FROM CACHE - de_header

Dann halt nochmal so: Korrekte Besteuerung DE, AT, CH für Büchershop

NovelArc
Besucher
1 0 0

Hallo zusammen,

 

ich versuche  einen Shop für Bücher aufzubauen. Bücher haben unterschiedliche MwSt je Land.

Das Buch das in DE 15 Euro (7%) kostet, kostet in AT entsprechend 15,42 (10%, aufgerundet 15,50).

 

Ich dachte ich hätte alles richtig eingestellt, aber wenn ich im Shop auf Land=Österreich umstelle im Frontend in der Fußzeile, steht beim Produkt und auch im Warenkorb am Ende 15,13 Euro.

 

Keine Ahnung wie das System auf diesen Wert kommt. In DE wird es richtig angezeigt mit folgenden Angaben. 

 

Einstellungen:

 

Preisgestaltung

Preis € 15,00

Steuern auf dieses Produkt erheben ON

 

Produktüberschreibungen

Buchversand (Kategorie ist dem Produkt zugeordnet)

Deutschland 7 %

Österreich 10 %

 

Steuern

Steuererfassung

Steuern ein- oder ausschließen abhängig vom Land des Kunden    ON

 

Entscheiden, wie Steuern in Rechnung gestellt werden

Verwalte, wie Steuern in deinem Shop in Rechnung gestellt und angezeigt werden.

 

Preise inklusive Steuern anzeigen ON

 

 

Note: Ich habe die UID für den Shop angegeben.

 

Was mache ich falsch?

Ich wäre für jeden Tipp dankbar.

 

1 ANTWORT 1
Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
14463 2275 3460

Hey @NovelArc 

 

Danke  für die Angaben und an erster Stelle ist es wichtig, dass du dich beim OSS in deinen Steuereinstellungen im Shopify Admin für ALLE Länder registriert hast an die du verkaufst (wie Österreich auch) um die korrekten MwSt. auszuweisen. 

 

Hier ein Beispiel aus meinem Testshop mit meinen Dummy USt-Id Nummern:

 

 

Mehr dazu hier:

Im grossen und ganzen gibt es einige allgemeine Überlegungen und Schritte, die du in Betracht ziehen solltest:

 

Steuersatz überprüfen:

  • Gehe zu „Einstellungen“ > „Steuern“.
  • Unter "Steuerregionen" solltest du sowohl Deutschland als auch Österreich sehen. Klicke auf "Set up" oder "Verwalten" (je nachdem, wie es auf Deutsch heißt) neben Österreich.
  • Überprüfe den eingegebenen Steuersatz. Es sollte 10 % für Bücher sein.

Produktsteuer überprüfen:

  • Gehe zu „Produkte“ und dann zu dem spezifischen Buch.
  • Im Abschnitt "Preise" stelle sicher, dass "Steuern auf dieses Produkt erheben" aktiviert ist.

Allgemeine Steuereinstellungen:

  • Unter "Einstellungen" > "Steuern", im Abschnitt "Steuererfassung", stelle sicher, dass „Preise inklusive Steuern anzeigen“ aktiviert ist.
  • Auch, wenn „Steuern ein- oder ausschließen abhängig vom Land des Kunden“ aktiviert ist, sollte Shopify den Steuersatz basierend auf dem Lieferort des Kunden berechnen.

Steuerrundung:

  • In Shopify gibt es auch eine Option, die festlegt, wie Steuern gerundet werden. Du solltest überprüfen, ob diese Einstellung korrekt ist.

Überprüfung von Apps und Plugins:

  • Wenn du Drittanbieter-Apps oder Plugins für Steuern oder Preise verwendest, überprüfe, ob diese korrekt konfiguriert sind und keine Konflikte mit den Shopify-Steuereinstellungen verursachen.

Support und/oder einen Steuerberater kontaktieren:

  • Wenn das Problem weiterhin besteht, solltest du den Shopify-Support kontaktieren. Da du in der EU arbeitest und Umsatzsteuerregelungen komplex sein können, ist es auch ratsam, sich mit einem Steuerberater oder Fachmann über die korrekten Einstellungen und Preise zu beraten.

---
Hast du weitere Fragen zum Shop? Gebe einfach ein Suchbegriff oben in der Suchleiste der Community Landingpage ein, denn das Thema haben wir sehr wahrscheinlich schon besprochen. Oder lass wissen, wenn du weitere Fragen dazu hast oder zum Shop und Business und gerne können wir das hier weiter besprechen! Halte bitte Ausschau in deiner E-Mail auf Notifications zu Antworten auf deine Fragen in der Community.​

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog