FROM CACHE - de_header
Gelöst

Feld Firma deaktivieren / Änderungen verhindern

waltergourmet
Besucher
3 0 0

Hallo,

wir benutzen das Feld "Firma" unserer Kunden für spätere Logistikprozesse und legen das auch für unsere Kunden fest. 

 

Kunden können dies aber an zwei Stellen selbst ändern und tun dies auch: 

- Kundenkonto / Adressbereich, dort habe ich es via Theme deaktiviert

- Checkout

 

Den Checkout kann ich nicht anpassen, ausser ich habe Plus, korrekt?
Daher kann dies dort auch in keiner Weise deaktiviert werden?

 

Vielen Dank. mfg. 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Kai
Shopify Staff
2322 541 359

Erfolg.

Hi ,

ich helfe dir gerne dabei einen Weg zu finden um die richtigen Angaben für Bestellungen zu erhalten.

 

Verstehe ich deine Frage richtig, dass du gerne möchtest, dass die Firmendetails bei Bestellungen notwendig sind?

 

Die Forumularfelder an sich können mit den Spracheinstellungen des Themes umbenannt werden. Die dann wiederum mit der Bearbeitung der Checkout-Formularoptionen verpflichtend gemacht werden können.

 

Oder mochtet ihr dass der Kunde nicht in der Lage ist die Firma selber hinzuzufügen und nur ihr das könnt? In diesem Falle würde ich dafür dann die Metafelder

 empfehlen, die ihr im Backend hinzufügen könnt und die vom Kunden verborgen werden können.

 

Falls ich deine Frage nicht richtig verstanden habe, dann lass es mich einfach kurz wissen.

 

Kai | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 ANTWORTEN 3

Kai
Shopify Staff
2322 541 359

Erfolg.

Hi ,

ich helfe dir gerne dabei einen Weg zu finden um die richtigen Angaben für Bestellungen zu erhalten.

 

Verstehe ich deine Frage richtig, dass du gerne möchtest, dass die Firmendetails bei Bestellungen notwendig sind?

 

Die Forumularfelder an sich können mit den Spracheinstellungen des Themes umbenannt werden. Die dann wiederum mit der Bearbeitung der Checkout-Formularoptionen verpflichtend gemacht werden können.

 

Oder mochtet ihr dass der Kunde nicht in der Lage ist die Firma selber hinzuzufügen und nur ihr das könnt? In diesem Falle würde ich dafür dann die Metafelder

 empfehlen, die ihr im Backend hinzufügen könnt und die vom Kunden verborgen werden können.

 

Falls ich deine Frage nicht richtig verstanden habe, dann lass es mich einfach kurz wissen.

 

Kai | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog

waltergourmet
Besucher
3 0 0

Hallo,

vielen Dank fuer die Antwort.

 

Eigentlich moechten wir das "normale" Firmen-Feld nutzen. WIR legen die Kunden an und die aendern dann manchmal den Wert in dem Firmen-Feld im Checkout. Es waere schoen, wenn das Feld im Checkout einfach gesperrt zum bearbeiten waere.

 

Die vorgeschlagene Alternative mit dem Meta-Feld klingt aber auch gut und werde ich testen.

 

mfg. Walter.

Kai
Shopify Staff
2322 541 359

Hi 

Kai | Social Care @ Shopify
 - War meine Antwort hilfreich? Klicke Like um es mich wissen zu lassen! 
 - Wurde deine Frage beantwortet? Markiere es als Akzeptierte Lösung 
 - Um mehr zu erfahren, besuche das Shopify Help Center oder den Shopify Blog