Probleme mit Nettopreise

milke-lena
Tourist
11 0 2

Hallo! 

ich habe ein recht großes Problem mit Shopify und der Lösung bzgl der Steuern.

bis dato hatte ich meine Preise alle Brutto angegeben, was aber leider dazu führte, dass Kunden außerhalb der EU, z.B. die Schweiz einen deutlich höheren Preis bezahlen mussten als Kunden innerhalb der EU, da es Shopify leider nicht ermöglicht, die MwSt vom Preis abzuziehen. 
da ich aber mittlerweile viele Kunden aus der Schweiz habe, habe ich nun mithilfe von Exemptify meinen Shop mit Nettopreisen gepflegt. 

Nun zu meinen Problemen mit dieser Lösung: 

1. Shopify scheint ein Riesen Problem mit Rundungen zu haben (diese Thematik wurde scheinbar schon mehrfach kritisiert), denn wenn ein Kunde ein Produkt zwei mal in den Warenkorb legt, zahlt er plötzlich in Centbeträgen mehr, als eigentlich angegeben! Das alleine ist schon ein leidiges Thema! 
2. Nun habe ich leider festgestellt, dass die Rabatte nicht mehr richtig funktionieren. Vorher wurde auf ein Produkt, welches Brutto 10€ gekostet hat ein 10% Rabatt angewendet und es ergab sich ein Preis von 9€ + Versand. Leider ist es nun so, dass der Rabatt nun nur noch auf den Nettopreis angewendet wird, sprich ein Brutto 10€ Produkt kostet bei Anwendung von 10% stattdessen jetzt 9,16€!

Gibt es hier Lösungen? Oder gibt es eine App, die mir ermöglicht die Bruttopreise wieder zu nutzen und die meinen Schweizer Kunden Rechnungen OHNE Mwst zu bekommen? Also wirklich ohne und nicht nur den Bruttopreis in den Nettopreis umgewandelt! 
Ich brauche dringend Hilfe!!

Danke, Lena

2 ANTWORTEN 2
milke-lena
Tourist
11 0 2

Hat keiner eine Lösung für mich? Ich brauche wirklich dringend einen Rat! 

r8r
Shopify Expert
2213 283 753

@milke-lena – weisst Du, wie die 9,16€ zustande kommen?

LG, Mario

★ Ja, man kann mich buchen; schreib mir eine Nachricht!
★ Hinterlass gerne ein Like und markiere meine Antwort gegebenenfalls als Lösung. Ich freue ich mich immer über eine Spende an die (Kinder)krebshilfe oder eine kleine Aufmerksamkeit.
Studio Mitte