FROM CACHE - de_header

Steuerabzug bei Checkout

Diako
Besucher
1 0 0

Hallo,

 

ich stehe vor einem Problem.

Ich möchte, dass meine steuerbefreiten Kunden die Mehrwertsteuer beim Checkout abgezogen bekommen.

Wenn ich einem Kunden die Steuerbefreiung im Kundenprofil zuweise steht lediglich auf der Rechnung  0 % MwSt. der Preis jedoch ist der selbe.

Die Steuer in Höhe von 7 % oder 19 % rechnet das System ja durch die allg.Steuereinstellungen schon drauf. Nun muss lediglich 7 % oder 19 % abgezogen werden. 

 

4 ANTWORTEN 4

Gabe
Shopify Staff
17935 2843 4180

Hey @Diako 

 

Danke für die Frage und um das besser zu analysieren gibt es noch ein paar Lücken in deinen Angaben die wir füllen müssen, wie z. B. ob die Kunden die du erwähnst ausschließlich B2B Kunden sind oder ob du auch an B2C Kunden verkaufst?

 

Du sagst du hast steuerbefreite Kunden. Verwendest du eine B2B App wie B2B Handsfree um diese Kunden korrekt zu versteuern? Wenn nein, dann kann diese App das Problem ggf. für dich lösen. Siehe bitte auch unsere zwei Steuer Help Docs zu diesem Thema hier:

In diesen Help Docs wirst du erfahren was du alles nativ im System einstellen kannst bzgl. einer korrekten MwSt. und was die Limits des System sind. Das steht z. B. das folgende:

image.png

image.png

Du kannst auch gewissen Kundengruppen von der Steuer befreien. Mehr Features werden aber von einer App wie B2B Handsfree gedeckt wie z. B. wenn diese Kunden auch beispielsweise eine UID beim Kauf angeben sollen.

 

  • Wenn ich einem Kunden die Steuerbefreiung im Kundenprofil zuweise steht lediglich auf der Rechnung  0 % MwSt. der Preis jedoch ist der selbe.

Wo machst du das genau im Kundenprofil? Hast du Screenshots oder einen Link?

 

----
Habt ihr schon über Ostern nachgedacht? Warum nicht etwas "Easter Egg Gamification" im Vorfeld Osterns in den Shop einbauen? Man kann z. B. eine Annonce auf der Homepage zeigen, dass Oster Eier im Shop versteckt sind und wenn diese gefunden werden, werden sie automatisch als Geschenk zum Warenkorb ergänzt. Gerne können wir hier weiter darüber plaudern!

Lass wissen, wenn du weitere Fragen hast zum Shop und Business und gerne können wir das hier weiter besprechen! Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

giphy

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Christian_123
Besucher
2 0 0

"Wenn ich einem Kunden die Steuerbefreiung im Kundenprofil zuweise steht lediglich auf der Rechnung 0 % MwSt. der Preis jedoch ist der selbe." Ich habe das gleiche Problem, allerdings habe ich für Lieferungen nach Deutschland 0% Steuer eingestellt - was auch funktioniert wenn man sich die Steuerangaben anschaut, nur der Verkaufspreis bleibt immer der gleiche. Meiner Ansicht nach hängt es mit brutto/netto Preisen bei den Produkten zusammen + irgendwelche Einstellungen - habe anscheinend die richtige Einstellung noch nicht gefunden, werde weiter testen.

Gabe
Shopify Staff
17935 2843 4180

Hey @Christian_123 

 

Shopify arbeitet von Haus aus mit Nettopreise und zieht die Steuer im Storefront nicht automatisch ab.

 

Für alles weitere siehe bitte meine Links oben, und bei weiteren Fragen empfehle ich einen Steuerberater zu konsultieren.

 

VG,

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Christian_123
Besucher
2 0 0

muss man beim Produkt den brutto oder netto Preis eingeben?

Ich habe den brutto Preis eingebeben, und das hat bis jetzt auch richtig funktioniert. Muss man noch irgenwo was auswählen damit das auf netto umgestellt wird.

Einen Steuerberater benötige ich nicht, aber anscheinend habe ich irgenwas noch nicht richtig im shop eingestellt.