FROM CACHE - de_header
Gelöst

Checkout Zeichenbegrenzung ohne Shopify Plus

lsievers
Entdecker
16 0 5

Hallo zusammen,

 

Ist es möglich, die Anzahl der Zeichen in den Checkout-Feldern zu begrenzen, ohne den Shopify Plus-Tarif zu verwenden?

 

Nach meinen Informationen ist dies über die Datei checkout.liquid möglich. Diese Datei kann jedoch nur von Shopify Plus-Kunden bearbeitet werden. Wir möchten z.B. die Felder für Vor- und Nachname auf maximal 25 Zeichen beschränken, da die von uns verwendeten Systeme diese Zeichenbegrenzung haben.

 

Viele Grüße!

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Gabe
Shopify Staff
17535 2773 4093

Erfolg.

hey @lsievers 

 

Danke für die Frage und meine erste Frage wäre ob ihr mit den Entwickler eurer externen Anbindung gesprochen habt bzgl. diesem Zeichenlimit und ob man das in deren System ggf. umprogrammieren oder flexibler machen könnte innerhalb der Datentabellen-Felder deren Systems

 

Es scheint mir also eine ziemliche Einschränkung dieses Systems zu sein und, tbh, auch nicht sehr realistisch es zu erwarten, dass Kunden nicht mehr als 25 Charaktere in das Kästchen eintragen. Somit würde ich das nochmal mit den Entwickler besprechen und ggf. eine andere Anbindung in Erwägung ziehen wenn die Entwickler nicht flexibel in dieser Hinsicht sein wollen. 

 

Welche andere Einschränkungen gibt es auch in diesem externen System? Wenn du mir weiteres über dieses System erzählst kann ich ggf. alternative Systeme und WaWis empfehlen denn wir haben fast eine Anbindung für alle Szenarien!

 

Ohne Shopify Plus ist es somit nicht möglich, die Datei checkout.liquid zu bearbeiten und somit die Zeichenanzahl in den Checkout-Feldern zu begrenzen. 

 

Nach etwas Digging habe ich ein paar weitere Lösungsansätze gefunden:

  • JavaScript-Ansatz: Ein Shopify-Partner hat vorgeschlagen, JavaScript zu verwenden, um eine Zeichenbegrenzung für Eingabeelemente festzulegen. Du müsstest dies tun, nachdem alle DOM-Änderungen durch ein Seitenevent signalisiert wurden. Dieser Ansatz erfordert etwas technisches Know-how, da du den JavaScript-Code entsprechend anpassen und sicherstellen musst, dass er korrekt auf deiner Checkout-Seite geladen wird​​.
  • Anpassung im Middleware-System: Falls du ein externes System (wie ein ERP) mit Shopify verbindest, wurde auch hier in der Community empfohlen, die Anpassung dort vorzunehmen, indem die Adressdaten vor der Übermittlung an das ERP-System gekürzt oder angepasst werden. Dies würde bedeuten, dass du die Datenbearbeitung in der Middleware vornimmst, die Shopify mit deinem ERP-System verbindet. So bleiben die Originaldaten in Shopify unverändert, und du kannst die Einschränkungen deines ERP-Systems umgehen, ohne direkt in Shopify eingreifen zu müssen​​.

Leider gibt es keine einfache Lösung innerhalb von Shopify, um die Zeichenanzahl in Checkout-Feldern zu begrenzen, ohne Shopify Plus zu nutzen. Die Anpassung über Middleware oder die Verwendung von JavaScript könnten jedoch potenzielle Workarounds bieten, um deine spezifischen Anforderungen zu erfüllen. Es könnte auch wie gesagt hilfreich sein, die Entwickler der Anbindung zu konsultieren, um das zu lösen.

 

Hoffe das hilft dir weiter - lass wissen falls nicht! 😉

---
Habt ihr auch den Shop auf den Valentinstag 🫶 umgestellt? Jetzt ist die Zeit wo Online Shopper nach 🎁 für ihre ❤️ 👀!

Hast du weitere Fragen zum Shop? Gebe einfach ein Suchbegriff oben in der Suchleiste der Community Landingpage ein, denn das Thema haben wir sehr wahrscheinlich schon besprochen. Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 ANTWORTEN 3

Gabe
Shopify Staff
17535 2773 4093

Erfolg.

hey @lsievers 

 

Danke für die Frage und meine erste Frage wäre ob ihr mit den Entwickler eurer externen Anbindung gesprochen habt bzgl. diesem Zeichenlimit und ob man das in deren System ggf. umprogrammieren oder flexibler machen könnte innerhalb der Datentabellen-Felder deren Systems

 

Es scheint mir also eine ziemliche Einschränkung dieses Systems zu sein und, tbh, auch nicht sehr realistisch es zu erwarten, dass Kunden nicht mehr als 25 Charaktere in das Kästchen eintragen. Somit würde ich das nochmal mit den Entwickler besprechen und ggf. eine andere Anbindung in Erwägung ziehen wenn die Entwickler nicht flexibel in dieser Hinsicht sein wollen. 

 

Welche andere Einschränkungen gibt es auch in diesem externen System? Wenn du mir weiteres über dieses System erzählst kann ich ggf. alternative Systeme und WaWis empfehlen denn wir haben fast eine Anbindung für alle Szenarien!

 

Ohne Shopify Plus ist es somit nicht möglich, die Datei checkout.liquid zu bearbeiten und somit die Zeichenanzahl in den Checkout-Feldern zu begrenzen. 

 

Nach etwas Digging habe ich ein paar weitere Lösungsansätze gefunden:

  • JavaScript-Ansatz: Ein Shopify-Partner hat vorgeschlagen, JavaScript zu verwenden, um eine Zeichenbegrenzung für Eingabeelemente festzulegen. Du müsstest dies tun, nachdem alle DOM-Änderungen durch ein Seitenevent signalisiert wurden. Dieser Ansatz erfordert etwas technisches Know-how, da du den JavaScript-Code entsprechend anpassen und sicherstellen musst, dass er korrekt auf deiner Checkout-Seite geladen wird​​.
  • Anpassung im Middleware-System: Falls du ein externes System (wie ein ERP) mit Shopify verbindest, wurde auch hier in der Community empfohlen, die Anpassung dort vorzunehmen, indem die Adressdaten vor der Übermittlung an das ERP-System gekürzt oder angepasst werden. Dies würde bedeuten, dass du die Datenbearbeitung in der Middleware vornimmst, die Shopify mit deinem ERP-System verbindet. So bleiben die Originaldaten in Shopify unverändert, und du kannst die Einschränkungen deines ERP-Systems umgehen, ohne direkt in Shopify eingreifen zu müssen​​.

Leider gibt es keine einfache Lösung innerhalb von Shopify, um die Zeichenanzahl in Checkout-Feldern zu begrenzen, ohne Shopify Plus zu nutzen. Die Anpassung über Middleware oder die Verwendung von JavaScript könnten jedoch potenzielle Workarounds bieten, um deine spezifischen Anforderungen zu erfüllen. Es könnte auch wie gesagt hilfreich sein, die Entwickler der Anbindung zu konsultieren, um das zu lösen.

 

Hoffe das hilft dir weiter - lass wissen falls nicht! 😉

---
Habt ihr auch den Shop auf den Valentinstag 🫶 umgestellt? Jetzt ist die Zeit wo Online Shopper nach 🎁 für ihre ❤️ 👀!

Hast du weitere Fragen zum Shop? Gebe einfach ein Suchbegriff oben in der Suchleiste der Community Landingpage ein, denn das Thema haben wir sehr wahrscheinlich schon besprochen. Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

lsievers
Entdecker
16 0 5

Hi Gabe,

 

vielen Dank für deine ausführliche Nachricht und die vorgeschlagenen Lösungen! 😊

 

Die Idee, die Anpassungen im Middleware-System vorzunehmen, klingt wirklich attraktiv, und wir werden uns das definitiv genauer anschauen.

 

Bezüglich deiner ersten Frage: Wir verwenden ein eigens entwickeltes ERP-System und das Zeichenlimit ergibt sich aus den Einschränkungen der Geräte in unserem Lager. Diese können nur eine limitierte Anzahl von Zeichen darstellen.

 

Falls ich weitere Fragen habe, komme ich gerne wieder auf dich zurück!

 

VG!

Gabe
Shopify Staff
17535 2773 4093

Absolut gerne! 😉

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog