FROM CACHE - de_header
Gelöst

Beeclever Cookie: GTM Ausspielung nach Consent? Wie? Freelancer?

Krisodellic
Besucher
3 0 0

Hey, 

 

ich bin grad etwas am verzweifeln wie ich es hinbekomme, dass der Beeclever GDPR Cookie Layer das GTM Tag erst ausspielt, wenn der Consent gegeben wurde. Das GTM wird nicht automatisch vom Beeclever Cookie erkannt. Das Tag ist als Skript hinterlegt. 

 

Kann mir Jemand helfen? Gerne auch gegen Bezahlung.

 

BG,

KRis

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Gabe
Shopify Staff
17340 2746 4052

Erfolg.

Hey @Krisodellic 

 

Du wirst bestimmt einen deutschen Experten in unserer privaten FB Gruppe hier finden der dir helfen kann. Hast du auch mit den Entwickler des Beeclever Team sprechen können? Die sind damit meistens auch sehr hilfsbereit.

 

Ein paar generelle Tipps dazu von einer schnellen Google-suche entnommen:

Um Google Tag Manager (GTM) nach der Einwilligung durch den Benutzer über den Beeclever GDPR Cookie Layer auszuspielen, sollte man sicherstellen, dass die GTM-Tags die Einwilligungsstatus respektieren. Dies erfordert eine Konfiguration von Triggern und Tags in GTM, um auf die Einwilligungsentscheidungen der Benutzer zu reagieren.

 

Eine gängige Methode besteht darin, Custom Event Trigger in GTM zu verwenden, die auf die Einwilligung des Benutzers warten, bevor Tags ausgeführt werden. Wenn ein Benutzer zustimmt, wird durch das Klicken auf die Einwilligung eine Aktion ausgelöst, die ein Ereignis im Data Layer setzt und daraufhin den entsprechenden Tag feuert. Es wird im Internet oft empfohlen, eine kleine Verzögerung einzubauen, um sicherzustellen, dass die Einwilligung vollständig verarbeitet wurde, bevor die Tags ausgeführt werden.

 

Für Tags, die nicht über eine eingebaute Einwilligungsprüfung verfügen und Tracking verwenden, müssen zusätzliche Einwilligungsüberprüfungen konfiguriert werden. Solche Tags feuern nicht, es sei denn, der Benutzer hat seine Einwilligung für die entsprechende Kategorie gegeben.

 

Für eine vollständige Anleitung und Hilfestellung, wie man die Tags auf Basis der Benutzereinwilligung steuern kann, findest du ausführliche Anleitungen und Support-Artikel bei MeasureSchool, Cookiebot und auf anderen spezialisierten Datenschutzplattformen.

 

Um die korrekte Implementierung und Einhaltung der DSGVO-Anforderungen zu gewährleisten, empfehlen viele dieser Ressourcen die Verwendung von Consent Management Plattformen (CMP) wie Cookiebot oder ähnlichen Diensten, die eine nahtlose Integration mit GTM bieten.


Hoffe das hilft dir weiter - lass wissen falls nicht! 😉

---
Warum nicht etwas Gamification in das Shop einbauen, um deinen Kunden etwas Fun im Shop anzubieten? Gerne kann ich bei Interesse Tipps dazu geben!

Hast du weitere Fragen zum Shop? Gebe einfach ein Suchbegriff oben in der Suchleiste der Community Landingpage ein, denn das Thema haben wir sehr wahrscheinlich schon besprochen. Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

1 ANTWORT 1

Gabe
Shopify Staff
17340 2746 4052

Erfolg.

Hey @Krisodellic 

 

Du wirst bestimmt einen deutschen Experten in unserer privaten FB Gruppe hier finden der dir helfen kann. Hast du auch mit den Entwickler des Beeclever Team sprechen können? Die sind damit meistens auch sehr hilfsbereit.

 

Ein paar generelle Tipps dazu von einer schnellen Google-suche entnommen:

Um Google Tag Manager (GTM) nach der Einwilligung durch den Benutzer über den Beeclever GDPR Cookie Layer auszuspielen, sollte man sicherstellen, dass die GTM-Tags die Einwilligungsstatus respektieren. Dies erfordert eine Konfiguration von Triggern und Tags in GTM, um auf die Einwilligungsentscheidungen der Benutzer zu reagieren.

 

Eine gängige Methode besteht darin, Custom Event Trigger in GTM zu verwenden, die auf die Einwilligung des Benutzers warten, bevor Tags ausgeführt werden. Wenn ein Benutzer zustimmt, wird durch das Klicken auf die Einwilligung eine Aktion ausgelöst, die ein Ereignis im Data Layer setzt und daraufhin den entsprechenden Tag feuert. Es wird im Internet oft empfohlen, eine kleine Verzögerung einzubauen, um sicherzustellen, dass die Einwilligung vollständig verarbeitet wurde, bevor die Tags ausgeführt werden.

 

Für Tags, die nicht über eine eingebaute Einwilligungsprüfung verfügen und Tracking verwenden, müssen zusätzliche Einwilligungsüberprüfungen konfiguriert werden. Solche Tags feuern nicht, es sei denn, der Benutzer hat seine Einwilligung für die entsprechende Kategorie gegeben.

 

Für eine vollständige Anleitung und Hilfestellung, wie man die Tags auf Basis der Benutzereinwilligung steuern kann, findest du ausführliche Anleitungen und Support-Artikel bei MeasureSchool, Cookiebot und auf anderen spezialisierten Datenschutzplattformen.

 

Um die korrekte Implementierung und Einhaltung der DSGVO-Anforderungen zu gewährleisten, empfehlen viele dieser Ressourcen die Verwendung von Consent Management Plattformen (CMP) wie Cookiebot oder ähnlichen Diensten, die eine nahtlose Integration mit GTM bieten.


Hoffe das hilft dir weiter - lass wissen falls nicht! 😉

---
Warum nicht etwas Gamification in das Shop einbauen, um deinen Kunden etwas Fun im Shop anzubieten? Gerne kann ich bei Interesse Tipps dazu geben!

Hast du weitere Fragen zum Shop? Gebe einfach ein Suchbegriff oben in der Suchleiste der Community Landingpage ein, denn das Thema haben wir sehr wahrscheinlich schon besprochen. Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog