Facebook Pixel Bug

Fürstpückler
Neues Mitglied
1 0 0

ich wollte gestern die ersten Anzeigen für meinen Shop über den Werbeanzeigen Manager schalten, und habe einen Fehler entdeckt. Es funktionierte nicht, weil keine Aktivitäten getracked wurden waren bis jetzt... 

Ich habe den Pixel und alle Seiten bereits vor Wochen verknüpft und auch erfolgreich verifiziert. Es waren auch schon Events konfiguriert und so weiter. 

Im Shopify Shop wird auch die Verbindung zum Pixel und auch zum Shop angezeigt. 

Gehe ich jetzt aber im Shopify Dashboard auf "Onlineshop -> Konfigurationen" ist dort kein Pixel eingerichtet. Klicke ich jetzt auf "Facebook einrichten" sehe ich, dass dort bereits der Pixel korrekt eingerichtet ist?! Ich habe versucht dann auch "Verbindung trennen" zu klicken und hier wurde ich nochmal gefragt, ob ich die Verbindung wirklich trennen möchte, aber es gab keine Button "Ja/Nein" die ich drücken konnte... 

Ich verstehe das nicht. Wir haben Influencer bezahlt die die letzten Wochen Traffic auf die Seite gebracht haben, die wir jetzt mit Werbung bespielen wollten und jetzt sind alle Daten und damit das Geld für die Katz. 

Hat jemand irgendeine Ahnung was das sein kann? Selbst mein mir bekannter Profi in dem Gebiet hat sowas noch nie gesehen und ist ratlos. Ich hoffe hier hat jemand eine Idee!

Vielen Dank

1 ANTWORT 1
Gabe
Shopify Staff
5402 935 1282

Hey @Fürstpückler 

Danke für deine Angaben und das ist super frustrierend wenn man Geld ausgegeben hat z. B. für Influencer, die den Traffic auf die Seite sollen.

Generell sieht es nicht besonders gut aus im Facebook Ads "Metaverse" seit iOS 14+. Mehr dazu in diesem etwas negativen Beitrag der User.

Kannst du hier ein Link zu deinem Shop einfügen, so dass ich dein Pixel mal anschauen mit dem Helper kann? Du kannst ihn selbstverständlich danach wieder löschen.

  • Nicht vergessen, wie du bereits gesehen hast, auf "Onlineshop -> Konfigurationen" wird der Pixel NICHT mehr eingerichtet sondern im FB Kanal selber.

Weitere Tipps:

Falls das folgende zutrifft, die Cookie App von Shopify kann den Pixel hemmen. Habt ihr das eingeschränkte Tracking für Kunden in der EU aktiviert, wird Facebook bitten, das Tracking zu unterlassen, bis die Nutzer ihre Zustimmung geben. Wenn ihr keine App für die Einwilligung habt, wird der Pixel nicht richtig funktionieren, weil keine Einwilligung gegeben werden kann (mehr dazu unten). 

image.png

Anstatt due Customer Privacy App von Shopify ("No events showing due to limited tracking") zu verwenden rate ich diese zu deaktivieren und die GDPR App von unserem deutschen Partner Beeclever stattdessen zu verwenden. Die ist Best-of-breed laut mehreen DSGVO Tests! Installiere diese App für die Zustimmung und es sollte funktionieren. Beachte auch, dass der Pixel möglicherweise nicht alle Daten nachverfolgt, weil der Kunde vor allem auf iOS 14+ möglicherweise auch alle non-essential und session Cookies nicht akzeptiert.

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog