FROM CACHE - de_header

Bilbee Installation funktioniert nicht

Bilbee Installation funktioniert nicht

LAPTEC
Besucher
1 0 0

Hallo, wir haben einen bestehenden Shopify Shop übernommen. Der vorherige Betreiber hatte mehrere Apps installiert - u.a. Bilbee. Bei dem Versuch diese App nun wieder zu installieren, kommt es immer wieder zu dem gleichen Fehler -> "Die Seite ist leider nicht erreichbar"

Ich habe es bereits mit verschiedenen Browsern probiert.

 

Wo liegt das Problem?

1 ANTWORT 1

Gabe
Shopify Staff
18263 2869 4234

Hey @LAPTEC 

 

Danke für die Frage und es scheint hier, dass Billbee ein notwendiges User Token nicht an das Shopify API sendet das notwendig wäre um die Billbee App in eurem Shop zu aktivieren. Ggf. gibt es einen Konflikt mit eurem vorherigen Billbee Account und der Billbee Support ist hier der beste Ansprechpartner (support@billbee.io)

 

Wenn ich so die Billbee Foren durchkämme dann lese ich oft, dass es mit Billbee nur möglich ist, einen Shopify-Shop einmal mit Billbee zu verbinden, und somit muss der Billbee Support von euch genau wissen, ob der Shop bereits mit einem anderen Billbee-Konto verbunden war um das Problem zu beheben.

 

Per einer Google Suche habe ich das folgende gefunden:

Hoffe das hilft dir weiter - lass wissen falls nicht! 😉

---
Habt ihr auch den Shop auf Ostern eingestellt das jetzt um die Ecke liegt? Warum nicht eine Ostereierjagd 🐣 in das Shop einbauen, um deinen Kunden etwas Gamification und Fun im Shop anzubieten? Gerne kann ich bei Interesse Tipps dazu geben!

Hast du weitere Fragen zum Shop? Gebe einfach ein Suchbegriff oben in der Suchleiste der Community Landingpage ein, denn das Thema haben wir sehr wahrscheinlich schon besprochen. Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog