FROM CACHE - de_header

Stornorechnungen

Semir1820
Tourist
20 0 1

Hallo liebe Leidensgenossen, 

 

wir sind jetzt schon einige Woche am Start (Konsumgüter) und haben für das Thema Stornorechnungen noch keine finale Lösung. 

 

Wann wird welche Art von Beleg erstellt? (Stornorechnung, Gutschrift, Rechnungskorrektur)

Mit welcher APP habt ihr die Rechnungsstellung gelöst und hat diese hierfür eine Lösung gefunden? 

 

Vielen Dank im Voraus für eure Tipps und Ratschläge. 

 

Beste Grüße

 

3 ANTWORTEN 3
Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
14420 2267 3453

Hi @Semir1820 

 

Es ist nicht ganz klar was du mir Stornorechnungen meinst und mit "Wann wird welche Art von Beleg erstellt" (Stornorechnung, Gutschrift, Rechnungskorrektur).

 

Welche Rechnungsapps habt ihr ausprobiert? Normalerweise kann man mit der Order Printer Pro App solche Rechnungsvorlagen erstellen (siehe den App Add-on hier). Hast du diese App Vorlagen schon getestet? Siehe deren Help Center hier und deren Rechnungsvorlagen hier.

 

Lass auch wissen, wenn du weitere Fragen hast zum Shop und Business und gerne können wir das hier weiter besprechen! Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Semir1820
Tourist
20 0 1
Hallo Gabe,

Order Printer Pro App war bei uns nicht so im Fokus. Ich bin zunächst mit Lexoffice gestartet, wobei ich auch schnell wieder davon ab bin.
Mich hatte es geärgert, dass neben der monatlichen Gebühr für die APP dann auch noch Schnittstellengebühren angefallen sind (von denen vorher nicht die Rede war).

Anschließend habe ich mich für Simplio entschieden.

Der Prozess ist ja wie folgt:

1. Bestellung geht ein
2. Kunde bezahlt z.B. mit Paypal – d.h. Zahlung ist erfolgt (nach meinem Kenntnisstand ist ab diesem Zeitpunkt eine Rechnungsstellung verpflichtend)
3. Bestellung wird ausgeführt (Simplio erstellt an diesem Zeitpunkt eine Rechnung, welche direkt an den Kunden versendet wird)
4. Ware wird versendet

Entscheidet sich der Kunde ab Punkt 2. Die Bestellung zu stornieren, auch wenn es nur teilweise ist, muss eine Stornorechnung bzw. Rechnungskorrektur erstellt werden. Die Stornorechnung bekommt eine andere fortlaufende Rechnungsnummer als die ursprüngliche Rechnung und bezieht sich aber auf diese.

Hier hat Simplio scheinbar keine Lösung.

Ich komme mir mit dem Thema vor, alsob ich der erste bin mit diesem Problem und das kann ich mir so gar nicht vorstellen.

Super wäre, wenn es dafür tatsächlich eine Lösung gibt.


Mit freundlichen Grüßen
Semir Alagic


Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
14420 2267 3453

Hey @Semir1820 

 

Order Printer Pro wäre zu empfehlen. Viele Deutsche Händler sind damit sehr zufrieden.

 

Gesetzlich ist es m. E. so dass der Kunde bei Bezahlung eine Quittung bekommt als Zahlungsnachweis, und nicht unbedingt die Rechnung (dein Punkt 2) da bei Bezahlungen mit, beispielsweise Klarna, oder Banküberweisung hat der Kunde ja eigentlich noch nicht bezahlt. Die Bestellbestätigungs-E-Mail fungiert auch hier wie eine Quittung und deswegen ist das die einzige System E-Mail die man nicht deaktivieren kann.

 

Die Rechnung kann darauf jederzeit manuell auf Verlangen des Kunden gesendet werden oder wenn ein Betrag in der Bestellung noch aussteht bei einer nicht-Zahlung (Klarna, Banküberweisung usw.) oder bei einer Teil-Zahlung.

 

Die Kundenrechnungen sind natürlich auch für die eigenen Bücher und Jahresausgleich/ Steuerberater wichtig. Sumup erklärt auf Deutsch wann eine Rechnung gesendet werden soll hier, und wann eine Stornorechnung gesendet wird hier falls das hilft, wie z. B. bei einer Stornierung oder wenn die Bestellung einen Fehler hat (wie falsche E-Mail oder Adresse) die man nicht korrigieren kann. Die meisten Rechnungsapps weisen der Stornorechnung einen neuen Nummernkreis zu.

 

Ist der Sinn der Rechnung problemlos erkennbar und sind alle gesetzlichen Pflichtangaben nach § 14 Abs. 4 UStG enthalten, muss keine Stornorechnung ausgestellt werden.

 

Von eurer Simplio App gibt es deren Help Center hier wo die Rechnungsstellung mit der App erklärt wird. Es scheint aber du hast eine Limitation mit dieser App gefunden. Andere Rechnungs-Apps wären Sumup oder Sufio (die viele empfehlen). Billbee.io ist auch eine deutsche multi-channel order mgt. app die viele Händler verwenden.

 

Hoffe das hilft! 😉

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog