FROM CACHE - de_header

Code-Fehler

Jenny123
Besucher
1 0 0

Hallo Leute, ich brauche bitte dringend Hilfe!

Ich habe anscheinend von einer fehlerhaften App noch Restcodes in meinem Theme, die Funktionen auf meiner Seite stören... Wie bekomme ich das in den Griff?? 
Der Support von der App ist keine Hilfe!!

2 ANTWORTEN 2

Finer
Shopify Expert
1986 411 709

@Jenny123 hast du einen Link zu deiner Seite? Ansonsten können wir nicht sehen, worum es konkret geht.

- Did my answer help? Mark my post with a like
- Did I solve your problem? Mark my post as an accepted solution.
- You need professional help? Contact our Shopify Partner Agency

r8r
Shopify Expert
2555 327 940

@Jenny123 das kommt ein wenig darauf an, wie verfahren die Situation ist – leider ist das aber ein bekanntes Problem.

 

Vorab: Für Laien empfehle ich prinzipiell bevor Du eine neue App installierst – ein Backup des bestehenden Theme Status zu machen. Das kannst Du entweder als Theme Kopie hinterlegen, oder – noch besser – das Theme als Zip-Archiv herunterladen; idealerweise machst Du Die einen lokalen Ordner, in dem Du die historischen Versionen deines Themes mit Kommentar versehen abspeicherst. Dann kann man zur Not auch künftig auf einen früheren Status zurückgreifen. Diejenigen, die mit Codeversionierungstools wie Git vertraut sind, die können (und sollten) natürlich eher auf soetwas zurückgreifen. Das aber mal der Tipp für die Ambitionierte Laiin.

Wenn sich herausstellt, dass die App nicht passt, dann kannst Du das Backup des Themes wieder einspielen und hast damit garantiert nichts mehr von dem Zeug drinnen, das dir die App reingeschrieben hat.

 

Ausserdem eine weitere Empfehlung: Wenn Du ein neues Theme aufbaust – behalte Dir eine vanilla (also eine "jungfräuliche" Version, ohne irgendwelche Änderungen) Kopie des Ursprungsthemes. Wieder auf eine der Arten wie oben beschrieben. So eine Kopie kann Gold wert sein, wenn man im Nachhinein herausfinden will: "ist das Produktivcode, oder kann das weg?"

 

Wenn Du allerdings ein Theme mit Geschichte und keine Backups hast, dann sind die ersten beiden Tipps nur bedingt hilfreich. In dem Fall würd ich trotzdem schauen, dass ich eine vanilla Version des Themes bekomme. Zum einen als Referenz zum Vergleichen, zum anderen, wenn's hart auf hart kommt, um eine Ausgangsbasis für den Neuaufbau zu haben.

 

Du hast dann 2 Möglichkeiten, sofern Du mit dem Theme weiterarbeiten möchtest:

1.) Wenn Du relativ konkret weisst, was die Probleme sind, dann kann man das Bestandstheme hernehmen und den Problemcode rauszubekommen versuchen. Oftmals ist das aber nicht mit 100%iger Sicherheit sauber zu bekommen; ich weiss meistens nicht mit absoluter Bestimmtheit, wie der Soll-Zustand ist (sofern ich keinen Vergleichscode habe) und muss dann mutmaßen und hoffen, dass ich alles erwischt habe, das ich da gerade ausbauen soll.

 

2.) Eine vanilla Theme-Version installieren, die Einstellungen rübertransferieren und Codeänderungen Stück für Stück manuell in die neue Themeversion überführen (dabei die oben Beschriebene Versionierung beachten) und damit nur die Änderungen vornehmen, die auch begründet und gewollt sind. Das ist die sauberere Variante.

 

Ich hoffe, dass das hilft! Wenn Du eine Frage zu einem konkreten Problem hast, kannst Du uns das natürlich wissen lassen, dann kann ich auch versuchen das konkreter zu beantworten.

LG, Mario

★ Ja, man kann mich buchen; schreib mir eine Nachricht!
★ Hinterlass gerne ein Like und markiere meine Antwort gegebenenfalls als Lösung. Ich freue ich mich immer über eine Spende an die (Kinder)krebshilfe oder eine kleine Aufmerksamkeit.
Studio Mitte