dann auch per E-Mail einen Link zu dieser Seite. Alle Lieferungen werden also in deinem Shopify-Shop gehostet, was bedeutet, dass Kunden deinen Shop nicht verlassen müssen, um ihren Kauf abzuschließen. Sky Pilot ermöglicht es dir, unbegrenzte Downloads neben jedem Produkt aufzulisten und bietet viele anpassbare Funktionen sowie Sicherheitsfeatures wie das Ablaufen von Downloads oder das Einschränken von Downloads und Benachrichtigungen über potenziellen Download-Missbrauch​​. Beide Apps bieten auch einen Lizenz-Nummer Feature an, sprich, alle Digital Downloads mit einer unique license number zu versehen.

 

Es vermeiden, dass Kunden sofort nach dem Kauf eine E-Mail mit dem Zugang zu den Dateien erhalten

Wenn du vermeiden möchtest, dass Kunden sofort nach dem Kauf eine E-Mail mit dem Zugang zu den Dateien erhalten, musst du eine individuellere Lösung in Betracht ziehen. Die meisten Standard-Apps für digitale Downloads wie Sky Pilot und die Digital Downloads App von Shopify sind darauf ausgelegt, den Zugang zu digitalen Inhalten unmittelbar nach dem Kauf zu ermöglichen, um die Benutzererfahrung zu optimieren und sofortigen Zugriff auf gekaufte Inhalte zu gewähren.

 

Eine maßgeschneiderte Lösung könnte darin bestehen, einen Prozess zu implementieren, bei dem der Zugang zu den digitalen Inhalten manuell freigeschaltet wird, nachdem der Kunde das physische Produkt erhalten hat. Hier ein paar Ansätze, wie man das erreichen könnte:

  1. Physische Lieferung mit einzigartigem Code: Du könntest in jeder Box einen einzigartigen Code physisch liefern, den die Kunden auf einer speziellen Seite deines Shopify-Shops eingeben müssen, um Zugang zu den Meditationen zu erhalten. Dieser Ansatz erfordert jedoch, dass du eine App oder eine benutzerdefinierte Entwicklung integrierst, die die Codeüberprüfung und den Zugriff auf die Inhalte ermöglicht.

  2. Manuelle Freischaltung: Eine weitere Option ist, die E-Mail mit den Download-Links manuell zu versenden, nachdem du die Bestätigung erhalten hast, dass der Kunde das physische Produkt erhalten hat. Dies ist allerdings arbeitsintensiv und möglicherweise nicht skalierbar, wenn du eine große Anzahl von Bestellungen hast.

  3. Entwicklung einer benutzerdefinierten App: Eine maßgeschneiderte App, die speziell für deine Anforderungen entwickelt wurde, könnte die Lösung sein. Diese App könnte so programmiert werden, dass sie den Versand der E-Mail mit den Download-Links verzögert, bis du sie manuell auslöst, oder sie könnte eine Schnittstelle bereitstellen, in der Kunden den in ihrer Box enthaltenen Code eingeben müssen, um Zugang zu den Inhalten zu erhalten.

  4. Nutzung von Webhooks oder API-Integrationen: Abhängig von deinem technischen Hintergrund oder dem Zugang zu Entwicklungsressourcen könntest du Webhooks oder API-Integrationen nutzen, um einen benutzerdefinierten Workflow zu erstellen. Dabei könntest du die Bestellung überwachen und den Zugang zu den digitalen Inhalten erst freigeben, wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind (z.B. eine Bestätigung des physischen Erhalts).

Für diese individuelleren Lösungen wäre es ratsam, mit einem Shopify-Experten oder einem Entwickler zusammenzuarbeiten, der Erfahrung mit der Erstellung benutzerdefinierter Lösungen für Shopify hat. Du kannst auch im Shopify App Store nach Apps suchen, die mehr Flexibilität in Bezug auf den Zeitpunkt des Versendens von Zugangs-Links bieten, oder im Shopify-Forum nach ähnlichen Anwendungsfällen suchen, um zu sehen, wie andere Shop-Besitzer dieses Problem gelöst haben.

 

Hoffe das hilft dir weiter - lass wissen falls nicht! 😉

---
Habt ihr auch den Shop auf Ostern eingestellt das jetzt um die Ecke liegt? Warum nicht eine Ostereierjagd 🐣 in das Shop einbauen, um deinen Kunden etwas Gamification und Fun im Shop anzubieten? Gerne kann ich bei Interesse Tipps dazu geben!

Hast du weitere Fragen zum Shop? Gebe einfach ein Suchbegriff oben in der Suchleiste der Community Landingpage ein, denn das Thema haben wir sehr wahrscheinlich schon besprochen. Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

 

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

BlancaPluma
Besucher
2 0 0

Hallöchen,
vielen Dank für diese sehr ausführliche Antwort. Ich habe mir nun die App Digital Downloads angeguckt und zumindest kann ich hier die Dateien versenden, sobald das Paket mein Lager verlässt und ich die Bestellung als ausgeführt markiere. Das wäre bisher die beste und vor allem günstigste Lösung.


Mit SkyPilot kann man das ja scheinbar nicht manuell steuern. Ich merke, mein "Problem" ist doch sehr komplex und benötigt am Anfang vielleicht nicht DIE perfekte Lösung. Ich denke, mit einem Zwischending kann ich erstmal leben. 

Meine allererste Lösung wäre ja die, dass ich eine Seite mit den Meditationen gestalte und diese über Locksmith passwortgeschützt anlege. So kann ich in der physischen Box ein Passwort beilegen, welches dann auf dieser besagten Seite eingegeben werden muss. Das funktioniert auch gut (auch wenn es Extrakosten sind). Ich finde nur die Musikeinbindungen nicht praktisch und umständlich. Welche Apps ermöglichen denn einen zuverlässigen Download und sehen zudem vernünftig aus ohne horrende Summen aufzurufen (pro Box sind es mind. 5 Dateien mit einigen MB). Die meisten Apps sind in Speicherplatz und/oder in Dateimenge begrenzt und es würde mich schnell einige Euro kosten, sobald ich skaliere.

Lieben Dank und liebe Grüße

Gabe
Shopify Staff
18263 2869 4234

Erfolg.

Hey @BlancaPluma 

 

👀 wir hier was alles möglich ist um euren Use-Case Issue zu lösen. Nicht vergessen, wenn du die Shop URL hier postest bzw. einen befristeten Vorschaulink zu einem Beispiel, dann könnte ich bessere Tipps zu eurem genaueren Use-Case abgeben, heute noch vor dem W-Ende!

 

Aber du scheinst eine Lösung mit unserer Digital Downloads App gefunden zu haben. Beispielsweise, kann ich dir vielleicht ein besseres Theme finden (wie Icon), als das was du derzeit verwendest. Ist das eins unserer Free Themes das du derzeit aufbaust? Diese sind super, bieten aber vielleicht nicht unbedingt die tolle Atmosphäre und das "Feeling" in deinem Shop an, die du für deine Meditationen und Musik brauchen würdest, wie z. B. andere Themes es machen. 

Oder eben, die PDP Seite mit einem unserer Page Builder Apps bauen? Mit diesen Apps kannst du die PDP besser gestalten um deinen Kunden eine verbesserte und schönere Musikeinbindung anzubieten.

 

Und hier die Download Apps nochmal im Rapid Fire:

  • SendOwl - für den Verkauf und die Lieferung digitaler Produkte direkt von deiner Shopify-Website. Du kannst die Lieferung der digitalen Inhalte so einstellen, dass sie manuell erfolgt, was bedeutet, dass du die Downloads freigeben kannst, nachdem du bestätigt hast, dass das physische Produkt versandt wurde. SendOwl unterstützt auch das Hinzufügen von Lizenzschlüsseln zu Bestellungen, was für deinen Use-Case nützlich sein könnte.
  • FetchApp: Wie SendOwl - digitale Inhalte wie Musikdateien, eBooks oder Videos verkaufen und liefern. Du kannst Einstellungen vornehmen, um die Lieferung deiner digitalen Inhalte basierend auf deinen Anforderungen anzupassen. FetchApp hat einen Free-Plan als kosteneffektive Lösung, je nachdem, wie viele Verkäufe du erwartest und wie groß die Dateien sind.
  • Pulley: Bietet eine einfache Lösung für die Auslieferung digitaler Dateien und könnte eine Überlegung wert sein, insbesondere wenn du nach einer Möglichkeit suchst, Dateien nach dem Versand des physischen Produkts zu versenden.
  • Filemonk: Ermöglicht es, digitale Downloads wie Musik, Bücher, Software oder Videos zu verkaufen mit sofortige Download-Lieferung und Funktionen wie Download-Limits und...Free bis zu 2GB Downloads​​. Probiere diese mal aus.
  • Unlimited Digital Downloads: Verkaufe digitalen Inhalte, einschließlich Software, Dokumente, Handbücher und digitale Kunstwerke. Die App unterstützt Download-Beschränkungen, Lizenzschlüssel und sichere Dateilieferung​​.
  • Downloadable Digital Assets (DDA): Für den einfachen Verkauf digitaler Inhalte und ist kostenlos für bis zu 1GB Speicherplatz mit automatisierte Lieferung und Unterstützung für verschiedene digitale Produkttypen​​.
  • Easy Digital Products (EDP): Bietet eine kostenlose Option für bis zu 100 MB Speicherplatz und drei digitale Produkte. Es gibt auch einen Pro-Plan für umfangreicheren Speicher und unbegrenzte digitale Produkte
  • Digitale Downloads App von Shopify: Wie du bereits erwähnt hast, ist dies eine direkte und einfache Lösung, die sich in Shopify integriert und dir ermöglicht, digitale Produkte zusammen mit physischen Produkten zu verkaufen. Die Möglichkeit, Downloads manuell freizuschalten, sobald eine Bestellung als versendet markiert wurde, ist ein wichtiger Aspekt, der deinen Anforderungen entspricht.

Lass wissen was du denkst!

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog