FROM CACHE - de_header

T-Shirt Shop, EU und US Kunden / Empfehlungen Geschäftskonto und Zahlungsdienstleister?

devvok92
Besucher
1 0 0

Hi zusammen,

 

dern (erste!) Shopify Store ist aufgemacht mit Integration über Printful für T-Shirt Prints von eigenen Bildern (und ggf. Verkauf der Bilder selber in Zukunft).

 

Wir möchten gerne erst einmal den Markt "erkunden" und schauen, wo, was, wie und zu welchem Preis gut funktioniert. Trotzdem sollen die Strukturen bereits sinnvoll angelegt werden. Wir würden gerne zuerst in der EU operieren (Zahlungen in Euro), rechnen aber auch mit vereinzelten Kunden aus den USA, Japan oder anderen internationalen Märkten. Die T-Shirts sollen ca. 20-25€ pro Stück kosten (in Zukunft vlt. sogar weniger) und wir zielen eher darauf ab, Umsätze über Volumen zu treiben.

 

Es fehlt noch ein Geschäftskonto und die Einrichtung der Zahlungsmethoden (oder des Dienstleisters dafür). Gibt es hierzu Empfehlungen? Bisherige Gedanken:

 

Konto:

- Kein oder hohes Limit für beleglose Transaktionen (-> T Shirts)

- Möglichst internationale Einzahlungen (da auch aus USA; oder erübrigt sich das über den Zahlungsdienstleister, da die Einzahlung dann sowieso aus dem SEPA Raum in € erfolgen würde?)

- Starter Modell für die Markterkundung, später ggf. Upgrade

- Bargeldein- und Auszahlung nicht notwendig

- Nur ein Kontoinhaber

- Keine Kreditfunktionen notwendig

-> 

-- N26 wäre wohl die beste Option, fällt raus, da bereits als Privatkonto

-- Kontist, unbegrenzte beleglose Transaktionen, aber nur Zahlungen im SEPA Raum (Ist das ein problem, s.o.?)

-- Fyrst, nur 50 beleglose Transaktionen, danach 19cent/ Transaktion

-- Holvi Lite, aber 9€ pro Monat Grundgebühr

-- Wise Geschäftskonto, aber 50€ Eröffungsgebür; dafür sehr gute Wechselkurse (damit Preise in anderer Währung für Kunden etwas günstiger?)

 

Zahlungsmethode/ Zahlungsdienstleister:

- Wenn ein nicht EU- Kunde über Shopify Payments/ Paypal/einem anderen Anbieter in einer anderen Währung als € bezahlt, erfolgt die Einzahlung dann auf das Geschäftskonto trotzdem in €? Damit wäre auch ein Geschäftskonto was nur Zahlungen in € aus dem SEPA Raum akzeptiert möglich

- Die 15€ Rückbuchungsgebühr bei Shopify Payments haben uns abgeschreckt, da sie fällig werden, wenn bereits ein T-Shirt retourniert wird. Gibt es hierzu "Tipps"? Gibt es einen anderen Anbieter für Kreditkartenzahlungen, der nicht so hohe Rückbuchungsgebühren verlangt?

 

Danke und viele Grüße

 

 

1 ANTWORT 1

Gabe
Shopify Staff
17340 2746 4052

Hey @devvok92 

 

Danke für die Fragen, und erstmals ein herzliches Willkommen auf der Plattform! Habt ihr schon ein Shop gestartet?

giphy

 

Da eure Fragen sehr Business-orientiert sind, empfehle ich 1) ein Shop zu starten und alles für 14 Tage lang in der Testumgebung auszureizen und testen, und 2) mit einer unserer Agenturen zu sprechen, die zusammen mit euch, eure Business Fragen am besten durchgehen können. Siehe eine Auswahl unserer Agenturen hier.

 

Wenn ihr mehr Shop-spezifische und technische Fragen habt dann poste sie ruhig hier. Lass auch wissen, wenn du weitere Fragen dazu hast oder zum Shop und Business und gerne können wir das hier weiter besprechen! Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog