FROM CACHE - de_header
Gelöst

Falsche Produktausgabe in der Bestellbestätigungsmail

dpommer
Shopify Partner
6 1 3

Hallo,

 

wir haben bemerkt, dass in der Bestellbestätigung zwei mal das gleiche Produkt ausgegeben wird, obwohl zwei unterschiedliche Produkte gekauft wurden. Ist dies ein interner Shopify-Fehler und wenn ja, wie können wir den beheben?

 

image-2022-07-07-11-37-03-988 (1).pngimage-2022-07-07-11-36-41-068 (1).png

 

Mit freundlichen Grüßen

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG
dpommer
Shopify Partner
6 1 3

Erfolg.

Ich hatte geprüft, dass der Produktplatzhalter in der Vorlage nur einmal vorkommt, außerdem tritt das Problem sporadisch auf.

 

Nun haben wir festgestellt, dass die Benachrichtigung aus einem Drittsystem kommt, welches selbst wiederum die Artikeldaten von extern erhält.

 

Somit ist es kein Shopify-Problem. Danke für die Hilfe.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

4 ANTWORTEN 4

Finer
Shopify Expert
2071 438 742

@dpommer Aus welchem Dokument stammt denn der Screenshot? Ist es die Bestellbenachrichtigung von Shopify oder einer App wie OrderlyEmails?

- Did my answer help? Mark my post with a like
- Did I solve your problem? Mark my post as an accepted solution.
- You need professional help? Contact our Shopify Partner Agency
dpommer
Shopify Partner
6 1 3

Ich frage nach.

Allerdings finde ich die App OrderlyEmails nicht in den installierten Apps, also gehe ich von der Shopify-Bestellbachrichtigung aus.

Klondev
Shopify Partner
689 82 272

Wenn es sich um die Standard-Bestellbestätigung handeln sollte, scheint dort der Produktplatzhalter bei Mehrfachartikeln doppelt verbaut zu sein.

Stephan | Co-Founder @ Klondev Automation GmbH
- War meine Antwort hilfreich? Dann freu' ich mich über ein Like
- Wurde deine Frage beantwortet? Dann markiere gerne meine Antwort als Akzeptierte Lösung
- Hier findest du unser Profil und unseren Kontakt

dpommer
Shopify Partner
6 1 3

Erfolg.

Ich hatte geprüft, dass der Produktplatzhalter in der Vorlage nur einmal vorkommt, außerdem tritt das Problem sporadisch auf.

 

Nun haben wir festgestellt, dass die Benachrichtigung aus einem Drittsystem kommt, welches selbst wiederum die Artikeldaten von extern erhält.

 

Somit ist es kein Shopify-Problem. Danke für die Hilfe.