FROM CACHE - de_header

Warum wird die MwSt. Noch einmal draufgeschlagen?

RickMaschke
Neues Mitglied
3 0 0

Hallo zusammen, eine Frage zur Mehrwertsteuer. Meine Preise werden inkl. MwSt ausgewiesen. Wieso kann es sein, dass manchmal zu dem angegeben Preis nochmal die Steuer oben draufgeschlagen wird?

Beispiel:
Produkt A = 30€
Produkt B = 79€

Kunde eins kauft Produkt B und zahlt 79€.
Kunde zwei kauft Produkt A und zahlt 30€
Kunde zwei kauft 5 Minuten später Produkt B und zahlt 96€, da auf die 79€ die Steuer erneut draufgerechnet wurde.
Kunde drei kauft Produkt B und zahlt 79€.

Wieso wird für Kunde zwei die Steuer erneut berechnet?

Alle Kunden kommen aus Deutschland.
Kann das jemand erklären, warum das passiert?

Danke euch und liebe Grüße.

2 ANTWORTEN 2
r8r
Shopify Expert
2543 327 916

@RickMaschke – um das zu beantworten benötigen wir konkrete Informationen zu der spezifischen Konfiguration der Steuer, -überschreibungen, Produkte und Collections sowie Informationen zu den Adressen der betroffenen Kund*innen. Apps hast Du keine installiert, die die Steuerberechnung beeinflussen, korrekt?

LG, Mario

★ Ja, man kann mich buchen; schreib mir eine Nachricht!
★ Hinterlass gerne ein Like und markiere meine Antwort gegebenenfalls als Lösung. Ich freue ich mich immer über eine Spende an die (Kinder)krebshilfe oder eine kleine Aufmerksamkeit.
Studio Mitte
Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
9182 1388 2292

Hey @RickMaschke 

Danke für die Angaben aber, wie Mario schon sagt, um eine gründliche Untersuchung durchzuführen warum Kunde 2 diese komische steuerliche Berechnung bekam, bedarf es an einer teierferen Analyse der Bestellung selber was ich hier leider nicht kann. Lass uns aber das MwSt. Problem mal hier durchgehen. Ggf. müsstest du uns ein Ticket schicken, so dass unsere Techniker die Bestellungen im Backend anschauen können.

An erster Stelle wirst du viel Einsicht in die Logs der betroffenen Bestellung bekommen wenn du .json am Ende der URL der Bestellung hinzufügst wie das folgende Beispiel:

Da dann runterscrollen und nach allen steuerlichen Zahlen suchen. Vielleicht findest du da den Wurm.

  1. Dann ist zu beachten, genau wie du die Produkte steuerlich im Produktstamm eingerichtet hast oder in den Steuereinstellungen. Werden alle Preise inklusive Steuern angezeigt, schließt du alle Steuern abhängig vom Land des Kunden ein oder nicht, und erhebst du Steuer auf die Versandtarife und/oder digitale Produkte, ja oder nein?
  2. Seit wann besteht das Problem und gab es irgendwelche Änderungen im Shop und in den Steuereinstellungen zum Zeitpunkt der betroffenen Bestellung?
  3. Und wie ist deine One-Stop-Shop Einrichtung im Shop?
  4. Kannst du die Bestellung des Kunden zwei nochmal nachahmen mit den selben Parameter und Angaben und das Problem reproduzieren?
  5. Wenn ja, hast du dazu Screenshots?

Wenn du die Shop URL hier postest kann ich auch versuchen das Problem zu reproduzieren. Die kannst du gleich darauf natürlich wieder löschen.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog