FROM CACHE - de_header

Fehlende Infos auf der Produktseite (Versand + Steuer)

TimoSan
Entdecker
31 3 1

Hi Gabe,

 

ich bin Eurem sehr einfachen Tutorial (https://help.shopify.com/de/manual/intro-to-shopify/initial-setup/sell-in-germany/germany-product-pa...) Schritt für Schritt gefolgt, aber trotzdem werden weder Steuer noch der Link zu den Versandkosten auf meinen Produktseiten angezeigt.

 

Ich habe alle Schritte befolgt... kannst Du mir sagen, woran das noch liegen könnte?

 

PS: Ich benutze den Buy Button über Shopify Lite.

11 ANTWORTEN 11
Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
7607 1216 1997

Hey Timo! @TimoSan 

 

Ist das jetzt gelöst?

 

VG,

Gabe

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

TimoSan
Entdecker
31 3 1

Hi @Gabe

 

nein, leider besteht das Problem weiterhin. Weder auf Produktseite noch auf Warenkorb werden die beiden Infos zu MWSt und Versand angezeigt:

Screenshot from 2020-04-09 10-05-19.png

 

Screenshot from 2020-04-09 10-05-54.png

 

Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
7607 1216 1997

Tut mir leid zu hören!

 

Zwei Fragen: 1) Warum bearbeitest du die Product Pages wenn du auf dem Lite Plan mit Buy Button bist, Tim? In diesem Plan verwendet man nur den Shopify Checkout - oder willst du auf den Basic Plan wechseln?

 

Und 2) Welches Theme hast du? Bei einem drittanbieter Theme werden diese Angaben meist nicht by default angezeigt leider und da muß man sich mit den Theme Dev in Verbindung setzen (Button in den Theme Einstellungen -> "Unterstützung erhalten"). Die können das aktivieren. Ich kann dir dabei auch gerne behilflich sein falls nötig, Tim.

 

VG,

Gabe

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

TimoSan
Entdecker
31 3 1

Hi Gabe,

 

1) ich verwende Buy Button, genau, und dort gibt es eine Funktion, dass man auf den Button klickt und dann nicht direkt zum Checkout wechselt, sondern die Produktdetails anzeigt. Darum ist es natürlich auch wichtig, welche Infos auf diesen Seiten sind. Du kennst es gerne mal anschauen, der Shop ist auf https://gans-manufaktur.com/shop/

 

2) Ich habe dafür nie ein Theme ausgewählt, es müsste als ein Default-Theme von Shopify sein. Wenn ich in diesen Theme-Editor wechsele (Einstellungen -> Checkout -> Checkout anpassen) wir dort angezeigt: "Debut (Version 16.5.1), Design und Support von Shopify". Ich vermute, das ist das Theme.

 

Danke und viele Grüße,
Timo

 

 

 

Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
7607 1216 1997

Gut, ich wurde jetzt direkt zum Shopify Checkout geleitet Tim. Ist dass so erwartet? Ich habe in deinem Nicht-Shopify Shop den Satz "Versand zwischen zwei und vier Werktagen" erkennen können, und danach nur den Shopify Checkout: 

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

TimoSan
Entdecker
31 3 1

Hi Gabe,

 

ja, der Ablauf, den Du genommen hast, ist genau richtig. Cooles Video.

 

Ich frage mich nur, warum auf der Produktseite und dann beim Einkaufswagen auf der rechten Screen-Seite nicht die Worte "inkl. MWSt., zzgl. Versand" angezeigt werden, so wie es laut Tutorial eigentlich der Fall sein müsste, wenn man die richtigen Einstellungen vornimmt (zB Versandbedingungen hinterlegen):

 

Screenshot from 2020-04-09 12-01-43.png

Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
7607 1216 1997

Hey @TimoSan 

 

Das Bild in deinem Abgriff zeigt das Debut Theme. Dieses ist aber im Lite Plan nicht aktiv da beim Lite Plan keine Online Store mit dabei ist. Das einzige Theme das in meinem Video gezeigt wird und in deinem Shop aktiv ist, ist das drittanbieter Theme des Shops gans-manufaktur.com das nicht auf der Shopify Platform ist. Somit haben die Einstellungen im Debut nicht's mit dem Shop im Video zu tun leider.

 

Aber lass uns das Thema gerne weitere besprechen hier.

 

VG,

Gabe

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

TimoSan
Entdecker
31 3 1

Hi @Gabe,

 

danke, es ist gut, dass wir das weiter diskutieren können, weil mir dadurch auch langsam ein paar Sachen klar werden. Nur kurz zu unserer Homepage, weil das alles andere als intuitiv für Außenstehende ist: Die Seite https://gans-manufaktur.com/ ist eine mit Wordpress erstellte Seite, wie Du sicher schon gemerkt hast. Allerdings ist die Seite https://gans-manufaktur.com/shop/ *kein* Wordpress-Theme, sondern klassisch von mir selbst programmiert in HTML/CSS/JS. In diese Seite habe ich über HTML und JS die einzelnen BuyButtons eingefügt. Weil ich alles selbst programmiert habe auf dieser Seite, kann ich auch gut einschätzen, welche Inhalte von mir selbst kommen und welche von Shopify zur Verfügung gestellt werden.

 

Die Seite https://gans-manufaktur.com/shop/ ist also komplett auf meinem Mist gewachsen, allerdings sind die Iframes (markiert im Screenshot) von Shopify importiert und deren Inhalt und Aussehen ist von Shopify bestimmt:

Screenshot from 2020-04-10 08-28-42.png

Die rot umränderten Iframes (sorry fürs Krakeln) kommen also von Shopify und die Inhalte kann ich bis zu einem gewissen Grade über das Shopify Interface verändern (zB Bilder, Titel, etc). Wenn ich auf den Button klicke, dann öffnet sich ein Popup mit der Artikelbeschreibung und wenn man auf den Einkaufswagen links klickt, öffnet sich der Warenkorb.

Screenshot from 2020-04-10 08-32-21.png

 

Die Inhalte dieser beiden Popups (Produktdetails und Warenkorb) sind ebenfalls direkt von Shopify importiert, diese Layouts sind nicht von unserer Seite erstellt. Darum wollte ich in diesem Thread hier fragen, warum bestimmte Angaben fehlen ("inkl. MWSt., zzgl. Versand"), da ich annehme, dass die eigentlich da sein sollten und vor allem nach Deutschem Recht auch da sein *müssen*.

 

Durch die Diskussion mit Dir ist mir aber klar geworden, dass diese Inhalte, die ich von Shopify importiere, zum großen Teil durch das JavaScript-Snippet bestimmt werden, das ich in meinen Code kopiere. Und das ich über dieses Snippet eventuell genug Einfluss auf die Inhalte nehmen kann, dass die Angaben selbst hinzufügen kann.

 

Ich werde das heute Nachmittag probieren und Feedback geben, ob es geklappt hat. Du kannst ja mal sagen, ob Du mein Problem jetzt etwas besser verstehen kannst, mir jedenfalls hat die Diskussion schon gut geholfen (und anderen, die das gleiche Problem haben, vielleicht auch).

 

Viele Grüße,

Timo

 

Gabe
Shopify Staff
Shopify Staff
7607 1216 1997

Hey Timo! @TimoSan 

 

Wow, du hast da aber eine komplexes Set-up! Hut ab! 🙂

 

Schicke mir doch deine Shopify .myshopify URL und dann kann ich da mal reinschauen. Von dem was ich in deinem Wordpress gans-manufaktur.com/shop/ erkennen kann (in deinen Produkt und Cart iFrame Popups), ist das kein Shopify Theme aber ein Drittanbieter Theme.

 

Drittanbieter Themes sind meist nicht dafür programmiert oder eingestellt den Satz "inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten" auf der Produkt- und Cart Seite zu zeigen, wie z. B. das Debut oder Brooklyn Theme:

 

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

TimoSan
Entdecker
31 3 1

Hi @Gabe

 

ja, das Setup ist aktuell noch etwas wild, aber wir wollen mittelfristig bei Gans Gin Wordpress komplett entfernen und dann ist das einfach nur noch eine klassisch programmierte Seite mit einem Shop, der Shopify BuyButtons benutzt. Und spätestens dann ist es eigentlich schon wieder recht sauber 😉

 

Unsere .myshopify URL lautet https://gans-feinbrand.myshopify.com/, da ist aber natürlich kein Shop drin, weil Shopify Lite. Vielleicht kannst Du da trotzdem Detailinfos bekommen.

 

Es kann durchaus sein, dass das Theme in meinen IFrame Popups ein Drittanbieter ist. Ich habe eigentlich niemals ein Theme gewählt, weil das für Shopify Lite nirgends wichtig war (dachte ich). Was ich von Shopify für meinen BuyButton erhalte, ist ein HTML Element à la

<div id='product-component-1586419413571'></div>

 

und ein mächtig langes JavaScript-Snippet, das mir dann in das HTML-Element das IFrame einsetzt. Es verwendet dafür die Shopify SDK unter

 

Da ich bisher noch keine bessere Lösung gefunden habe, habe ich jetzt einfach quick and dirty das JS-Snippet verändert. Ich habe zum Beispiel bei der Variable "moneyFormat" hinten noch ein Sternchen * rangehangen, dadurch erscheint hinter der Währung ein Sternchen ("€*") und habe dann unter meine Produktliste auf meiner Homepage das Sternchen als "*inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten" geschrieben. Damit hab ich schon mal die Produktübersicht geschafft (nur leider steht das Sternchen auch hinter dem Preis pro Einheit: "69,80 €*/L" und das ist etwas hässlich.

Screenshot from 2020-04-10 13-16-27.png

 

Das Sternchen vom MoneyFormat ist auch hinter dem Preis auf dem Produktpopup, darum konnte ich da einfach in die Produktbeschreibung reinschreiben "*inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten", also auch gelöst.

Screenshot from 2020-04-10 13-17-09.png

 

Das Sternchen findet man auch hinter dem Preis vom Einkaufswagen, und dort habe ich dann einfach die bestehende Notiz "Versand innerhalb von 2 bis 4 Tagen" ausgetauscht in "*inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten". Allerdings konnte ich an dieser Stelle keinen Link für die Versandkosten machen, da der String kein HTML kompiliert. Darum habe ich einfach eine minimierte URL zu den Versandkosten dahintergeschrieben.

Screenshot from 2020-04-10 13-17-41.png

 

 

Hört sich alles ziemlich gehackt an, ich weiß, und ideal ist es nicht. Vor allem das Sternchen hinterm "Preis pro Einheit" stört mich. Aber rechtssicher sollte es so jedenfalls sein und das ist das Wichtigste. Falls Du siehst, ob ich irgendwie das Theme ändern kann, dann könnte ich auf die Hacks verzichten und das Ganze ordentlich machen, das wäre natürlich das Coolste.

 

Viele Grüße,

Timo

 

TimoSan
Entdecker
31 3 1

Hi @Gabe,

 

hattest Du wegen des Themes noch was herausgefunden?

 

Vielen Dank,

Timo