FROM CACHE - de_header
Gelöst

Anzeige von Steuern im Frontend

HelloSupport
Besucher
2 0 0

Hallo Support,

ich habe diverse Artikel hier gelesen und eine Umsetzung versucht. Es funktioniert nie so, wie ich es möchte.

Anbei mein Setup:

  • Steuern generell eingestellt auf 19%
  • Ausnahme der Steuern für Nahrungsergänzung eingestellt auf 7%
  • Netto-Preise beim Artikel hinterlegt und angekreuzt, dass Steuern berechnet werden sollen
  • Angekreuzt im Bereich Steuern, dass im Shop alle Preise zzgl. Steuern angezeigt werden sollen
  • Angekreuzt im Bereich Steuern, dass es Ausnahmen gibt, die beachtet werden soll

Meine Erwartung:

  • Der Shop nimmt den jeweiligen Nettopreis, der im Shop hinterlegt ist, addiert automatisch 19% Steuern oder die Ausnahme und zeigt diesen Preis überall an.
  • Der Shop erstellt beim Warenkorb und auf den Rechnungen einen Zusatz enthält x,00 = 19% Steuer und enthält x.00 = 7% Steuer

Das Ergebnis:

  • Der Shopp zeigt überall Netto-Preise an

Was muss ich tun?

Liebe Grüsse

2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN
Gabe
Shopify Staff
18005 2848 4192

Erfolg.

@HelloSupport 

Wow, ein klasse Shop ist das! Und du sagst ihr habt die Steuereinstellungen wie folgt eingerichtet ist das richtig (wie von deinem ersten Beitrag entnommen und Beispiel aus meinem Testshop)?

image.png

Das Shopify System führt keine Steuerrechnungen im Frontend aus, wie z. B. der Shop nimmt den jeweiligen Nettopreis, der im Shop hinterlegt ist, addiert automatisch 19% Steuern oder die Ausnahme und zeigt diesen Preis überall an.

Aber es ist möglich die Preise wie folgt anzuzeigen, würde aber entweder eine App oder ein Programmierung im Code verlangen und wir haben Experten hier die das für dich machen können, wie z. B. unser Herr Thomas Borowski, oder der Mario den du hier anpingen kannst - klick auf @r8r.

Das könnte dann so aussehen:

image.png 

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Gabe
Shopify Staff
18005 2848 4192

Erfolg.

Hey @TADMEDIA 

 

Danke für die Bilder und die MwSt. wird auf 3 Ebenen erhoben oder nicht erhoben: auf Shop-Ebene (das haupt Steuer-Ankreuzfeld), auf Landesebene (gehe in die Steuereinstellungen der einzelne Länder), und auf Produktebene (gehe in den Bulk Editor um das zu prüfen).

 

Gehe mal in deine Produkte, alle ankreuzen -> Sammelbearbeitung -> Spalte "Erhebt Steuern" hinzufügen -> und schaue da welche Varianten Steuern erheben und welche nicht:

 

image.png

 

Dein Produkt wird wahrscheinlich das "Steuern erheben" Feld = False haben. Alle ankreuzen und dann eine testbestellung durchführen und schauen ob die MwSt. wieder auftaucht in der Bestellung. Wichtig: Es kann etwas dauern bis die geänderte Steuereinstellung über das ganze System propagiert!

 

Lass mich dann hier wissen und gerne können wir das dann weiter anschauen!

 

-----
Habt ihr schon über Ostern nachgedacht? Warum nicht etwas "Easter Egg Gamification" im Vorfeld Osterns in den Shop einbauen? Man kann z. B. eine Annonce auf der Homepage zeigen, dass Oster Eier im Shop versteckt sind und wenn diese gefunden werden, werden sie automatisch als Geschenk zum Warenkorb ergänzt. Gerne können wir hier weiter darüber plaudern!

Lass wissen, wenn du weitere Fragen hast zum Shop und Business und gerne können wir das hier weiter besprechen! Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

giphy

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

7 ANTWORTEN 7

Gabe
Shopify Staff
18005 2848 4192

Hi @HelloSupport 

Danke für die hilfreichen Details. Darf ich fragen welche Beiträge, diverse Artikel, oder Anleitungen du oben erwähnst? Das würd mir helfen meine Lösung hier besser maßzuschneidern. Hast du auch unsere Anleitung hier befolgt und alle Schritte wurden ausgeführt, wie z. B. beim One-Stop-Shop (OSS) angemeldet usw.?

Es ist so, dass Shopify von Haus aus mit Nettopreise als Endpreis arbeitet. Das bedeutet, dass wenn Produkt A mit €50 im Produktstamm eingepflegt ist, es auch als €50 im Shop angezeigt wird, auch wenn die MwSt. inkl. ist. 

Wenn du deine Shop URL hier postest können wir das mal näher anschauen und Tipps abgeben.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

HelloSupport
Besucher
2 0 0

Vielen Dank für den Support.

Die URL ist wie folgt: https://www.biohacks-shop.de 

Wenn Sie sagen "Von Haus aus" gibts eine Möglichkeit, dass zu ändern z.B. durch eine App oder muss das programmiert werden?

Liebe Grüsse

Gabe
Shopify Staff
18005 2848 4192

Erfolg.

@HelloSupport 

Wow, ein klasse Shop ist das! Und du sagst ihr habt die Steuereinstellungen wie folgt eingerichtet ist das richtig (wie von deinem ersten Beitrag entnommen und Beispiel aus meinem Testshop)?

image.png

Das Shopify System führt keine Steuerrechnungen im Frontend aus, wie z. B. der Shop nimmt den jeweiligen Nettopreis, der im Shop hinterlegt ist, addiert automatisch 19% Steuern oder die Ausnahme und zeigt diesen Preis überall an.

Aber es ist möglich die Preise wie folgt anzuzeigen, würde aber entweder eine App oder ein Programmierung im Code verlangen und wir haben Experten hier die das für dich machen können, wie z. B. unser Herr Thomas Borowski, oder der Mario den du hier anpingen kannst - klick auf @r8r.

Das könnte dann so aussehen:

image.png 

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

r8r
Shopify Expert
2555 327 941

Danke @Gabe … wenn Du hands-on Hilfe benötigst, lass es mich einfach wissen @HelloSupport, dann können wir die Anforderungen und Moglichkeiten gerne mal besprechen.

Liebe Grüße,
Mario

★ Ja, man kann mich buchen; schreib mir eine Nachricht!
★ Hinterlass gerne ein Like und markiere meine Antwort gegebenenfalls als Lösung. Ich freue ich mich immer über eine Spende an die (Kinder)krebshilfe oder eine kleine Aufmerksamkeit.
Studio Mitte
TADMEDIA
Tourist
14 0 3

Hallo @Gabe

 

Ich habe das Problem dass plötzlich keine Steuern mehr erhoben werden auf eines meiner Produkte.

Bis jetzt hat es tadellos funktioniert. 

Ich habe zwei Kategorien erstellt. Einmal Steuern für Deutschland und einmal für Österreich.

Danach habe ich unter den Steuern bei Produktüberschreibungen die Steuern eingetragen.

 

steuer-überschreibungen.jpg

 

steuersatz-D.jpg

 

 

Meinem Produkt habe ich die Steuer-Kategorien auch zugewiesen.

 

produkt-kategorien.jpg

 

 

Wie gesagt es hat soweit alles funktioniert aber jetzt werden keine Steuern mehr erhoben.

 

 

keine steuern erhoben.jpg

 

Bitte um Hilfe.

 

 

 

Gabe
Shopify Staff
18005 2848 4192

Erfolg.

Hey @TADMEDIA 

 

Danke für die Bilder und die MwSt. wird auf 3 Ebenen erhoben oder nicht erhoben: auf Shop-Ebene (das haupt Steuer-Ankreuzfeld), auf Landesebene (gehe in die Steuereinstellungen der einzelne Länder), und auf Produktebene (gehe in den Bulk Editor um das zu prüfen).

 

Gehe mal in deine Produkte, alle ankreuzen -> Sammelbearbeitung -> Spalte "Erhebt Steuern" hinzufügen -> und schaue da welche Varianten Steuern erheben und welche nicht:

 

image.png

 

Dein Produkt wird wahrscheinlich das "Steuern erheben" Feld = False haben. Alle ankreuzen und dann eine testbestellung durchführen und schauen ob die MwSt. wieder auftaucht in der Bestellung. Wichtig: Es kann etwas dauern bis die geänderte Steuereinstellung über das ganze System propagiert!

 

Lass mich dann hier wissen und gerne können wir das dann weiter anschauen!

 

-----
Habt ihr schon über Ostern nachgedacht? Warum nicht etwas "Easter Egg Gamification" im Vorfeld Osterns in den Shop einbauen? Man kann z. B. eine Annonce auf der Homepage zeigen, dass Oster Eier im Shop versteckt sind und wenn diese gefunden werden, werden sie automatisch als Geschenk zum Warenkorb ergänzt. Gerne können wir hier weiter darüber plaudern!

Lass wissen, wenn du weitere Fragen hast zum Shop und Business und gerne können wir das hier weiter besprechen! Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

giphy

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

TADMEDIA
Tourist
14 0 3

Hey @Gabe 

 

Jaaa genau das war es.

Ich habe auf der Produktebene die Steuern nicht erhoben.

 

Vielen vielen Dank.