FROM CACHE - de_header

Fehlerhafte Live Views

la-bellezza24
Tourist
9 1 0

Folgende Problematik, die wir eigentlich schon immer in unserer Live View Ansicht haben:

Von Geisterhand sind Warenkörbe und Checkout aktiv, ein Verkauf findet nicht statt, allerdings hat auch niemand den Warenkorb abgebrochen.

Langsam bekomme ich die Vermutung, dass das Automatismen sind, die den Shopbetreiber glauben lassen sollen, dass er gleich etwas verkauft.

Hat die Problematik noch jemand?

 

7 ANTWORTEN 7

Gabe
Shopify Staff
16767 2650 3930

Hey @la-bellezza24 

 

Danke für die Frage und hast du vielleicht screenshots die diese "Geister-Sessions" zeigen?  Erstens, ist der Live View abhängig von vielen Variablen auf Kundenseite, wie z. B. ob die Kunden vom Apple ATT (App Tracking Transparency) oder Safari's ITP (Intelligent Tracking Prevention) Gebrauch machen, die den Kunden praktisch in "Stealth Mode" versetzen.

 

Dann zeigt die Live-Ansicht die "Rohdaten" dessen, was gerade im Shop passiert. Dazu können auch "Bot"-Aktivitäten gehören, die zu aktiven Warenkörben führen können, ohne dass Visitor Sessions erstellt werden. Bots sind Mechanismen, die im Grunde online über verschiedene Wege laufen, was dazu führen kann, dass "fake" Daten verfolgt werden. Es gibt auch viele verschiedene Arten von Spam-/Ghost-/Bot-Verkehr, daher ist dies kein Allheilmittel, aber es ist eine große Hilfe, um die tatsächlichen Daten zu klären.

 

Die Live-Ansicht zeichnet also alle Seitenaufrufe auf und fasst die Seitenaufrufe aus derselben Sitzung zusammen, um die Anzahl der aktiven Sitzungen aufzulisten. Das Schlüsselwort hier ist "aktiv", d.h. es können auch Sitzungen enthalten sein, die vor über einer Stunde begonnen haben und noch aktiv sind.

 

Aktive Sessions unterscheiden sich geringfügig von den Sitzungen, die du in den Berichten zur Online-Umstellung findest. In den Berichten erhältst du unser Standardmodell "Sitzung", das danach gruppiert ist, wann die Sitzung begonnen hat. Dieses Modell ist etwas robuster und ermöglicht es, Warenkörbe den Sitzungen zuzuordnen.

 

Wenn ein Cart ohne eine zugehörige Sitzung erstellt wird, wie z. B. bei Bot-Aktivitäten, bei denen der Cart meist ohne eine Sitzung erstellt wird, wird er in den Berichten zur Online-Konversion nicht angezeigt. Warenkörbe und aktive Sitzungen werden unabhängig voneinander berechnet. Da die Live-Ansicht nur die Rohdatenversion anzeigt, werden Bot-Warenkörbe hier angezeigt, während sie in den Berichten nicht erscheinen, da die Bot-Sitzungen beim Erstellen der Berichte keiner Sitzung zugeordnet werden können.

 

Berichte wie der Online Store Conversion Over Time Report liefern zuverlässigere und genauere Daten, die Warenkörbe mit Besuchersitzungen abgleichen.

 

Spam gelangt in der Regel über ungültige Hostnamen (invalid hostnames) auf eine Website. Man kann hier einen Filter einrichten, der nur die Namen berücksichtigt, die du erfassen möchtest.
Auf Moz.com findest du eine ausführliche Anleitung, wie du solche Filter einrichten kannst.

 

Es gibt also viele verschiedene Arten von Spam-/Ghost-/Bot-Verkehr, daher ist dies kein Allheilmittel, aber es ist eines der häufigsten Probleme. Im Wesentlichen musst du einen Bericht erstellen, der alle hostnames anzeigt, die als Quellen erscheinen, und dann nur die hostnames herausfiltern, die du haben möchtest.

 

Lass wissen, wenn du weitere Fragen hast zum obigen Thema oder generell zu deinem Shop und Business und gerne können wir das hier weiter besprechen!
 
Wir führen gerade eine kurze Umfrage zu Eurer Erfahrung in der Community durch mit 5 kurzen Fragen. Wenn Du mal 2-Min Zeit hast - die Umfrage ist auch anonym:

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

AlexanderSchier
Tourist
3 0 1

Hallo @Gabe, vielen Dank für Deine Hilfe hier im Forum. Ich habe schon aufmerksam alle Beiträge zu unserem Problem gelesen, doch keine Lösung gefunden. 

Wir haben seit mehreren Wochen das Problem mit immer wieder erscheinenden aktiven "Geister-Warenkörben" im Live-View. Diese Warenkörbe bauen sich stufenweise immer bis zur Anzahl 23 auf und gehen dann stufenweise bis auf null zurück. Das passiert mehrmals in der Stunde. Zuerst hatte ich Apps im Verdacht, doch das kann ich mittlerweile ziemlich ausschließen. Zur Eingrenzung des Problems habe ich verschiedene Theme-Sicherungen unseres Shops veröffentlicht (bis zu 6 Monate zurück, BeYours 7.01 bzw. 7.11). Heute Nacht habe ich es dann mit einem ganz frisch installierten DAWN 13.0 versucht - auch hier traten nach ein paar Minuten bis zu 23 aktive "Geister"-Warenkörbe bei 0 Besuchern auf. Es ist ein bei allen Themes reproduzierbarer Fehler -immer 23 Warenkörbe-, der nach ein paar Minuten auftritt. Zum Thema Cookie-Banner: Der Fehler trat zuerst bei Prive und jetzt bei CookieYes auf. Zu Testzwecken war das Cookie-Banner in diesem Zeitraum deaktiviert. Das hat also nicht dazwischengefunkt.  

Gibt es von Seiten Shopify eine Art Möglichkeit den Shop-Cache zu resetten bzw. das abzustellen? Ich habe Sreenshots gemacht, doch die kann ich hier leider nicht hochladen...

Vielen Dank für die Rückmeldung. Beste Grüße, Alexander

Gabe
Shopify Staff
16767 2650 3930

Hey Alexander! @AlexanderSchier 

 

Ein tolles Shop - man sieht es ist mit viel Liebe gebaut worden! 😉

 

Das hört sich sehr ärgerlich an und ich werde hier zuerst zwei Apps empfehlen mit dem ihr mehr Kontrolle über den Schutz eures Shops habt - Negate - Bot Protection und Shop Protector

 

Dann kannst du mal in den Sitzungen im Laufe der Zeit gehen und 👁️, ob du etwas wie unten abgebildet siehst? Was siehst du da genau?

 

 

Wenn du Council Bluffs da siehst dann ist folgendes der Sachverhalt:

 

Google Cloud Platform ist die primäre Hosting-Lösung, die von Shopify verwendet wird. Es gibt drei Regionen, und innerhalb dieser Regionen ist jedes Rechenzentrum in Zonen für die lokale Sicherung und Wiederherstellung unterteilt. Council Bluffs, Iowa, USA, ist eines der von Shopify genutzten Rechenzentren. 

Shopify führt täglich Stress- und Geschwindigkeitstests mit dem Google-Rechenzentrum in Council Bluffs durch. In der Regel werden drei Seiten getestet - die Startseite, eine Kollektionsseite und eine Produktseite und diese Aktion kann nicht deaktiviert oder gestoppt werden. Der Zweck dieser Tests ist intern, um sicherzustellen, dass alles innerhalb unserer Infrastruktur funktioniert. Es handelt sich auch nicht um einen typischen "Website-Geschwindigkeitstest", um festzustellen, wie dein Shop im Vergleich zu ähnlichen Shops auf der Plattform abschneidet, und diese Tests sind nicht speziell auf deinen Laden ausgerichtet, sondern werden auf der gesamten Plattform durchgeführt. 

Ich verstehe, dass diese "Besuche" im Live View deine Analysen und Sitzungen insgesamt zerschiessen können. Es gibt jedoch eine Möglichkeit, diese Sitzungen im Sessions by location Report aus deinen Daten herauszufiltern, indem du diese Schritte unternimmst: 

 

alt

 

Ich erwarte somit deine Rückmeldung noch vor Arbeitsschluss heute, Freitag, um 15 Uhr. Ansonsten nächste Woche wieder.

 

Hoffe das hilft dir weiter - lass wissen falls nicht! 😉

 

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

AlexanderSchier
Tourist
3 0 1

Hi @Gabe , danke für die schnelle Rückmeldung. Das mit Council Bluffs hatte ich schon mal in einem anderen Thread gefunden und bin mir dessen bewußt. Vom 26.02. - 01.04.24 war das Rechenzentrum 533x in unserem Shop. 

Aber das hier ist doch was anderes? Wir haben mehrmals stündlich diese 23 Geister-Warenkörbe. Und das ist mit jedem Theme immer reproduzierbar (unten bei Dawn 5 / Down 13 / Be Yours 7.11, Test letzte Nacht). Du hattest mal in einem Fall geschrieben, dass die Seite neu initialisiert und resettet werden sollte. Das wolltest Du bei Deinen Shopify-Kollegen veranlassen. Gibt es von Shopify diese Möglichkeit oder hab ich da was falsch verstanden? Bei den Screenshots siehst Du den Test mit drei verschiedenen Themes. Es sind immer 23 fiktive aktive Warenkörbe. Was kann das denn noch sein? Danke für Deine Hilfe!

Gabe
Shopify Staff
16767 2650 3930

@AlexanderSchier 

 

Danke für die Bilder, Alex, und ich werde sie hier aus Datenschutzgründen wieder entfernen. In diesem Thread wurde erwähnt, dass das passieren kann wenn man möglicherweise den Warenkorb-Link zum Google Merchant Center hinzugefügt hat. Wäre das bei euch der Fall?

 

Sende das ganze mal bitte an unseren Support samt alle Angaben und Screenshots aus diesem Thread. Die sollen einen Deep-Dive in eure Analytik und Theme machen und 👀, ob sie den 🪱 finden können. Die sollen das auch mit unserem Techniker Team besprechen.

 

Sende eine E-Mail an unseren Support wie hier demonstriert von der E-Mail-Adresse, die du zur Anmeldung in deinem Shopify-Shop verwendest, und gib deine myshopify.com-URL da auch ein. Sobald die dein Konto authentifiziert haben, können sie dir weiterhelfen.

 

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

AlexanderSchier
Tourist
3 0 1

Besten Dank. Ich hatte einen befreundeten IT'ler gefragt und bereits letzte Woche den Warenkorb-Link zum Google Merchant Center hinzugefügt. Nachdem das auch keine Lösung brachte, habe ich die Shopify-Verknüpfung zum Merchant Center gekappt. Auch das brachte keine Abhilfe. Ich werde den Support kontaktieren. Danke nochmals und ein schönes Wochenende!

Gabe
Shopify Staff
16767 2650 3930

Gerne geschehen und ebenfalls! 😉

Gabe | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog